Tax Bill: Was ist wirklich drin? | Andere | 2018

Tax Bill: Was ist wirklich drin?

WASHINGTON BUREAU - Versicherungsexperten versuchen immer noch zu entscheiden, wie vorteilhaft das Gesetz zur Steuererleichterung, Arbeitslosenversicherung und Job Creation von 2010 für Lebensversicherer und ihre Kunden sein wird.

Präsident Obama hat heute den Act zum Leben erweckt HR 4853, ein Zweiparteiengesetz, das im Senat am Mittwoch und im Haus Donnerstag verabschiedet wurde.

Das Gesetz sieht vor, dass erweiterte Arbeitslosenversicherungsleistungen für 13 Monate erhalten bleiben und viele Steueranreize durch das Wirtschaftswachstum und die Steuererleichterung erneuert werden Abstimmungsgesetz von 2001 für 2 weitere Jahre.

Das Gesetz legt die persönliche Erbschaftssteuerbefreiung auf 5 Millionen Dollar für 2 Jahre und den Spitzensteuersatz auf 35% fest, und es wird die Erbschafts- und Schenkungssteuer zusammengeführt es.

Beobachter sagen, dass die Tat Siedler, oder Familien, die Grundsteuern, kaufen Versicherungspolicen steuerfrei und im Laufe der Zeit, verwenden die Richtlinien, um Immobilien-Nutznießer Befreiung von Grundsteuern zu helfen.

Einige Versicherungen Politik-Experten haben das Gesetz eine Bonanza für Immobilienplaner und ihre Kunden genannt. Andere Experten waren skeptischer und schlagen vor, dass sich der Inhalt der Schachtel auf lange Sicht als weniger verlockend erweisen könnte als das glänzende Geschenkpapier.

Sarah Spear, Direktorin für Politik und Öffentlichkeitsarbeit am Association of Advanced Life Underwriting (AALU), sagt Passage der Handlung stellt nur einen vorübergehenden Sieg.

"Wir sind sehr zufrieden mit der Wiedervereinigung der Nachlass- und Schenkung Steuern? Ein Thema, für das sich die AALU in den letzten vier Jahren eingesetzt hat ", sagt Spear. "Es vereinfacht die Nachlassplanung und beseitigt eine künstliche Barriere für die Übertragung von Geschäftsinteressen und anderen Vermögenswerten zwischen den Generationen."

Aber die AALU würde eine dauerhafte, nachhaltige Immobiliensteuerreform im Bereich des Gesetzes von 2009 sehen, sagt Spear.

In ähnlicher Weise sagt Marvin Tuttle Jr., Geschäftsführer der Financial Planning Association (FPA), Denver, dass die FPA froh ist, dass der Akt eine kurzfristige Sicherheit schafft.

"" Diese Gesetzesvorlage sollte als ein kritischer erster Schritt betrachtet werden, um eine dauerhafte, praktikable Lösung für die Steuergesetze unserer Nation zu finden ", sagt Tuttle. "Es ist zwingend notwendig, dass der Kongress ernsthaft längerfristige Korrekturen an unseren Steuergesetzbuchproblemen im Vergleich zu einer Reihe von kurzfristigen Patches in Betracht zieht."

Michael Ban, ein Direktor Ernst & Young LLP, New York, sagt die Tat wird für mehr Klarheit in der Nachlassplanung sorgen, und insbesondere, wenn es um die Gewährung von Generationensteuerbefreiungen bei Lebensversicherungen geht.

Aber "Ich bin etwas skeptisch, dass es ein klarer Gewinn für die Lebensversicherungsbranche ist Das würde zu erheblichen Verkäufen führen ", sagt Ban. "Während Lebensversicherungstrusts populär sind, weiß ich nicht

, dass Ungewissheit oder Unfähigkeit, GST zuzuweisen, einen Verkauf verhindern würde."

Inzwischen erhöht sich der Nachlass von 2011 auf Gut-, und GST-Befreiungen auf 5 Millionen Dollar Eine Million Dollar, wenn der Kongress versagt hätte, könnte die Notwendigkeit einer Versicherung reduzieren, sagt Ban.

"Vermutlich werden weniger Güter Steuern zahlen, und viele werden aufgrund der höheren Steuerbefreiung weniger zahlen", sagt Ban. "Die Gesetzgebung ist jedoch seit 2 Jahren aktiv, was sicherlich die Tür für bedeutende Änderungen in der Nachlass- und Geschenkbereich in der Zukunft offen lässt. Ich denke, dass Planer das aktuelle Umfeld sowie das Potenzial für künftige Erhöhungen berücksichtigen sollten, wenn sie Kunden über die Höhe und Struktur von Lebensversicherungen in der Nachlassplanung beraten. Dies ist besonders wichtig angesichts der potenziellen Änderungen, die im Laufe der Zeit in Bezug auf die Versicherbarkeit eines Kunden und die damit verbundenen Kosten auftreten können."

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Insurance Update: Down, Down, Down

Insurance Update: Down, Down, Down

Führen Sie eine Google-Suche in diesen Tagen für "Downgrade von Versicherungsgesellschaften-Ratings", und Sie werden Seite für Seite von Unternehmen Boden verlieren, von Aegon zu ING zu Principal Financial zu Sun Life. Den Zugang zu verschiedenen Formen der Kreditaufnahme zu verlieren und sich plötzlich in einer schlechteren Verfassung zu befinden, als sie waren, sehen zahlreiche Unternehmen ihre Bewertungen in den Händen von Fitch, A....

Nächster Artikel

H.R. 1624: Kleingruppengesetz PPACA teilt staatliche Aufsichtsbehörden

H.R. 1624: Kleingruppengesetz PPACA teilt staatliche Aufsichtsbehörden

Die Rechnung würde eine Kleingruppenbeschränkung bei 50 oder 100 Mitarbeitern zulassen. Zwei staatliche Versicherungsbeauftragte, die normalerweise das Patientenschutz- und Bezahlpflegegesetz unterstützen ( PPACA) Anforderungen und Programme sind uneins über eine PPACA Fixer Rechnung. Mike Kreidler, der Staat Washington Versicherung Kommissar, bezeugte heute bei einem House Energy & Commerce Gesundheit Unterausschuss Anhörung gegen HR 1624, eine Rechnung, die würde jeder Staat sollte entscheiden...

Senden Sie Ihren Kommentar