SECs Target Date Fund Vorschlag Garners Little Response | Vermögensverwaltung | 2018

SECs Target Date Fund Vorschlag Garners Little Response

Mit der Stellungnahme der Securities and Exchange Commission (SEC) vorgeschlagen Regeln für Zielterminfonds, die am Montag, den 23. August, offiziell geschlossen wurden, werden die Wertpapieraufsicht nicht lange brauchen, um die armseligen Empfehlungen zu durchgehen, die sie von Industrievertretern und Gesetzgebern erhalten hat.

Die geringe Anzahl der Antworten ist angesichts der Tatsache interessant Die Prominenz der Zieldate-Fonds in Rentenportfolios wächst weiter. Nach Angaben der SEC belaufen sich die Vermögenswerte der bei der SEC registrierten Zieldatumsfonds auf rund 270 Milliarden US-Dollar.

Die SEC hat am 16. Juni ihre Regeln vorgeschlagen, die den Anlegern verbesserte Informationen über Zielfonds zur Verfügung stellen sollen vorgeschlagen, sagte SEC Vorsitzende Mary Schapiro, dass sie "helfen würde, die Bedeutung des Datums in einem Zieldatumfonds zu klären und die bereitgestellten Informationen zu verbessern, wenn diese Mittel annonciert und vermarktet werden." Schapiro sagte auch, dass die vorgeschlagenen Regeln "ermöglichen würden Anleger sollten den erwarteten Anlagepfad und das Risikoprofil eines Zielfonds besser einschätzen, indem sie beispielsweise eine grafische Darstellung der Vermögensallokation in der Fondswerbung verlangen den Namen des Zieldatumfonds in einer Werbung ", sagte sie.

Kevin Keller, CEO des CFP Board of Standards, sagte der Kommission in seinem Kommentar, dass während der CFP Board" allgemein sup Häfen "die Verabschiedung der Vorschläge des SEC-Zieldatums-Fonds, muss die SEC" bestimmte zusätzliche Offenlegungen verlangen, um das Verständnis der Investoren für ihre Portfoliozusammensetzung und die damit verbundenen Risiken zu verbessern. "Die SEC, so Keller, sollte" Offenlegungen, die auf eine Verbesserung abzielen Verständnis des Gleitweges und der Asset Allocation eines Zieldatum-Fonds zum Zieldatum und zum Landepunkt. Darüber hinaus sollte die SEC zusätzliche Informationen über bestimmte Unterklassen von Vermögenswerten verlangen, in die ein Fonds mit einem Zieldatum investiert."

Abschließend sagte er:" Die SEC sollte klare und prominente Offenlegungen verlangen, die Investoren auf das Eigenkapital eines Zieldatumfonds aufmerksam machen Die Zuteilung unterscheidet sich erheblich vom Zieldatum, vom Landepunkt und während der fünf Jahre, die diesen Daten unmittelbar vorausgehen, von den durchschnittlichen Zuteilungen von Peer-Fonds mit demselben Zieltermin."

Mitglieder des Senatsausschusses für Hilfe, Bildung, Arbeit und Pensionen (HELP), Senatoren Michael Enzi (D-Wyoming) und Tom Harkin (D-Iowa), zusammen mit Senator Herb Kohl (D-Wisconsin), Vorsitzender des Sonderausschusses für das Altern des Senats, sandte einen gemeinsamen Brief an die SEK.

Die Senatoren äußerten ihre "tiefe" Besorgnis über den "begrenzten Anwendungsbereich" der vorgeschlagenen Regel, da die erforderlichen Offenlegungen nur Investmentfonds beträfen. "Nicht alle Zieldaten

Fonds sind Investmentfonds", sagten die Senatoren der SEC. "Eine wachsende Zahl von Treuhändern mit beitragsorientierten Planstellen wählt" benutzerdefinierte "Zieldatumsfonds (dh Zieldatumfonds, die aus anderweitig durch den Plan verfügbaren Anlagen gebildet werden) oder Fonds, die von der Investmentgesellschaft befreit sein können Act von 1940, wie Bank verwaltet kollektive Investment Trusts oder Versicherungsgesellschaft getrennte Konten ", schrieben die Senatoren in ihrem Kommentar Schreiben.

Daher fortfuhren sie:" Wir ermutigen die SEC Wege zu finden, um die Anwendung der vorgeschlagenen Offenlegung zu erweitern Englisch: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUri... (01): EN: HTML In dem Umfang, in dem die SEC nicht zuständig ist, sollte die SEC eng mit dem Department of Labor (DOL) zusammenarbeiten, "das über eine breite Befugnis zur regulieren die Verwendung von Pensionsfondsvermögen und die Dienstleistungen für Pläne und andere geeignete Aufsichtsbehörden."

Die DOL gab im Mai Anleitung für die Teilnehmer bei der Auswahl eines Zieldatums Spaß zu verwenden d. Auf der Agenda von DOL, so ein Sprecher von DOL, wird voraussichtlich im September eine informelle Anleitung für Plan-Treuhänder zu Bereichen veröffentlicht, die in Erwägung gezogen werden, einen Zieldatum-Fonds zu ihrer Palette von Anlageoptionen hinzuzufügen oder zu überlegen einen Zieldatenfonds als qualifizierte Ausfallalternative (QDIA).

Die Senatoren unterstützen den Vorschlag der SEC, zu verlangen, dass der Name eines Zieldatum-Fonds mit zusätzlichen Informationen über die Asset-Allokation des Fonds und der Anforderung, dass Marketing-Materialien den Gleitpfad des Fonds und andere Offenlegungen enthalten, verbunden bleibt dass "die Darstellung des Glide-Pfades eines Fonds allein keinen wirklichen Kontext oder eine Erklärung liefert, die dem Durchschnittsinvestor tatsächlich helfen würde zu bestimmen, ob die Investition für sie angemessen ist." Die SEC sollte daher den Anwendungsbereich des Fonds erweitern Angaben in Marketingmaterialien, die Folgendes erklären:

o die Altersgruppe, für die der Fonds konzipiert ist;

o die Relevanz des im Namen des Fonds verwendeten Datums;

o die Annahmen des Fonds über den Rückzug des Anlegers Absichten nach Erreichen des Zieldatums,

o Begründung des im Zieldatenfonds verwendeten Gleitwegs; und

o ob der Zieldatenfonds ein Dachfonds sein soll und, wenn ja, ob einer der zugrunde liegenden Fonds mit dem Manager des Zieldatenfonds verbunden ist.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

RMDs Drive IRA Entzugsentscheidungen: EBRI

RMDs Drive IRA Entzugsentscheidungen: EBRI

IRA Besitzer über 70 ½ sind verpflichtet, reguläre Auszahlungen zu tätigen Ihr Bericht und ein Bericht von EBRI haben ergeben, dass dies der Hauptgrund dafür ist, dass Abhebungen überhaupt vorgenommen werden. "Für traditionelle IRAs ist die überwältigende Anzahl von Menschen, die Abhebungen von ihnen vornehmen, weil sie die RMD-Regeln einhalten müssen Der größte Teil der Auszahlung ist nur die Menge, die sie herausnehmen müssen ", sagte Craig Copeland, leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter un...

Nächster Artikel

Leitfäden für eine neue LTCi-Welt

Leitfäden für eine neue LTCi-Welt

(TS) Wie werden Träger, Berater und Verbraucher? auf alle neuen Realitäten in der Pflegeversicherung reagieren? Jetzt, da die Übergänge von 2013 hinter uns liegen und 2014 da ist, ist eines klar: Jede Gruppe braucht die bestmöglichen Informationen über den neuen Markt Landschaft. Verbraucher müssen zur Kenntnis nehmen Trotz der schwachen Verkäufe im Jahr 2013 gibt es eine zwingende Nachfrage der Verbraucher nach Langzeitpflege (LTC)....

Senden Sie Ihren Kommentar