Eine Geschichte aus zwei Städten | Praxis-management | 2018

Eine Geschichte aus zwei Städten

zu einer Zeit als das Anlegervertrauen durch die fast täglichen Nachrichten über beispiellose Rettungspakete, Insolvenzen, Verstaatlichungen und Aktienmärkte erschüttert wurde, die auf dem Weg nach unten zu sein schienen (wie Ken Fisher von Fisher Investments zu mir sagte, denke ich augenzwinkernd, Am 10. Oktober: "Nun, der Dow war gestern noch einmal um 5% gefallen, nur noch 20 Tage bis er null ist"), spiegelten zwei große Treffen von Beratern Ende September und Anfang Oktober die unsicheren Zeiten wider.

Bei Schwabs jährlichem Impact Konferenz in Atlanta im September war die Anzahl der Teilnehmer und Aussteller von ihrem 20-jährigen Jubiläum in Las Vegas im Jahr zuvor gesunken. In einer Woche, in der das Repräsentantenhaus die 700 Milliarden Dollar Rettungsaktion der Regierung nicht übergab, was zu dem Tiefpunkt auf den Märkten und dem Verbrauchervertrauen führte, herrschte in den Sitzungen und der Ausstellungshalle ein nüchternes Gefühl der Nüchternheit Als Berater, die sich um Großbildfernseher versammelten, hörten Gesetzgeber und Redner die Krise und ihre Lösungsvorschläge. Die Stimmung wurde von Schwab Institutional Chef Charles Goldman bei der Eröffnungssitzung eingefangen, als er die "unglaublich turbulenten Märkte" anerkennte, die versammelten RIAs fragte "Tun Sie genug?" Für Kunden und argumentierte dann, "so streng und einzigartig wie diese Krise ist, gibt es auch große Chance, "merkt, dass" Sie haben Beziehungen, die die Wireshouses nicht replizieren können, "und dass diese Firmen" langfristigen Schaden für ihren Ruf und ihre Marken erlitten haben. "Entblößen die düstere Stimmung und präsentiert den Fall Was den Wert der unabhängigen Beratung angeht, sagte Goldman der Crowd, dass sie in den ersten sechs Monaten des Jahres 2008 "mehr Vermögen in Schwab gebracht hat als die in ihre privaten Kundengruppen insgesamt eingebrachten". <

Scheinbar Der Präsident der Financial Planning Association, Mark Johannessen, begrüßte die Teilnehmer bei der Eröffnungssitzung der FPA-Nation eine Konferenz Anfang Oktober in Boston mit dem Aufruf, die Messlatte für die Rechenschaftspflicht und den Dienst an den Buchhaltungs-, Makler- und Hypothekenberufen zu erhöhen. Bei einer Sitzung mit Journalisten hoben Johannessen, der designierte Richard Salmen, der Vorsitzende Nick Nicolette und der Exekutivdirektor Marv Tuttle die jüngsten Erfolge der Gruppe auf: 5% Mitgliederzuwachs auf 29.800; eine verstärkte Betonung der Forschung; ein geplantes Verbraucherportal von der FPA-Website, von dem Tuttle sagte, er hoffe, ein "Web-MD für Finanzplanung" zu werden, und ein Diversity-Stipendienprogramm. Aber die größte Errungenschaft scheint der neue Standard der Versorgung der FPA zu sein, der von seinem Vorstand am 28. August angenommen wurde, dessen Rolle, so Johannessen, darin besteht, "laut und deutlich zu sagen, dass es bei allen Finanztransaktionen einen treuhänderischen Standard gibt." Er räumte zwar ein, dass sich die Prioritäten unter den Gesetzgebern und Regulatoren in Washington aufgrund der Reaktion auf die Krise notwendigerweise verschieben müssten, doch Johannessen sagte: "Finanzplanung ist Mainstream; Es ist in aller Munde, also sind wir der Kurve voraus."

Mehr laden

Vorheriger Artikel

LTCI Watch: Was Sie gelesen haben

LTCI Watch: Was Sie gelesen haben

Natürlich ist Neujahr mehr als jeder andere Urlaubstag der Wahr- heitspflegetag (LTC) und Vorsorgetag. Versicherer nicht wirklich müssen einen Songwriter beauftragen, einen Jingle zu schreiben, der Pflegeversicherung (LTCI), Medicare Pläne, Annuitäten oder Lebensversicherung fördert, weil Auld Lang Syne vom Copyright ist....

Nächster Artikel

Auf der Welle der Zukunft

Auf der Welle der Zukunft

Zwei Jahre Auf einer Konferenz, auf der Fran? ois Gadenne vom aufkommenden Wandel von der Vermögensakkumulation zur Renteneinkommensverteilung sprach, stand ein Mann auf und beschuldigte ihn eines Marketing-Hypes. "Es war sehr klar, dass wir schon damals weit waren vom Konsens über diesen Übergang ", sagt Gadenne, 51, der Gründungsvorsitzende der Retirement Income Industry Association....

Senden Sie Ihren Kommentar