Private Exchange Giganten: Unsere Einkaufszentren machen sich gut | Andere | 2018

Private Exchange Giganten: Unsere Einkaufszentren machen sich gut

Einige Führungskräfte der Krankenversicherung haben Fragen zum Wachstum am privaten Austausch gestellt Programme in den letzten Monaten, aber zwei große, börsennotierte Börsenbetreiber sagen, dass ihre Gesundheit Malls gut sind.

Wills Towers Watson (NYSE: WLTW), ging ausführlicher, sagt seine Exchange-Lösungen waren profitabel und wuchs Schnell.

Marsh & McLennan Companies Inc. (NYSE: MMC) gab viel weniger Informationen über sein Mercer Marketplace Programm, aber Führungskräfte schienen damit zufrieden zu sein, wenn sie es während einer Telefonkonferenz mit Wertpapieranalysten erwähnten.

Willis, vor kurzem abgeschlossen seine Übernahme von Towers Watson, berichtet 20 Millionen Dollar Netto-Betriebsergebnis an seiner Börse für das vierte Quartal des Kalenderjahres 2015 auf 132 Millionen Dollar Umsatz, gegenüber 12 Millionen Dollar Netto-Betriebsergebnis auf 94 Millionen Dollar im Betriebsergebnis für das vierte Quartal 2014.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

10 Staaten, in denen Ärzte Geschäftsplan-Patienten lieben

10 Staaten, in denen Ärzte Geschäftsplan-Patienten lieben

Regierungsforscher haben mit einem Bericht das herausgebracht bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Im Jahr 2013, bevor das PPACA - Programm für den öffentlichen Personenschutz und das Medicaid - Erweiterungsprogramm in Kraft trat, gab es Hinweise darauf, wie funktional das Gesundheitssystem des jeweiligen Landes tatsächlich war ....

Nächster Artikel

Finanzberater müssen Ökonomen sein?

Finanzberater müssen Ökonomen sein?

Joel Naroff und Ron Scherer schlagen vor, dass Unternehmer, einschließlich Berater, Ökonomen sein müssen, um erfolgreiche Firmen zu führen. In ihrem Buch "Big Picture Economics" erzählen Joel Naroff und Ron Scherer die Geschichte von Greg Parker, der Nach seinem College-Abschluss nahm er den Convenience Store seines Vaters und baute ihn in die Parker Companies auf, die heute eine Kette von 30 Convenience-Stores, einen 24-Stunden-Gourmet-Markt, zwei Waschsalons und ein Immobilienentwicklungsunter...

Senden Sie Ihren Kommentar