Morgan Stanley unterbietet Rivalen mit Robo | Investment portfolio | 2018

Morgan Stanley unterbietet Rivalen mit Robo

Morgan Stanley Gebäude in New York. (Foto: AP)

Morgan Stanley hat seine Online-Plattform Access Investing für jüngere Investoren mit einer jährlichen Gebühr unterhalb der von Wirehouse Rivalen aufgelegt.

Bei 0,35% des verwalteten Vermögens pro Jahr die Programmgebühr Es kommt auf den Merrill Edge Guided Investing-Robo-Service, der 0.45% kostet, und den Intuitive-Investor von Wells Fargo, der eine Gebühr von 0.50% hat.

(Discount-Broker Schwab, Fidelity und Vanguard verlangen weniger als Morgan Stanley focused robo services: 0,28% für Schwab Intelligent Advisor, 0,30% für Vanguard Personal Advisor Services und 0,15% für Fidelity AMP. Diese Gebühren enthalten keine Aufwendungen für die zugrunde liegenden Fonds.)

Wie Merrills Robo hat Morgan Stanleys $ 5.000 Konto Minimum. Der konkurrierende Wells Fargo Service kann mit $ 10.000 oder mehr Kundengeldern abgerufen werden.

"Morgan Stanley Access Investing nutzt das intellektuelle Kapital des Unternehmens, um ein breiteres Publikum von Investoren zu erreichen, die ihre finanziellen Ziele erreichen wollen", sagte Morgan Stanley Chief Digital Officer Naureen Hassan, in einer Erklärung.

Aber die Wirehouse-Firma, die kürzlich das Protokoll für Broker Recruiting verließ, sieht das Programm auch für ihre rund 14 800 Mitarbeiterberater gut.

"Morgan Stanley Access Investing ist eine Gelegenheit für Finanzberater, ihr Geschäftsbuch zu erweitern, indem sie früher mit Interessenten in Kontakt treten und schließlich Full-Service-Beziehungen aufbauen, wenn Kunden bereit sind ", erklärte Hassan.

Die Robo-Portfolios umfassen Investmentfonds und ETFs mit aktiven und passiven Strategien . Sie bieten auch eine automatische Neugewichtung und steuerliche Verlustbereinigung ohne zusätzliche Kosten, nach Angaben des Unternehmens.

Obwohl die festgelegte Servicegebühr 0,35% pro Konto beträgt, entstehen den Kunden "Gebühren und Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Besitz von Aktien eines [spezifischen] Fonds, die nicht im Beratungshonorar enthalten sind, sagt Morgan Stanley.

Rival Programme

Morgan Stanleys Robo-Angebot kommt einen Monat nach der Einführung von Intuitive Investor durch Wells Fargo und 10 Monate nach Einführung der Merrill Edge Guided Investing-Plattform.

In den vergangenen sieben Jahren hat das breitere Merrill Edge Do-it-yourself-Angebot mehr als 165 Milliarden US-Dollar an Assets und 2,3 Millionen Accounts angesammelt.

Merrill Edge-Kunden mit 20.000 US-Dollar oder mehr haben Zugriff auf eine separate Gruppe Von 2.100 Beratern, mit denen sie persönlich arbeiten können, und etwa 1.000 können sie über Call-Center interagieren.

Wells Fargos Intuitive Investor Hybrid-Produkt verbindet digitalen Zugang zu Strategien des Wells Fargo Investment Institute wi Die Möglichkeit, sich auch telefonisch mit Beratern von Wells Fargo Advisors zu beraten.

Kunden mit $ 10.000 können den Service gegen eine Gebühr von 50 Basispunkten in Anspruch nehmen, aber bestehende Kunden mit $ 25.000 in Einlagen oder $ 50.000 im kombinierten Banking Das Brokerage- und Kreditvermögen der Bank kann es für 40 Basispunkte nutzen.

Das mit SigFig entwickelte Robo-Angebot von Wells Fargo umfasst neun verschiedene Portfolios, die von konservativen Einkünften bis hin zu aggressivem Wachstum mit jeweils acht bis 14 ETFs und Charging reichen eine typische Gebühr von 15 Basispunkten.

- - Bernice Napach hat zu diesem Bericht beigetragen.

- Sehen Sie sich Merrill Edge Exec an: Was neue Technologie für Kunden auf bedeutet.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Datensicherheitsgurus für Unternehmensjuristen: Lernen Sie das FBI kennen

Datensicherheitsgurus für Unternehmensjuristen: Lernen Sie das FBI kennen

Ed Goings, Erez Liebermann und Ovie Carroll sagen, Corporate Compliance Manager müssen sich mit Leuten wie ihnen vernetzen. (LHP / Allison Bell) Drei Datenschutzbeauftragte erklärten einem Raum voller Unternehmensanwälte, dass Unternehmen, die große Mengen sensibler Daten verarbeiten, sofort mit Strafverfolgungsbehörden und der Datensicherheits-Community in Kontakt treten sollten....

Nächster Artikel

Ein auf die Beratung zugeschnittenes Produkt

Ein auf die Beratung zugeschnittenes Produkt

Die Explosion der ETF-Aktiva von Null auf fast 50 Milliarden Dollar zwischen 1993 und Ende 2000 markierte eine ungewöhnlich schnelle Wachstumsrate. Normalerweise würde solch ein schneller Clip nach einer Weile dazu neigen, sich zu verlangsamen, aber die letzten sechs Jahre haben gesehen, dass die US-Vermögenswerte bis Ende Juli auf 337 Milliarden Dollar angestiegen sind, so das Investment Company Institute....

Senden Sie Ihren Kommentar