Raymond James Ressourcen für die Ressourcenplanung: Gut für Kunden, Gut für Berater | Investment portfolio | 2018

Raymond James Ressourcen für die Ressourcenplanung: Gut für Kunden, Gut für Berater

Raymond James 'Langlebigkeits-Planungsrad.

Wenn Sie ein Berater sind, dessen Hauptwert für Kunden das Investment-Management ist, können Sie in Schwierigkeiten geraten. Wenn Sie zu den 7.500 Beratern gehören, die sich Raymond James anschließen, haben Sie eine neue Lebensader.

Für alle mit RJ verbundenen Berater - RIAs, unabhängige Auftragnehmer oder Mitarbeiterberater - bietet eine neue Reihe von Planungstools für die Langlebigkeit Sie bieten alternden Kunden (und ihren Familien) Lösungen für einige der kompliziertesten und wichtigsten Entscheidungen, die sie treffen müssen. Diese Lösungen haben einen weiteren Vorteil für die Berater: Sie tragen dazu bei, Kunden zu halten und durch Empfehlungen neue Kunden zu gewinnen, und rechtfertigen gleichzeitig die von Ihnen erhobenen Gebühren.

Frank McAleer, Senior Vice President für Wealth, Retirement und Portfolio Solutions bei Raymond James es ist unverblümt auf das Problem der Gebührenabrechnung. "Die Gebührenkomprimierung steht vor der Tür: Das ist die kalte, harte Wahrheit". Der Erfolg von Vanguard und Schwab, die innerhalb von nur drei bis vier Jahren Hunderte von Millionen Dollar in ihren Robo-Advisor-Plattformen gesammelt haben.

Frank McAleer

"Manche werden sagen, dass es ihr Geschäft noch nicht beeinträchtigt. Aber wenn ein Kunde unweigerlich zu Ihnen kommt und fragt: "Ich kann nach Vanguard gehen und 35 Basispunkte bezahlen, also was machst du, das ist mehr als 35?" "McAleer sagt:" Sie können auf das hindeuten, was wir unser Langlebigkeits-Planungsrad nennen und sagen: "Dies sind die Ressourcen, die wir überprüft haben, die wir Ihnen zu einem ermäßigten Preis anbieten können, worüber wir Sie informieren können Wir können dir helfen, zu planen. Das ist viel anders als nur Geld zu verwalten. Es ist eine weitere Rationalisierung des Wertes, den ein menschlicher Berater bieten kann."

Das Langlebigkeits-Planungsrad, auf das McAleer Bezug nimmt (siehe unten), stimmt mit bestimmten Ressourcenanbietern überein, was Raymond James als die vier Hauptprobleme bei der Langlebigkeitsplanung bezeichnet.

  1. Finanzplanung: Zielplanung, Vermögensaufbau, Sozialversicherung und Einkommensstrategie Die Ressource: Raymond James 'Ziel Planung und Monitoring-Software
  2. Wellness Planung: Wohnen, Gesundheitswesen , Pflege und Transport. Die Ressourcen : PinnacleCare; BroadSpire Care Management
  3. Risikomanagement: Langzeitpflege, Medicare und älterer Finanzbetrugschutz Die Ressourcen: HealthPlanOne; EverSafe
  4. Nachlassplanung: Notwendige Dokumente, Vermögensübertragung und End-of-Life-Wünsche Ressource: Everplans

Die Ressourcenanbieter in jedem Bereich wurden nicht automatisch ausgewählt, und Raymond James und seine Berater machen mit den Diensten kein Geld.

Jeder Anbieter musste den gleichen rigorosen 6- bis 12-monatigen Raymond-James-Beschaffungsprozess durchlaufen, berichtet McAleer. Das bedeutet "eine Vielzahl von Tests zu bestehen", um mehrere RJ-Abteilungen zu erfüllen, einschließlich der Compliance-, Regelungs- und Sicherheitsstandards für Informations- und Technologieteams. Raymond James schaute sich die Angebote seiner Wettbewerber in der Ressourcenplanung für die Langlebigkeitsplanung an und richtete dann Wettbewerbe unter den Anbietern ein, um die besten Dienste zu finden. Diese Anbieter sollten "national in scope" sein, so dass alle angeschlossenen Berater von RJ sie unabhängig vom Standort nutzen konnten, aber auch "lokal" sein mussten.

Ein Beispiel für ein Unternehmen, das diese Tests bestanden hat, sagte McAleer, ist BroadSpire Care Management, das Alten-, Behinderten- und chronisch kranken Haushalten Gesundheitsdienste anbietet und einem gemeinsamen und tief empfundenen Bedürfnis nach älteren Menschen gerecht wird: "Jeder möchte altern", sagt McAleer. BroadSpire hat Care Manager im ganzen Land, er weist darauf hin, und RJ Berater können diese lokalen Büros im Auftrag der Kunden kontaktieren. Das Unternehmen führt dann Bewertungen der häuslichen Pflege durch, um zu sehen, ob das Altern an Ort und Stelle eine tatsächliche Option ist, ob der Kunde Änderungen an seinen Häusern vornehmen muss, um dies zu tun, und wenn dies keine Option ist, stellt er die Wohneinrichtungen in der Gegend vor Client kann verwenden.

Die Retirement Solutions Group von McAleer entwickelte das Angebot zur Planung der Langlebigkeit auf der Grundlage des Feedbacks der 40 Finanzberater von RJ, zu denen auch Raymond James 'Retirement Solutions Advisory Board gehört. McAleer berichtet, dass seine Gruppe daran arbeitet, dem Angebot zusätzliche Ressourcen hinzuzufügen.

Von einer Kundenbindung, Verweisen und der Clientfamiliensicht kann die Bereitstellung dieser Ressourcen ein echtes Unterscheidungsmerkmal sein, sagt McAleer, weil "wenn man anfängt, Kunden über die Ressourcen, mit denen wir zusammengearbeitet haben und die wir überprüft haben, Kunden wissen oft nicht, dass diese Ressourcen existieren, und sie sind angenehm überrascht."

Ein großer Vorteil für Berater und ihre Unternehmen, wenn sie diese Ressourcen nutzen: Sie gehen proaktiv auf Kundenbedürfnisse ein und gehen auf ihre Bedenken ein, selbst wenn sie zögern, diese Bedürfnisse selbst zu berücksichtigen. "Wenn Sie diese Probleme bei Ihren Kunden ansprechen - ich möchte es nicht überbewerten -, werden Sie der Held sein", sagt McAleer.

- Lesen Sie verwandte technische Artikel auf .

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Die Auflösung

Die Auflösung

Mit einer Hand auf meinem Mein Herz und mein Browser zielen direkt auf Travelocity.com, hiermit erkläre ich, dass meine 2007 Neujahrsresolution (Trommelwirbel, bitte) Flugreisen zu genießen ist. Aber um Flugreisen zu genießen, muss ich auch lernen zu genießen Ein weiterer Aspekt des Fliegens: Warten, in den guten alten Tagen (2005) schien es nicht so viel zu geben wie heute Warten, und auch meine Flüssigkeiten und Gele waren definitiv nicht so interessant Heute gibt es eine Menge Warten....

Nächster Artikel

Tony Davidow,

Tony Davidow, "Equal Weight Evangelist", bringt seine Botschaft zu Schwab

Tony Davidow, "The Equal Weight Evangelist", aus der Ausgabe von Investment Advisor vom April 2011. Tony Davidow ist ein Mann auf einer Mission, der seine Botschaft der grundlegenden Indexierung überall hin mitbringt. 2011 wurde Davidow auf den Seiten des Magazins Investment Advisor mit dem Titel "The Equal Weight Evangelist" ausgezeichnet....

Senden Sie Ihren Kommentar