Zeit für Ausfallsicherheit | Praxis-management | 2018

Zeit für Ausfallsicherheit

Globalisierung und Technologie haben die Vernetzung, Interdependenz und Fragilität des heutigen Marktes erhöht. Als Antwort Philip Kotler und John Caslione, Autoren von" Chaotics: Das Geschäft von Management und Marketing im Zeitalter der Turbulenzen, "bieten ein System für die Steuerung von Unternehmen durch die besten und schlechtesten Zeiten.

Die Autoren verweisen auf einen Bericht des National Intelligence Council 2008, der den Punkt bekräftigt:" In absehbarer Zukunft Die Welt wird mit anhaltenden Störungen, Turbulenzen, Chaos und Gewalt konfrontiert sein. Diese Faktoren werden sich direkt und indirekt auf das Geschäft rund um den Globus auswirken und ein Umfeld schaffen, mit dem sich Wirtschaftsführer beschäftigen müssen, wenn ihre Unternehmen langfristig lebensfähig bleiben sollen."

Zweifellos sind die Unternehmen nach dem Zusammenbruch der Wirtschaft bereits vorsichtiger und nehmen eine "risikoorientierte" Denkweise ein Das Management von mpany reagiert oft unwirksam auf Turbulenzen. Die Autoren schreiben, wenn Unternehmen die Erwartungen der Kunden nicht vorhersagen können, neigen sie dazu, ihre Kernprinzipien aufzugeben.

In schwierigen Zeiten sollten Wirtschaftsführer die betriebliche Effizienz verbessern und unproduktive Ausgaben reduzieren - eine gute Praxis zu jeder Zeit. Dennoch argumentieren Kotler und Caslione, dass es wichtig ist, Schnitte zu vermeiden, die sich auf Schnittkanten konzentrieren. "Um dies zu tun", schreiben sie, "muss das Management die schwierigen Fragen stellen: Wie haben wir während der letzten Rezession abgeschnitten? Wie ist unsere Liquiditätssituation? Haben wir eine Roadmap, die uns in die Zukunft führen wird?"

Einige der Fehler, die ein Unternehmen typischerweise in einer turbulenten Wirtschaft macht, sind zündende Talente; Zurückgreifen auf Technologie; Stoppen der Produktentwicklung; und Stärkung der Hierarchie über die Zusammenarbeit. Unternehmensleiter müssen vielmehr Ineffizienzen in Bereichen wie Finanzen, Produktion, Einkauf und Personal identifizieren. In turbulenten Zeiten kann dieses "Fett" Unternehmen besonders anfällig machen.

Die Autoren glauben auch, dass Unternehmen ihre Resilienzkapazitäten auf allen Ebenen, insbesondere in Marketing und Vertrieb, erhöhen müssen. "Marketingexperten müssen die Resilienz beherrschen, wenn sie den Markt energisch angehen, das Chaos durchbrechen und sich mit den Konsumenten verbinden wollen", schreiben sie. "Resilient denken von Vermarktern verwandelt Angst in Aktion und Schwierigkeit in Entschlossenheit." Basierend auf den aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen, werden die Verbraucher Ausgaben senken, so dass Unternehmen Faktoren berücksichtigen müssen, wie sie ihre chaotischen Marketingstrategien erstellen, einschließlich:

  • Sichern Sie Ihren Markt Anteil an Kernkundensegmenten.
  • Aggressiv für größere Marktanteile von Mitbewerbern.
  • Forschen Sie Kunden jetzt, denn ihre Bedürfnisse und Wünsche sind im Fluss.
  • Streben Sie an, Ihr Marketingbudget zu erhöhen - oder zumindest beizubehalten.
  • Sichere Angebote in den Vordergrund stellen und Grundwerte betonen.

Insgesamt ist es wichtig, Kunden, Markenstärke und langfristige Ziele in turbulenten Zeiten zu erhalten.

Die Entwicklung dieser langfristigen Strategien ist ein wesentlicher Bestandteil von Chaotics und Die Autoren beleuchten Eigenschaften von Unternehmen, die ein langes Leben in guten und schwierigen Zeiten erlebt haben. Sie heben Autor Arie DeGues hervor, der solche Firmen wie Kodak (gegründet 1888), W.R. Grace (1854) und Siemens (1847) studiert. DeGues stellte fest, dass solche Unternehmen vier verschiedene Merkmale aufweisen: Sensibilität für die Welt um sie herum; Bewusstsein für ihre Identität; Toleranz von neuen Ideen und Konservatismus in der Finanzierung.

Chaotics ist für die allgemeine Geschäftswelt und nicht nur für Finanzprofis gedacht. Aber angesichts der Turbulenzen, die den Finanzsektor umgeben, könnten die Lehren des Buches den Unternehmen im Finanzsektor helfen, in den turbulenten Zeiten der Zukunft mit mehr Erfolg und Anmut zu kommen.

-

Mary Scott ist die Co-Autorin von Firmen mit einem Gewissen und erreichbar unter maryscott303@comcast.net .

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Goldman's Fels sagt, Pflegeversicherung sei

Goldman's Fels sagt, Pflegeversicherung sei "reif für M & A"

Nassau Re wird von Golden Gate unterstützt Capital. (Bloomberg) - Fusionen und Übernahmen könnten sich für Unternehmen, die Blöcke von Langzeitpflegeversicherung (LTCI) entladen möchten, erhöhen, sagte Patrick Fels, ein Bankier bei Goldman Sachs Group Inc. "Es ist ein Bereich, in dem es für M & A-Aktivitäten reif ist, wenn die Dinge einfach funktionieren würden", sagte Fels am Montag während einer Podiumsdiskussion zur Jahreshauptversammlung des American Council of Life Insurers (ACLI) in Chicag...

Nächster Artikel

Warum tickt der Rentenplan?

Warum tickt der Rentenplan?

Die Nachrichten über die Gesundheitskosten für Rentner sind düster. Laut Fidelity Investments wird ein 65-jähriges Paar, das 2012 in Rente geht, $ 240.000 benötigen -tax Einsparungen zur Deckung von Krankheitskosten im Ruhestand. Diese Kosten sind seit den ersten Berechnungen von Fidelity im Jahr 2002 um durchschnittlich 6 Prozent pro Jahr gestiegen und beinhalten keine potenziellen Langzeitpflegekosten....

Senden Sie Ihren Kommentar