Redtail startet SMS-Lösung für Berater

Mehr als 80% der Amerikaner schreiben regelmäßig, aber das wird geschätzt weniger als 10% der beratenden Unternehmen verwenden SMS derzeit für die Kommunikation mit ihren Kunden.

Um den Beratern zu ermöglichen, mit ihren Kunden sicher und sicher zu schreiben, hat Redtail Technology Redtail Speak eingeführt, eine von der Compliance genehmigte Kommunikationsplattform, die Beratern das Schreiben von Texten ermöglicht , direkt im Redtail CRM.

"Es gibt wirklich keine Möglichkeit für Berater, per SMS mit ihren Kunden kommunizieren zu können. Es gab keine Lösungen, die sicher und konform waren ", sagte der CEO von Redtail Technology, Brian McLaughlin, in einem Telefoninterview mit . "Das ist im Wesentlichen das, was wir mit Speak machen: eine Plattform für die Echtzeitkommunikation mit Beratern und Kunden bereitstellen."

Berater können eine Nachricht senden, indem sie mit der Handynummer eines Kunden sprechen und wenn der Kunde per SMS antwortet erscheint die Nachricht auf Sprechen. Speak verfügt außerdem über anpassbare Einstellungen für Benachrichtigungen, Nachrichten, Einladungen, Abwesenheitsantworten und die Ortsvorwahl der Telefonnummer, die die Kunden per SMS versenden.

Speak entspricht allen Vorschriften und Vorschriften des Bundes, einschließlich der Finanzmarktregulierung Die neue behördliche Bekanntmachung der Behörde besagt, dass alle SMS-Unterhaltungen aufgezeichnet werden müssen.

Jede Konversation, Nachricht und jedes Dokument kann durchsucht und automatisch archiviert, täglich aufgezeichnet und mit dem E-Mail-Überwachungsanbieter des Advisors geteilt werden Eine weitere wichtige Komponente der Compliance-Funktionen ist die Einwilligung des Kunden, sagte McLaughlin gegenüber .

"Wir haben es auf eine Art und Weise erstellt, die die Zustimmung des Kunden erfordert, sich an der SMS zu beteiligen", erklärt er erklärt. "Wenn ein Berater einen Textkanal oder eine Kommunikation mit einem Client einrichten möchte, sendet er tatsächlich eine angepasste Willkommensnachricht, die die Zustimmung des Kunden mit einer Ja- oder Nein-Antwort erfordert... Er gibt dem Kunden auch viel Kontrolle über die Anmeldung oder sich von diesen Kommunikationen abmelden."

Für Berater, laut McLaughlin, wird die Ermöglichung von Kundenbindung und Kundenerfahrung durch Text-Enabling ein Unternehmen in die Lage versetzen, in Echtzeit zu wechseln und proaktiv zu agieren. Vor allem, weil die Antwortraten für Textnachrichten höher sind und die Antwortzeiten schneller sind.

"E-Mails werden zu etwa 60% geöffnet. Sie sind wirklich langsam, um Antworten zu bekommen; Es könnte Stunden oder Tage dauern, bevor Sie auf E-Mails antworten ", sagte McLaughlin. "Wo eine SMS an jemanden zu 99% geöffnet ist. Es wird fast immer geöffnet und SMS werden in der Regel innerhalb weniger Minuten beantwortet."

Um Engpässe zu vermeiden, bietet Speak den Teammitgliedern Zugriff auf den gleichen Kommunikations-Thread.

Berater und alle engagierten Teammitglieder werden benachrichtigt Sie erhalten eine neue Nachricht von ihren jeweiligen Kunden oder Teammitgliedern.

Speak ist derzeit in Orion Advisor Services und Riskalyze integriert, und Redtail wird weiterhin vierteljährlich neue Integrationspartner ankündigen.

- Related on :

Redtail Ditters One-Star-App für neue mobile Erfahrung

  • Hearsay Social bringt Compliance-freundliches Text Messaging Tool
  • Laden Sie mehr

Vorheriger Artikel

Wohin Richtung $ führt

Wohin Richtung $ führt

Die Wegbereiter Peg Downey, Eleanor Blayney und Elizabeth Jetton wollen die Atmosphäre und das Gespräch verändern, um "Frauen in den Raum zu bringen" für die Finanzplanung. Durch ihr neues Unternehmen, Direction $, sind diese Aktivitäten in Arbeit: l Aufbau eines Beraterkanals zum Sammeln und Teilen von Gemeinschaftswissen über Kundinnen l Schulungsplaner, wie sie ihre Praktiken frauenfreundlicher machen können l Kommunikation über Frauen Wert: Finden Sie Ihr finanzielles Vertrauen (Richtung $ L...

Nächster Artikel

Mary Schapiros Prioritäten

Mary Schapiros Prioritäten

Bestätigt wird drei Prioritäten, die Mary Schapiro am 15. Januar vor dem Bankenausschuss des Senats erläuterte, auf den sie sich als nächsten Vorsitzenden der SEC konzentrieren würde. In erster Linie werde ich aggressiv vorgehen, um die Durchsetzung bei der SEC zu stärken. Angesichts des erschütterten Anlegervertrauens ist es unerlässlich, dass die SEC die Ressourcen und die Unterstützung erhält, die sie benötigt, um Nachforschungen anstellen zu können und denen nachzugehen, die die Kurve schnei...

Senden Sie Ihren Kommentar