Was vor uns liegt: Auf, Auf und Ab | Vermögensverwaltung | 2018

Was vor uns liegt: Auf, Auf und Ab

John Ryan von Ryan Insurance Strategy Consultants in Greenwood Springs, Colorado, sagt, dass Berater eine Reihe von Faktoren berücksichtigen müssen, wenn sie sich auf die Pflegeversicherung für ihre Kunden konzentrieren. Erstens ist die Tatsache, dass Kunden mit bestehenden Richtlinien es sehr schwer finden, die Funktionen, die sie bereits haben, zu ersetzen, ohne viel mehr zu bezahlen, wenn sie sie tatsächlich bekommen können. "Unternehmen beginnen, eine garantierte Kaufoption anstelle von Inflationsschutz zu fördern", sagt er. Käufer können ihre Deckung alle drei Jahre "zur üblichen Rate" erhöhen, aber er warnt: "Wenn Sie es langfristig auspreisen, ist es in der Regel 15% bis 18% teurer als der Kauf einer automatischen [Inflationsschutzfunktion]. "

Lifetime Benefit Periods, sagt er, verschwinden, ebenso wie kurze Ausschlusszeiträume. In fünf Jahren, so sagt er voraus, werden die Menschen aus diesen Eigenschaften herausgedrängt werden. "Wir geben Ihnen eine Preiserhöhung von 27%, wenn Sie nicht auf eine Wartezeit von 90 Tagen umstellen", argumentiert er. Menschen werden "dazu gezwungen, ihr Plan-Design zu ändern, wobei die riskantesten Versicherungsunternehmen zuerst und am härtesten schlagen." Einige Unternehmen bieten bereits keine Lebenszeit-Vorteile mehr an, und die Kosten steigen überall, sogar auf dem ehemals "wirklich wettbewerbsfähigen" Zehn-Lohn Pläne, bei denen eine Police in zehn großen Zahlungen ohne weitere fällige Prämien bezahlt wird.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Novartis begleicht SECs China-Bestechungsgeld für 25 Millionen US-Dollar

Novartis begleicht SECs China-Bestechungsgeld für 25 Millionen US-Dollar

Die meisten Verschreiber in China arbeiten öffentlich Die Novartis AG (NYSE: NVS) erklärte sich bereit, 25 Millionen US-Dollar zur Begleichung eines Falles der Securities and Exchange Commission (SEC) zu zahlen, in dem der Schweizer Arzneimittelhersteller Bestechungsgelder an Gesundheitsfachkräfte in China bezahlte von 2009 bis 2013....

Nächster Artikel

So wählen Sie die richtigen Wörter für Kunden aus: Polster Luntz

So wählen Sie die richtigen Wörter für Kunden aus: Polster Luntz

Der republikanische Meinungsforscher und Unternehmensberater Frank Luntz hat einige Tipps, wie Finanzberater aktuellen und potenziellen Kunden kommunizieren sollten. Auf der Inside ETF-Konferenz dieser Woche in Hollywood, Florida, präsentierte Luntz seine Empfehlungen, die er in seiner eigenen Umfrage getestet hat Forschung....

Senden Sie Ihren Kommentar