Umsatz der Top-Annuity-Spieler 2016 fällt um 4,1% | Leben / krankenversicherung | 2018

Umsatz der Top-Annuity-Spieler 2016 fällt um 4,1%

MetLife hatte 2016 einen Anteil von 7,9 Prozent direkte Lebensversicherungsprämien. (Foto: Allison Bell / LHP)

Die 25 führenden US-Lebens- und Bruderversicherer meldeten 2016 nur noch 253 Milliarden US-Dollar an direkten Rentenprämien.

Die Gesamtrentenprämien der Top-25-Emittenten scheinen zu sein 4,1 Prozent weniger als im Jahr 2015.

Die National Association of Insurance Commissioners, eine Kansas City, Missouri-basierte Gruppe für staatliche Versicherungsaufsichtsbehörden, hat die Daten für 2016 in einer Tabelle mit landesweiten Premium-Rankings für die Top 25 Leben gemeldet Gruppe und die Top 25 Annuitätengruppen.

Related: Top 10 Annuitätenprovider nach NAIC

NAIC Forscher bereiteten die Tabelle 2016 mit den eingereichten Anmeldungen ab 3. März vor. Die NAIC schätzt, dass sie 96,3 Prozent des Lebens erhalten hat, Accenture und Health Filings erwartet es zu erhalten und 100 Prozent der Bruderschaftsanmeldungen.

Die vergleichbare Tabelle für 2015 basiert auf Einreichungen der NAIC hatte am 28. März 2016 erhalten. Die NAIC geschätzt, dass es 97,8 Prozent der erwarteten erhalten hatte Leben compa

Prozent der fraternalen Einreichungen bei der Vorbereitung dieser Tabelle.

Der NAIC bereitet die direkten Premium-Tabellen vor, um den Aufsichtsbehörden zu helfen und die Marktkonzentration auf dem Versicherungsmarkt zu analysieren.

Jackson National führt weiterhin die Rentenrangliste mit 19 Milliarden Dollar direkte Prämien und 7,4 Prozent Anteil. Die ausgewiesene Prämiensumme ist von $ 25 Mrd. an Prämien und einem Anteil von 9,3% für 2015 gesunken.

American International Group Inc. rangiert weiter auf Platz 2, mit direkten Prämieneinnahmen von $ 21 Mrd. auf $ 16 Mrd., und der Marktanteil sinkt von 8 Prozent auf 6,4 Prozent.

TIAA kletterte von Platz sechs auf den dritten Platz. Der Umsatz stieg von 12 Milliarden auf 15 Milliarden Dollar. Sein Marktanteil stieg von 4,5 Prozent auf 6 Prozent.

In der Lebensspanne lag der Gesamtumsatz der Top 25 Spieler konstant bei $ 159 Milliarden.

Alle Top-9-Life-Spieler belegten 2016 denselben Platz Tabelle, die sie in der Tabelle 2015 belegt.

MetLife Inc. führte mit 12,6 Milliarden Dollar Umsatz und einem Marktanteil von 7,9 Prozent. Der Umsatz sank von 13,4 Milliarden USD im Jahr 2015, und der Marktanteil sank von 8,4 Prozent.

Northwestern Mutual an zweiter Stelle und New York Life an dritter Stelle.

Related:

Variable Annuität Umsatz fällt im Vorlauf der DOL-Regel

TIAA EverBank-Deal gibt Ferguson einen Ausweg, wenn die Regulatoren balk Wir sind auf Facebook

, oder?

Vorheriger Artikel

Mehr als (nur) Geld

Mehr als (nur) Geld

Vererbung kann ein sensibles Thema sein, vor allem für Kunden, aber auch für ihre Berater. Für Klienten kann der Schock des Todes, der Schock des plötzlichen Reichtums und in einigen Fällen der Dolch der Enterbung sein. Die Berater fallen oft in zwei Lager, wenn es um diese Art von Problemen geht. Manche sehen ihre Aufgabe darin, eine unvoreingenommene Nachlasssteuerplanung anzubieten und sich von emotionalen Problemen zu distanzieren....

Nächster Artikel

2007 Hall of Fame des Advisors

2007 Hall of Fame des Advisors

Willkommen in der Advisor Hall of Fame des Research Magazins, jetzt im 17. Jahr. Dieses mit Spannung erwartete jährliche Feature ist zu einem Maßstab für Exzellenz in unserer Branche geworden und ein Beispiel für alle Belohnungen, die sich aus Anstrengung und Integrität ergeben. Kandidaten, die unsere strengen Bildschirme bestehen, haben mindestens 15 Jahre in der Branche gearbeitet erwarb substanzielle Kundenvermögen, demonstrierte überlegenen Kundenservice und hat Anerkennung von ihren Kollege...

Senden Sie Ihren Kommentar