LTCI Watch: Hillary | Andere | 2018

LTCI Watch: Hillary

Letzte Woche schrieb ich einen Artikel über Hillary Clinton, der sich an für die Unterstützung von Familienbetreuern hielt und ein Ideenpaket vorschlug, um Betreuern zu helfen.

Sie schlug vor, eine Steuergutschrift zu schaffen, die Familien helfen könnte, bis zu 1200 $ an Pflegekosten zu bezahlen; herauszufinden, wie die Pflegebedürfnisse von der Verringerung der Sozialleistungen von Familienangehörigen erhalten werden können; und einen Weg zu finden, Familienbetreuern zu helfen, Ruhepausen zu bekommen.

Ein Leser bemerkte meine Verwendung des Begriffes "rastend an" und schlug vor, dass ich "Hillary nicht genehmige."

Die Änderungen in der Welt, die haben Das Schreiben von Nachrichten und Meinungsblogs zur gleichen Zeit kann beunruhigend sein.

Ich versuche, so unparteiisch wie möglich zu sein, auch weil ich Leser aller Parteien liebe. zum Teil, weil ich wirklich glaube, dass bei gesundheitlichen Fragen jeder recht hat; und teilweise, weil es für Nachrichtensprecher nur äußerst langweilig scheint, einen klaren Standpunkt zu den großen Kontroversen des Tages zu haben.

Warum zum Teufel lesen Sie einen Nachrichtenartikel von einem Reporter, der zum Beispiel eine offensichtliche Partei hat - Standpunkt, ob ein Regierungsprogramm für Langzeitpflegedienste (LTC) für alle zahlen sollte oder nicht? Swing-Wähler sind einfach interessanter.

Aber ich bemühe mich, größere unparteiische Vorurteile anzuerkennen, wenn ich sie habe, und eine meiner Neigungen ist dies: Es scheint, als ob wir Familienbetreuer und andere unbezahlte Betreuer unterstützen Sie irgendwie zu unterstützen, ist eine schöne, wichtige Sache.

Menschen, die der Meinung sind, dass die Regierung es vermeiden sollte, die Verantwortung für private soziale Unterstützung zu übernehmen, könnten die Idee der Regierung unterstützen, die Menschen über ihre Verantwortung aufzuklären und sie vielleicht anzuerkennen Die Leute, die der Meinung sind, dass die Regierung für jeden möglichen Sozialdienst zahlen sollte, könnten immer noch die Idee unterstützen, dass informelle Bezugspersonen Lücken füllen, die kein Regierungsprogramm jemals ausfüllen kann. Das luxuriöseste vorstellbare Holodeck in einem Star Trek-Universum des 24. Jahrhunderts wird immer noch nicht so schön sein wie ein Besuch von einem Fleisch-und-Blut-Enkelkind.

Aber meine Voreingenommenheit hier, als jemand, der 2030 65 Jahre alt sein wird , und 85 im Jahr 2050, ist nicht gegen Hillary Clinton.

Es war schön zu sehen, dass ein Präsidentschaftskandidat etwas über Probleme im Zusammenhang mit der Langzeitpflege sagte.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Welcher Platz für Fälligkeits-ETFs?

Welcher Platz für Fälligkeits-ETFs?

Innovation ist ein entscheidendes Kennzeichen des ETF-Marktes. Und vielleicht ist dies nirgendwo so offensichtlich wie bei der kürzlichen Einführung von ETFs mit Fälligkeitstermin (auch bekannt als Target-Date-Bond-Fonds). Analysieren wir, welchen Fälligkeitstermin Renten-ETFs haben, was sie anbieten und unter welchen Umständen sie in Kundenportfolios verwendet werden könnten....

Nächster Artikel

3 Möglichkeiten zur Nutzung einer neuen LinkedIn Business Networking-Umfrage

3 Möglichkeiten zur Nutzung einer neuen LinkedIn Business Networking-Umfrage

(Photo: MG) Auch wenn Sie kein Jobsuchender oder "zwischen Karrieren" sind, hier sind einige interessante Einsichten, die Sie auf Ihr Marketing anwenden können Verkauf von Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, Pflegeversicherungen, Invalidenversicherungen, ergänzenden Gesundheitsprodukten oder anderen Produkten oder Dienstleistungen unter der Sonne....

Senden Sie Ihren Kommentar