PPACA 2016: Wie werden sich die Börsen auszahlen? | Leben / krankenversicherung | 2018

PPACA 2016: Wie werden sich die Börsen auszahlen?

Die Verantwortlichen des Patientenschutz- und Bezahlgesetzes (PPACA) öffentlich Austausch Programme stehen vor einer großen neuen Herausforderung: Herauszufinden, wie die Austauschprogramme ihren Unterhalt verdienen.

PPACA fordert das US-Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste (HHS) auf, großzügige Startkapitalmittel für das Land bereitzustellen Austausch, aber nur für ein Jahr.

Theoretisch sollen sich die meisten staatlich organisierten Börsen schon ab dem 1. Januar 2015 selbst tragen, aber viele haben noch HHS-Zuschüsse oder andere Zuschüsse übrig Über.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Federal Reserve zieht Verzögerung von Stresstests in Betracht

Federal Reserve zieht Verzögerung von Stresstests in Betracht

Der Federal Reserve Board Im vergangenen Monat wurde angekündigt, die Implementierung der jährlichen unternehmensinternen Stresstestanforderungen bis September 2013 zu verschieben. Die Verzögerung würde für Versicherer gelten, die Sparunternehmen und Banken mit einem Volumen zwischen 10 und 50 Milliarden US-Dollar haben Gesamtkonsolidiertes Vermögen....

Nächster Artikel

AHIP Institute 2013: Accenture stellt Retail-Klinik-Prognose vor

AHIP Institute 2013: Accenture stellt Retail-Klinik-Prognose vor

(AP photo / M. Spencer Green) Die Zahl der Einzelhandelskrankenhäuser, die seit Jahren an Orten wie Drogerien auftauchen, dürfte sich bis Ende 2015 verdoppeln an die Beratungsfirma Accenture. Accenture sagte in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht, dass eine Flut von neu versicherten Patienten von der nationalen Gesundheitsreparatur helfen wird, Nachfrage für jene Kliniken zu schüren, die normalerweise geringfügige Krankheiten behandeln, wenn ein Patient keine hat Arzt oder der Arzt ist ni...

Senden Sie Ihren Kommentar