Neues Jahr, gleiche Ausgaben? | Praxis-management | 2018

Neues Jahr, gleiche Ausgaben?

Es ist kein Geheimnis, dass die Wertpapier- und Investmentbranche 2009 von den Auswirkungen der Ereignisse 2008 geprägt sein wird. Laut einer neuen Reihe von Forschungsberichten der TowerGroup, die die wichtigsten Trends für das neue Jahr identifizieren, werden Unternehmen, die im Wertpapier- und Kapitalmarktbereich tätig sind, die Kreditkrise von 2009 fortsetzen, einschließlich der Entschuldung von Positionen und des bloßen Überlebens ."

Die Studie zeigt auch, dass Regulierung und die Krise des Renteneintritts zu den größten Geschäftsfaktoren für Makler- und Vermögensverwaltungsfirmen im Einzelhandel gehören. Die TowerGroup ist der Ansicht, dass ein neues Zeitalter der Regulierung aus der Finanzkrise von 2008 resultieren wird. Die Unternehmen werden gezwungen sein, sich auf eine verstärkte Beaufsichtigung von Beratern zu konzentrieren und möglicherweise auf eine Umstrukturierung der Aufsichtsbehörden der Branche zu reagieren. Die Unternehmen werden auf Technologie setzen, um die Kundensegmente besser zu differenzieren und Beratungsprogramme für eine alternde Bevölkerung zu entwickeln, die für den Ruhestand weitgehend unvorbereitet ist.

"Im Jahr 2009 sehen wir eindeutig eine Zeit der Reduzierung und Umgruppierung im gesamten Wertpapier- und Anlagebereich ", Sagte Peter Delano, Direktor der TowerGroup Research Area, der die Dienstleistungen Brokerage & Wealth Management, Investment Management sowie Securities & Capital Markets beaufsichtigt. "Doch selbst inmitten einer anhaltenden Unsicherheit und Instabilität werden sich Chancen eröffnen, insbesondere für die Vermittlung von Privatkunden und Vermögensverwaltung. Die TowerGroup erwartet von den stärksten und vertrauenswürdigsten Unternehmen in diesem Sektor, dass diese Krise eine Chance darstellt, Beratertalente aus dem Wettbewerb zu reißen, Kundenvermögen zu sammeln und für die Zukunft zu bauen. " -Kara P. Stapleton

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Panel für Woodall Hearing Dienstag

Panel für Woodall Hearing Dienstag

WASHINGTON BUREAU - Der Senatsausschuß für Banken, Wohnungsbau und städtische Angelegenheiten plant, eine Bestätigungsverhandlung für Roy Woodall, den für das Amt des unabhängigen Versicherungsmitglieds im Financial Stability Oversight Council (FSOC) nominierten Präsidenten, abzuhalten. Der Ausschuss erwartet dies Halten Sie die Woodall-Anhörung zusammen mit Anhörungen für Martin Gruenberg, Kandidat für das Amt des Vorsitzenden der Federal Deposit Insurance Corp....

Nächster Artikel

WisdomTree Ziele 401 (k) Pläne

WisdomTree Ziele 401 (k) Pläne

Trotz der Dominanz der Investmentfondsbranche durch das 401 (k) -Geschäft scheinen ETF-Insider darauf bedacht zu sein, ihnen einen Run auf ihr Geld zu geben. WisdomTree Investments hat die Gründung einer Business Unit angekündigt Nutzen Sie die Vorteile von ETFs für den 401 (k) -Marktplatz. Das Unternehmen hat 401 (k) Branchenveteran Al Shemtob eingestellt, um die Bemühungen als Direktor der Rentenleistungen zu leiten....

Senden Sie Ihren Kommentar