NAIC Panel Eyes COLI Austauschvorschlag | Leben / krankenversicherung | 2018

NAIC Panel Eyes COLI Austauschvorschlag

Einige staatliche Versicherungsaufsichtsbehörden sind Untersuchung des Gedankens, den steuerfreien Austausch von Lebensversicherungen im Besitz von Unternehmen (COLI) zu ermöglichen.

Das Komitee für Lebensversicherung und Renten bei der National Association of Insurance Commissioners, Kansas City, Mo., plant, die Möglichkeit Mittwoch zu diskutieren während einer Telefonkonferenz.

Die NAIC-Mitarbeiter begannen, das Thema zu untersuchen, weil Berichte darüber, wie man Vermögenswerte von einer COLI-Politik in eine andere verlagern kann, einige Arbeitgeber-Versicherungsnehmer gefangen haben, schreibt Eric Nordman, NAIC-Regulierungsdirektor in einem Memo für Mitglieder des Life Committee.

In einigen Fällen stecken die Arbeitgeber bei COLI-Policies, die "veraltete Begriffe, schlechte interne Policen-Cash-Werte, mangelhaften Service und / oder lästige Kreditausfälle" haben "In den 1990er Jahren entwickelten die Staaten COLI-Gesetze, die Arbeitgeber normalerweise verpflichten, die Angestellten darüber zu informieren, dass sie versichert sein werden."

Im Jahr 2006 verabschiedete der Kongress eine COLI, die auch Bundesgesetze enthält COLI notice requirements.

Im Jahr 2009 sagte der Internal Revenue Service (IRS) in einer Mitteilung, dass ein Arbeitgeber eine steuerfreie Section 1035 COLI Policy Exchange abschließen kann, ohne alle im Bundesgesetz von 2006 aufgeführten Kündigungsvorschriften zu erfüllen

Die versicherbaren Zins- und Kündigungsvorschriften sind in einem COLI-Austausch wichtig, da eine COLI-Police sowohl ehemalige Mitarbeiter als auch aktuelle Mitarbeiter versichern kann und der Arbeitgeber Schwierigkeiten hat, versicherbare Zinsen auf alle von einer COLI-Police abgedeckten Leben, Nordman, wiederherzustellen sagt.

Der Life Committee könnte über Abhilfemaßnahmen nachdenken, wie beispielsweise die Ausarbeitung von Änderungen an den Leitlinien des NAIC für das Modell der Lebensversicherung von Unternehmen oder den Beginn der Entwicklung eines neuen Modells w, sagt Nordman.

Vertreter aus drei Versicherungsgruppen - Michael Lovendusky vom American Council of Life Insurers (ACLI), Washington; Tom Korb von der Association for Advanced Life Underwriting (AALU), Reston, Virginia; und Gary Sanders vom Nationalen Verband der Versicherungs- und Finanzberater (NAIFA), Falls Church, Va. - haben sich zusammengeschlossen, um einen Kommentar zu schreiben, in dem die Idee von

, versicherbare Gesetze zu revidieren, abgelehnt wurde Das IRS hat Richtlinien im IRS Revenue Ruling 2011-9 dargelegt, die zu Steuerproblemen für Arbeitgeber führen könnten, die versuchen, COLI Policen auszutauschen.

Die Gruppen "glauben, dass die vorgeschlagenen Lösungen von der NAIC und den Staaten nicht unternommen werden effektiv sein "und" öffnenden Staat versicherbare Zinsen Gesetze aus nicht zwingenden Gründen ", schreiben die Gruppenvertreter.

Andere COLI Berichterstattung von National Underwriter Leben und Gesundheit:

AEGON sieht in die Zukunft

Revising Non-Qualified Deferred Comp Pläne

  • Symetra ernennt VP, Debüts Institutional Markets Einheit
  • Systemrisiko: Anwälte wundern sich über nicht isolierte separate Konten
  • Obama Budget: COLI-Steuer, Dividende Deduction Cut, Life Settlement Berichterstattung, PBGC Reform, PPACA-Finanzierung, Dodd-Frank-Finanzierung...
  • Mehr laden

Vorheriger Artikel

Die Tugenden von Selbstwert

Die Tugenden von Selbstwert

Einer meiner Kunden, der kürzlich Kunde war hatte ein Problem: Sein Juniorberater bekam seine Arbeit nicht rechtzeitig erledigt. Als ich mit dem Juniorberater darüber sprach, was das Problem war, sagte er mir Folgendes: "Ich glaube nicht, dass der Besitzer merkt, wie viel Arbeit er auf mich legt. Er hat mir kein Training oder eine Anleitung dafür gegeben und erwartet dennoch, dass alles so schnell wie möglich erledigt wird....

Nächster Artikel

Lebensunterhalt bei indexierten Rentenversicherungen: Versicherung für Versicherungen

Lebensunterhalt bei indexierten Rentenversicherungen: Versicherung für Versicherungen

Trotz des anhaltenden Niedrigzinsumfelds setzt sich der indexierte Rentenumsatz fort in der Nähe von Rekordhöhen. Laut Jeremy Alexander, CEO von Beacon Research, ist dies zumindest zum Teil auf die "lebenslangen Rücktrittsleistungen der meisten indexierten Annuitäten zurückzuführen". Wenn Lebensversicherungen für Variable Annuities eingeführt wurden, bestand die Idee darin, das zukünftige Renteneinkommen des Kunden zu schützen ein vorzeitigen Bärenmarkt....

Senden Sie Ihren Kommentar