Gelauscht: Top 7 Zitate zur Gesundheitsreform 2009

Mehr als jedes Jahr in der Geschichte hat das Jahr 2009 eine riesige Debatte über Gesundheitsreform erlebt. Wenn das Jahr zu Ende geht, ist die Regierung einer Entscheidung viel näher als am 1. Januar, aber noch lange nicht fertig mit der Gesetzgebung. Und während die Debatte weiterging, gab es auf beiden Seiten des Arguments auf jeden Fall einige zittrichtige Ausschnitte. Im Folgenden zählen wir unsere Top-7-Zitate aus der Gesundheitsdebatte 2009 herunter. Sie wurden wegen ihrer Wahrhaftigkeit, Unwahrheit, Schockwürdigkeit und regelrechten Heiterkeit ausgewählt.

7. "Ich denke, es ist ziemlich klar, dass wir eine starke öffentliche Option in der Gesetzgebung wollen. Versicherungsgesellschaften voll mit Teppichbombardierung und Schock und Ehrfurcht gegen die öffentliche Option - so sehr, dass das amerikanische Volk den Plan bezweifelt oder unsicher ist, bis Sie ihm sagen, was drin ist. "
- House Speaker Nancy Pelosi

6. "Ihr Vorschlag würde den privaten Gesundheitssektor in diesem Land zusammen mit dem Wettbewerb und der Patientenwahl praktisch zerstören, indem er ihn durch bürokratische Planung und staatliche Kontrolle ersetzt. Das Ergebnis dieses Plans und seines eine Billion Dollar teuren Preisschilds wird denjenigen Schaden zufügen, bei denen der Präsident und der Kongress anscheinend versuchen, zu helfen. "
- John Oxendine, Georgia Versicherungsbeauftragter

5. "Wir werden eine Reform verabschieden, die Kosten senkt, Wahlmöglichkeiten fördert und Deckung bietet, auf die jeder Amerikaner zählen kann. Und wir werden es dieses Jahr tun. "
- Präsident Obama, in einer Pressekonferenz am 22. Juli

4. "Halten Sie Ihre Hände Regierung von meinem Medicare."
- Referent bei Gesundheitsreform Rathaus Treffen in Simpsonville, S. C., kommentierte die Regierung erstellt Medicare-Programm, zitiert von der Washington Post am 28. Juli.

3. "Das Amerika, das ich kenne und liebe, ist nicht eines, in dem meine Eltern oder mein Baby mit Down-Syndrom vor Obamas" Todesgruppe "stehen müssen, damit seine Bürokraten auf der Grundlage eines subjektiven Urteils über ihr Produktivitätsniveau entscheiden können Gesellschaft, "ob sie der Gesundheitsversorgung würdig sind. Solch ein System ist geradezu böse. "
- Sarah Palin, in einer Nachricht, die auf Facebook über Obamas Gesundheitsreformplan veröffentlicht wurde, 7. August.

2. "Menschen wie der Wissenschaftler Stephen Hawking hätten im Vereinigten Königreich keine Chance, wo der National Health Service das Leben dieses brillanten Mannes wegen seiner körperlichen Behinderung als wertlos bezeichnen würde."
- ein Leitartikel vom 31. Juli in der Warnung von Investor's Business Daily über die Beratung am Ende der Lebenszeit bei der Gesundheitsreform. Hawking lebt tatsächlich in England und wurde von seinem National Health Service behandelt, der laut einem Blog der New York Times sein Leben gerettet hat.

1. "Du lügst!"
- Rep. Joe Wilson hat vor einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses am 9. September eine Antwort auf die Rede von Präsident Obama geschrieen.

Load More

Vorheriger Artikel

LTC-Produktregulierungsteams erhalten Webseiten

LTC-Produktregulierungsteams erhalten Webseiten

Die Innovations-Untergruppe wird sich sowohl auf eigenständige LTCI-Alternativen als auch auf traditionelle LTCI-Alternativen konzentrieren. Der Nationale Verband der Versicherungskommissare (NAIC) hat Webseiten für zwei eingerichtet Langfristige Pflege (LTC) -Planung der Produkt-Regulierungseinheiten Die Senior Issues-Task Force, , ein Arm des NAIC-Ausschusses für Krankenversicherung und Managed Care, hat eine Website für die Untergruppe Langzeitpflege-Disclosure veröffentlicht hier, und eine S...

Nächster Artikel

Das Langlebigkeitsrennen

Das Langlebigkeitsrennen

Perfektionisten, aber auf eine gute Art und Weise, beschreibt Paul Lofties die Berater, die er bei Securities America leitet. Nach der Installation des Rentenverteilungs-Tools "Income for Life" vom Softwarehersteller Wealth2k spielten die Berater des Omaha-basierten Brokers / Händlers ein Jahr lang damit und entschieden dann, dass sie mehr wollten....

Senden Sie Ihren Kommentar