Regulierungsbehörden posten LTCI-Reserven-Testentwurf

Ein Team von Regulierungsbehörden hat einen Entwurf eines Dokuments veröffentlicht, das eventuell die Entscheidung der Staaten ändern könnte eine Versicherungsgesellschaft verfügt über ausreichende Vermögenswerte, die ihre Langzeitpflegeversicherung -Richtlinien unterstützen.

Die Langzeitversicherungs-Versicherungsmathematik-Arbeitsgruppe, Teil der Kansas City, Missouri-gegründeten nationalen Vereinigung der Versicherungs-Beauftragten, hat gepostet der Entwurf, Aktuarielle Richtlinie LTC, auf seinem Abschnitt der NAIC-Website.

Related: Kleine Blöcke der Pflegeversicherung können eigene Regeln erhalten

Die Regulierungsbehörden begannen mit der Entwicklung des Entwurfs in dem Bemühen, einen einheitlichen Ansatz für die Prüfung zu schaffen die Pflegeversicherung sieht eine angemessene Angemessenheit vor, so der Verfasser in einem Hintergrundhinweis zum Entwurf.

Die Arbeitsgruppe stellt im Entwurf fest, dass die Richtlinien für alle Pflegeversicherungsverträge gelten könnten, unabhängig davon, ob ein Versicherer sie selbst geschrieben hat oder angenommene Verantwortung Die Versicherer könnten die Richtlinien verwenden müssen, wenn sie ihre Reserven am 31. Dezember 2017 melden. Die Reservierungsberichte für den 31. Dezember 2017 würden Anfang 2018 erscheinen.

Einige Aufsichtsbehörden haben vorgeschlagen, dass die Aufsichtsbehörden kleine Gruppen von Pflegeversicherungsunternehmen ausnehmen sollten. Der aktuelle Entwurf sieht vor, dass die Testrichtlinien nur für Blöcke von langfristigen Pflegeversicherungsverträgen gelten, die zum Bewertungsstichtag mehr als 1.000 Versicherungsnehmer abdecken.

Prüfer müssen Annahmen in Bezug auf solche Angelegenheiten berücksichtigen und dokumentieren wie Mortalität, Morbidität, Investitionsrenditen, zukünftige Zinserhöhungen und Policy-Lapsation.

Kommentare zum Entwurf sind fällig am 5. November.

Related:

NAIC Panels suchen Kommentare zu Medigap, LTCI Entwürfe

SOA und LIMRA gibt Forschungspartnerschaft bekannt

Sie haben uns auf

Facebook verfolgt? Mehr laden

Vorheriger Artikel

Schwerpunkt der IAIS in der Stadt ist die Vermeidung bankzentrischer Standards

Schwerpunkt der IAIS in der Stadt ist die Vermeidung bankzentrischer Standards

Zusammenarbeit und Koordination (AP Photos / Virginia Mayo) Die Versicherer bereiten sich auf eine mutige Diskussion über die Ausarbeitung globaler Standards für die Versicherungsaufsicht vor, die sich ändern können die Branche und der Versicherungsmarkt in den USA, sobald sie eingeführt sind. Die vorgeschlagenen globalen Änderungen der Finanzregulierung der Internationalen Vereinigung der Versicherungsaufsichtsbehörden (IAIS) gehen über die Kooperation und Koordination hinaus, die viele Versich...

Nächster Artikel

Power in Practice: Ein Coaching-Programm für eine Karriere - Teil II

Power in Practice: Ein Coaching-Programm für eine Karriere - Teil II

Für Teilnehmer an Power in Practice, einem unternehmensinternen Coaching-Programm, das von Commonwealth Financial Network angeboten wird, kann der Kurs manchmal wie das Trinken aus einem Feuerwehrschlauch wirken. Der Inhalt des Programms richtet sich an Berater, die sich dazu verpflichten, ihre Praktiken in echte Unternehmen umzuwandeln, aber ihr einzigartiger Rahmen - einschließlich Workshops, Peer-Group-Meetings und Coaching-Aufrufen - gibt den Teilnehmern die Werkzeuge, Struktur und Motivatio...

Senden Sie Ihren Kommentar