New Yorker Attorney General prüft Cryptocurrency-Handelsplattformen | Investment portfolio | 2018

New Yorker Attorney General prüft Cryptocurrency-Handelsplattformen

New York Generalstaatsanwalt Eric T. Schneiderman hat damit begonnen, wichtige Handelsplattformen für Kryptowährungen zu untersuchen, um Investoren und Verbraucher zu schützen.

Im Rahmen seiner Integritätsinitiative für virtuelle Märkte hat das Büro der AG Briefe an 13 virtuelle Devisenhandelsplattformen geschickt ihre betrieblichen Abläufe, internen Kontrollen und Sicherungsmaßnahmen zum Schutz der Kundenvermögen. Unter den Empfängern sind Coinbase (GDAX), Gemini Trust Company; bitFlyer USA, iFinex Inc. (Bitfinex) und Bitstamp USA.

"Angesichts steigender Kryptowährung haben Verbraucher in New York und im ganzen Land ein Recht auf Transparenz und Rechenschaftspflicht, wenn sie ihr Geld investieren. Doch zu oft haben die Verbraucher nicht die grundlegenden Fakten, die sie brauchen, um die Fairness, Integrität und Sicherheit dieser Handelsplattformen zu bewerten ", sagte Schneiderman in einer Stellungnahme.

(Verwandt: Der Kongress könnte die Krypto-Verordnung aussortieren, SEK Chief Says)

Er sagte, die Initiative zielt darauf ab, "die Rechenschaftspflicht und Transparenz auf dem virtuellen Währungsmarktmarkt zu fördern, die Investoren und Verbraucher verdienen" und die Vollzugsbehörden nutzen können.

Cryptocurrency-Handelsplattformen verfügen derzeit häufig nicht über die grundlegenden Schutzmechanismen traditioneller Systeme Plattformen und können sich stark voneinander unterscheiden, was es potenziellen Nutzern erschwert, ihre tatsächlichen Risiken zu bewerten, so Schneiderman.

(Siehe auch: SEC hält Zulassungen von Kryptowährungsfonds an)

Er möchte "robuste Offenlegungen" sehen Von diesen Plattformen aus können Anleger die Funktionsweise der Plattform und die Angemessenheit ihrer Richtlinien und internen Kontrollen bewerten, ähnlich wie die Offenlegung, die hoch entwickelte Anleger vornehmen

Die Fragebögen, die an die 13 Plattformen geschickt werden, verlangen Informationen über Eigentum und Kontrolle, Grundbetrieb und Gebühren, Handelspolitik und -verfahren, Ausfälle und andere Handelsaussetzungen, interne Kontrollen und Privatsphäre und Geldwäsche.

(Verwandte: 6 Möglichkeiten zur Vermeidung eines Betrugs durch Cryptocurrency Stock: FINRA)

Sie bitten die Plattformen auch, ihren Ansatz zur Bekämpfung von verdächtigem Handel und Marktmanipulation, ihre Richtlinien zu Bots, Einschränkungen in Bezug auf Nutzung und Zugang zu beschreiben nichtöffentliche Handelsinformationen und die Sicherheitsvorkehrungen, die sie getroffen haben, um Kundengelder vor Diebstahl, Betrug und anderen Risiken zu schützen. Das Büro der AG wird seine Ergebnisse der Öffentlichkeit präsentieren, nachdem es die Antworten analysiert und plattformübergreifend verglichen hat. Die Antworten sind fällig am 1. Mai.

(Zugehörig: Bitcoin: Gambling Vehicle oder Portfolio Asset?)

Zusätzlich zu den oben genannten fünf Börsen wurden die Fragebögen an Payward (Kraken), Bittrex, Circle Internet Financial Limited gesendet (Poloniex LLC), Bwin Limited, Elite Way Development LLP (Tidex.com), Gate Technology Incorporated (Gate.io), itBit Trust Company und Huobi Global Limited (Huobi.Pro).

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Fügen Sie dies Ihrer DOL-Checkliste hinzu: Gesundheit, Langzeitpflegekosten im Ruhestand

Fügen Sie dies Ihrer DOL-Checkliste hinzu: Gesundheit, Langzeitpflegekosten im Ruhestand

Schnell steigende Gesundheitskosten sind ein wachsendes Problem für Rentner. Wie in diesem Raum am 10. Juni , ein Bericht von HealthView Services, ein Hersteller von Healthcare-Kostenprojektionssoftware, pegged Gesundheitspflegekosten für ein 65-jähriges Paar, das heute bei $ 288.000 zurücktritt - kein kleiner Brocken des Wechsels....

Nächster Artikel

ÜBerprüfen der Situation

ÜBerprüfen der Situation

Hier sind die Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Kunden auf eine Überprüfung ihrer Versicherungsanforderungen vorzubereiten: o Setzen Sie Erwartungen, indem Sie eine Agenda der Themen senden, die in der Besprechung behandelt werden. o Stellen Sie den Kunden die Arbeitsblätter zur Verfügung um ihre Risiken zu analysieren und auf denen Sie Ihre Empfehlungen basieren....

Senden Sie Ihren Kommentar