MIB: Käufer senden weniger Anwendungen | Andere | 2018

MIB: Käufer senden weniger Anwendungen

U.S. Die Lebensversicherer haben im August möglicherweise weniger Anträge auf individuelle Deckung gestellt als im August 2006.

Die MIB Group Inc., Westwood, Massachusetts, gibt an, dass die US-Lebensversicherer im August 4,8% weniger einzeln gezeichnete Lebensversicherungsanträge geprüft haben im Vergleichsmonat ein Jahr zuvor geprüft.

Aktivitätsvergleiche seit Jahresbeginn fallen seit März 2006.

Der MIB-Aktivitätsindex ist in den letzten 3 Jahren in den meisten Monaten gefallen.

MIB US-Antrag Volumen sank um 6,2% für US-Bewerber im Alter von 0 bis 44; 4,1% weniger für Bewerber im Alter von 45 bis 59 Jahren; und um 1,3% für Bewerber ab 60 Jahren.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

In Transition

In Transition

Der Frühling bringt tendenziell vorhersehbare Veränderungen mit sich, wie wärmere Temperaturen und blühende Blumen. Aber dieser Frühling scheint auch seinen gerechten Anteil an unvorhersehbaren Ereignissen mit sich zu bringen. Mit einer neuen Regierung in Washington, D.C., die eine Lockerung der Regulierung anstrebt, was wird mit der nun verschobenen Treuhandregel des Department of Labor passieren?...

Nächster Artikel

LTCI für alle!

LTCI für alle!

Phyllis Shelton hat jeden Grund in dem Buch darüber gehört, warum die Pflegeversicherung in den Jahren gekämpft hat. Die Leute leben zu lange. Die Latenzraten sind zu niedrig. Die Investitionserträge hinken hinterher. Prämien sind zu teuer. "Schon im Jahr 1994 beschwerten sie sich über dann über die Prämien", sagt Shelton, Präsident von LTC Consultants in Nashville, Tenn....

Senden Sie Ihren Kommentar