Top 10 Rentenanbieter: Q2 2016 | Leben / krankenversicherung | 2018

Top 10 Rentenanbieter: Q2 2016

entspricht, die vom LIMRA Secure Retirement Institute erhoben wurden Im Quartal sind keine neuen Unternehmen in die Top 10 aufgestiegen, und die meisten Unternehmen haben im ersten Quartal die gleiche Position unter den Top 10 erreicht wie im ersten Quartal

. Beim Vergleich des zweiten Quartals dieses Jahres mit dem Ranking des zweiten Quartals im letzten Jahr sind jedoch mehr Veränderungen zu verzeichnen. Die Top-10-Unternehmen machten im Quartal 53,4 Prozent aller individuellen Annuitätenumsätze aus, oder 62,7 Milliarden US-Dollar von insgesamt 117,3 Milliarden US-Dollar. Im Allgemeinen rückten Unternehmen mit fixen indizierten Produkten im zweiten Quartal 2016 tendenziell nach oben , während jene, die sich auf Variable Annuities konzentrierten, eher eine Kerbe oder zwei fallen würden. Dies spiegelt einen Trend in der Annuitätenindustrie wider, der fixe und fixierte indexierte Produkte favorisiert, während Variable Annuities Schwierigkeiten hatten. Variable Annuitätenverkäufe waren während des Quartals um 25 Prozent gesunken, während feste indexierte Annuitätsverkäufe um 30 Prozent gestiegen sind. LIMRA bemerkte, dass viele der Top-10-Anbieter einen Schwerpunkt auf Annuitätenverkäufe gelegt haben, wobei sieben der Top 10 Autoren Wachstum verzeichnen von 25 Prozent oder mehr in dieser Kategorie. Aufgeschobene Erträge stellten einen weiteren Lichtblick in der Branche dar. Der Umsatz stieg um 43 Prozent auf 870 Millionen US-Dollar. Neun der Top-10-Autoren erzielten in dieser Kategorie ein Wachstum von 25 Prozent oder mehr, sagte LIMRA.

Lesen Sie weiter, wer die Top-10-Einzelrentenumsätze sind und wie sie in Bezug auf variable, feste und fixe Indexverkäufe rankommen :

10. American Equity Investment Life

Q2 2016 Umsatz:

4,2 Mrd. $ (3,5% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 3,11 Mrd. $ (Platz 13).

Variabler Rang: -.

Variable Verkäufe: -.

Fester Rang: 4.

Feste Verkäufe: $ 4. 2 Milliarden.

Festgelegter indizierter Rang: 2.

Feste indexierte Verkäufe: $ 3,2 Milliarden.

Festpreisrang: 8

Festsatzverkäufe: 981,8 Millionen $

9. Prudential Annuities Q2 2016 Umsatz:.

$ 4,58 Milliarden (3,9 Prozent Marktanteil)

Q2 2015 Umsatz:. $ 4,94 Milliarden (Platz 7)

Variable Rang: 4.

Variable Verkäufe: $ 4,3 Milliarden.

Fester Rang: -.

Feste Verkäufe: -.

Feste indizierte Rangfolge: -.

Indizierte Verkäufe wurden korrigiert : -.

Festpreisrang: -.

Festsatzverkauf: -.

8. MetLife Q2 2016 Umsatz:

4,6 Mrd. $ (3,9% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 4,78 Mrd. $ (Rang 9).

Variabler Rang: 7.

Variable Verkäufe: $ 2,7 Milliarden.

Feste Rangfolge: 10.

Feste Verkäufe: $ 1,86 Milliarden.

Feste indizierte Rangfolge: 15.

Feste Indizierung Umsatz: 911 Millionen US-Dollar.

Fixed-Rate-Rang: 9.

Fixed-Rate-Verkäufe: 949,5 Millionen.

7. Lincoln Financial Group Q2 2016 Umsatz:

$ 4,69 Milliarden (4 Prozent Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: $ 7,36 Milliarden (Rang 3).

Variabler Rang: 6.

Variable Verkäufe: $ 3,5 Milliarden.

Feste Rangfolge: 17.

Feste Verkäufe: $ 1,1 Milliarden.

Feste indizierte Rangfolge: 13.

Feste indexierte Verkäufe: 933 Millionen $.

Festpreisrang: -.

Festpreisverkauf: -.

6. AXA US Q2 2016 Umsatz:

5,1 Mrd. $ (4,3% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 4,85 Mrd. $ (Rang 8).

Variabler Rang: 3.

Variable Verkäufe: 5,1 Mrd. $.

Feste Rangfolge: -.

Feste Verkäufe: -.

Feste indizierte Rangfolge: -.

Fest indexiert Umsatz: -.

Festpreisrang: -.

Festpreisverkauf: -.

Die Büros der Finanzdienstleistungsfirma TIAA-CREF in New York. (Foto: Mark Lennihan / AP Foto) 5. TIAA

Umsatz Q2 2016:

6,4 Mrd. $ (5,5% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 6,34 Mrd. $ (Rang 4).

Variablenrang: 2.

Variable Verkäufe: 6,4 Mrd. $.

Feststehender Rang: -.

Feste Verkäufe: -.

Feste indizierte Rangfolge: -.

Feste indexierte Verkäufe: -.

Festpreisrang: -.

Festpreisverkauf: -.

(Foto: Christof Stache / AP Foto) 4. Allianz Life of North America

Q2 2016 Umsatz:

6,9 Milliarden USD (5,9 Prozent Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 5,49 Milliarden USD (Rang 6).

Variabler Rang: 14.

Variable Verkäufe: $ 1,1 Milliarden.

Feste Rangfolge: 1.

Feste Verkäufe: $ 5,85 Milliarden.

Feste indizierte Rangfolge: 1.

Feste indexierte Verkäufe: 5,84 Mrd. $.

Festpreisrang: -.

Festsatzverkauf: -.

3. New York Life Q2 2016 Umsatz:

7 Mrd. $ (6% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 5,95 Mrd. $ (Rang 5).

Variabler Rang: 12.

Variable Verkäufe: $ 1,36 Milliarden.

Feste Rangfolge: 3.

Feste Verkäufe: $ 5,65 Milliarden.

Feste indizierte Rangfolge: -.

Feste indexierte Verkäufe: -.

Festpreisrang: 1.

Festsatzverkäufe: $ 5,65 Milliarden.

2. Jackson National Life Q2 2016 Umsatz:

$ 9,35 Milliarden (8 Prozent Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: $ 12,4 Milliarden (Rang 1).

Variabler Rang: 1.

Variable Verkäufe: $ 8,58 Milliarden.

Feste Rangfolge: -.

Feste Verkäufe: -.

Feste indizierte Rangfolge : -.

Behoben indexierter Umsatz: -.

Festpreisrang: 20.

Festpreisverkauf: $ 408 Millionen.

Das AIG-Logo wird über dem Posten angezeigt, an dem es gehandelt wird. auf dem Boden der New Yorker Börse. (Foto: Richard Drew / AP Foto) 1. AIG Cos.

Q2 2016 Umsatz:

9,78 Mrd. $ (8,3% Marktanteil).

Umsatz Q2 2015: 9,06 Mrd. $ (Rang 2).

Variabler Rang: 5.

Variable Verkäufe: $ 4,12 Milliarden.

Feste Rangfolge: 2.

Feste Verkäufe: $ 5,66 Milliarden.

Feste indizierte Rangfolge: 4.

Feste indexierte Verkäufe: 1,95 Mrd. $.

Festpreisrang: 2.

Festsatz: 3,7 Mrd. $.

"Unsere Nummer 1 in der ersten Hälfte Der Jahresumsatz von 2016 im individuellen Rentengeschäft spiegelt die Stärke und Vielfalt der Altersvorsorgeprodukte von AIG wider, die die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen ", sagte Jana Greer, Präsidentin und CEO von Individual- und Konzernpensionierung bei AIG. "Während wir ein durchgängiger Top-5-Anbieter von Fixed-, Index- und Variable Annuities waren, hatte das sehr starke Wachstum unserer Fixed- und Indexlösungen gegenüber dem Vorjahr einen bedeutenden positiven Einfluss auf unseren Gesamtumsatz in diesem Jahr." Mehr laden

Vorheriger Artikel

LTC Awareness Month zum Start Donnerstag

LTC Awareness Month zum Start Donnerstag

Versicherer, Produzenten und Handelsgruppen bereiten sich auf den Start vor Langzeitpflege-Awareness-Month-Marketing-Kampagne Donnerstag. Die American Association für Langzeitpflege-Versicherung (AALTCI) startete die Kampagne im Jahr 2001, und es arbeitet nun mit der Stiftung für Lebens-und Krankenversicherung für Bildung, Versicherer und Distributoren zu organisieren Kampagne....

Nächster Artikel

Treuhänderangelegenheiten

Treuhänderangelegenheiten

Die Aussicht auf einen einheitlichen Treuhänderstandard das gilt für alle Ratgeber im Finanzbereich ist Gegenstand vieler Diskussionen unter den Teilnehmern und Aufsichtsbehörden der Branche. In den kommenden Monaten wird das Thema immer wichtiger werden, da die Securities and Exchange Commission entscheidet, ob und wie neue treuhänderische Regeln eingeführt werden....

Senden Sie Ihren Kommentar