IRS-Kandidat verteidigt Trumps Weigerung, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen | Vermögensverwaltung | 2018

IRS-Kandidat verteidigt Trumps Weigerung, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen

IRS Gebäude in Washington.

Im Februar 2016, als Donald Trump zunehmend unter Druck gesetzt wurde, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen, kam ein langjähriger Steueranwalt in Beverly Hills zur Verteidigung der Weigerung des Kandidaten, Dokumente zu veröffentlichen.

"Würde ein erfahrener Steueranwalt Trump in einem IRS-Audit vertreten Riet ihm, seine Steuererklärungen während des Audits öffentlich zu veröffentlichen? "Charles Rettig, ein Name Partner bei Hochman, Salkin, Rettig, Tosher & Perez, schrieb in einem Beitrag auf der Forbes-Website IRS Watch.

" Absolut nicht."

Am Donnerstag wurde Rettig zur Wahl der Trump-Regierung ernannt, um das IRS zu leiten. Sollte er bestätigt werden, wäre er der erste praktizierende Steueranwalt, der in den letzten 20 Jahren die Zügel des IRS übernommen hätte. Jüngere Kommissare hatten Managementerfahrung, waren aber keine Steueranwälte.

"Trumps Steuerberater haben wahrscheinlich alle Hände voll zu tun, um auf zahlreiche formlose und informelle Anfragen des" Walth Squad "Auditteams des IRS zu reagieren, schrieb Rettig in seinem 2016 Post. "Weder das IRS-Team noch das Steuerteam von Trump wollen die zusätzliche Überprüfung durch eine öffentliche Bekanntgabe während der Untersuchung."

Trump, der oft eine anhängige Prüfung anführte, war der erste Präsident in der heutigen Zeit, der jegliche Erträge zurückgab oder sogar teilweise Rückgaben. Wie Rettig 2016 erklärte, gab es für Trump keine rechtliche Hürde, seine Renditen immer noch freizugeben. In der Tat, sagte der IRS zu der Zeit gab es kein Verbot gegen eine Person ihre eigenen Steuerunterlagen zu veröffentlichen.

Rettig sagte in einer Erklärung: "Wenn bestätigt, werde ich mein Möglichstes tun, um die Steuerzahler Service zu verbessern und die Rechte der Steuerzahler zu schützen und die faire, effiziente und unparteiische, aber strikte Einhaltung unserer Steuergesetze zu gewährleisten."

Hochman Salkins Partner Steven Tosher bezeichnete Rettig als" Person, die die Rechte der Steuerzahler schützen, den Steuerzahlerdienst verbessern und die Modernisierung überwachen kann von der angeschlagenen IRS-Informationstechnologie-Infrastruktur."

Der Name von Rettig hat seit Wochen als eine mögliche Auswahl schwebt. Ein Team der McDermott Will & Emery Steuerpraxis nannte Rettig "einen Freund und Mentor für viele von uns in der Steuerkontroverse Bar im Laufe der Jahre."

Rettig füllt eine freie Stelle durch den Ruhestand von John Koskinen, der das IRS verlassen im November 2017 nach anhaltenden Monaten der Kongressangriffe von Republikanern, die seine Agentur der politischen Voreingenommenheit beschuldigten.

Steuergesetz "lebt und atmet"

Rettig ist eine Hauptstütze im US-Bezirksgericht für den zentralen Bezirk von Kalifornien gewesen und vertritt Einzelpersonen und Unternehmen in steuerlichen Fällen im Laufe der Jahre. Rettig und seine Firma repräsentieren das Anwesen von Pop-Ikone Michael Jackson in einem Streit mit dem IRS über den Wert seines Vermögens zum Zeitpunkt seines Todes 2009.

"Chucks Kunden reichen von den größten Prominenten, Athleten und Entertainern bis zu Fortune 500 CEOs an sehr gewöhnliche Leute, die Steuerprobleme hatten und jemanden brauchten, der sich für ihre Sache einsetzte ", sagte Nathan Hochman, ein Partner von Morgan, Lewis & Bockius in Los Angeles, der während der George W. die Steuerabteilung des US-Justizministeriums leitete. Bush-Administration.

Hochman beschrieb Rettig als jemanden, der das Steuerrecht "lebt und atmet", "auf höchster Ebene" der Branche verhandelt und dabei das Steuerrecht für alle verständlich macht. Rettig sei gut positioniert, sagte Hochman, um eine Agentur zu leiten, die unter politischem Angriff stand und für die Einführung eines neuen und umstrittenen Steuergesetzes verantwortlich sein wird.

"Die Position konnte nicht zu einem besseren Zeitpunkt an einen besseren Menschen gehen ", Sagte Hochman.

Federal Kampagne Finanzen Aufzeichnungen zeigen Rettig hat die Kampagnen der beiden Republikaner und Demokraten, einschließlich Senatorin Kamala Harris, D-California, im Jahr 2016 und Senator Brian Schatz, D-Hawaii, im Jahr 2016 gegeben Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/12.html Rettig spendete an Mitt Romneys gescheiterten Praesidententat von 2012 Im März 2017 spendete Rettig $ 500 an das Trump Make Amerika Great Again Committee.

Rettig Long hat als Vorsitzender des UCLA Extension Tax Controversy Institute gedient. Jährliche Konferenzen befassen sich mit Compliance-Angelegenheiten, Steuerbeschwerden und Gerichtsverhandlungen.

"Durch die Teilnahme am Steuerkontroversitätsinstitut finden Sie die Vorteile für Sie, Ihre Praxis und Ihre Kunden, indem Sie sie in Übereinstimmung bringen, bevor die Regierung überhaupt weiß, dass sie existieren ", Sagte Rettig 2014 in einem Werbevideo. "Wir können einen Einfluss auf die Regierung haben, und die Regierungsvertreter werden sich auf uns auswirken, und gemeinsam verbessern wir das System der Steuerverwaltung in den Vereinigten Staaten, was eine großartige Sache ist."

Letzten Oktober Rettig sagte, die Präsentationen seien aktuell und aus den Schlagzeilen gerissen - Datenpannen und Identitätsdiebstahl, Bitcoin- und Kryptowährungen und die Cannabisindustrie.

Staatliche Marihuana-Geschäfte haben bei IRS-Bemühungen gezittert ihnen Steuerabschreibungen zu verweigern, die andere Unternehmen genießen, weil die Bundesregierung ihr Produkt immer noch als illegale Droge ansieht. Im Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten verlangte der Generalanwalt des Justizministeriums in dieser Woche , dass die Richter nicht den Umfang der Befugnisse der IRS zur Erhebung bestimmter Prüfungsinformationen untergraben sollten. Mehrere Marihuana-Apotheken mit anhängigen Verfahren gegen die IRS in Colorado Bundesgericht. Rettig ist ein ehemaliger Vorsitzender der 3.500-Anwalt Steuerabteilung der State Bar of California. Er ist auch ein ehemaliger Vorsitzender des IRS-Beirats, und er war Mitglied in Aufsichtsräten, die den kalifornischen Board of Equalization and Franchise Tax Board berieten. Rettig erhielt seinen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Pepperdine University und seinen Master in Steuerrecht an der New York University School of Law.

- Check out 39 Bereiche des neuen Steuerrechts müssen "sofort" IRS Anleitung: AICPA auf .

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Heilmittel-für-Dollar-Modell wird rückgängig gemacht, wenn Biotech-Aktien sinken

Heilmittel-für-Dollar-Modell wird rückgängig gemacht, wenn Biotech-Aktien sinken

Marshall Gordon sieht Der Tropfen als Chance. (Bloomberg) - In den letzten fünf Jahren sind die Biotechnologie- und Pharmaaktien unter der Annahme gestiegen, dass die Unternehmen Medikamente für amerikanische Patienten erfinden und verkaufen: Erfinde erstaunliche Behandlungen, die Leben retten und Kranke heilen , und Sie können ziemlich viel verlangen, was Sie wollen....

Nächster Artikel

Blackstone sieht die Hälfte des Vermögens einzelner Investoren

Blackstone sieht die Hälfte des Vermögens einzelner Investoren

Ein Experte (Bild: Thinkstock) Da das weltweit größte Private-Equity-Unternehmen in den nächsten fünf Jahren das verwaltete Vermögen verdoppeln will, möchte es auch, dass einzelne Investoren einen größeren Anteil an der Aktion erhalten. Über 15 Prozent bis 20 Prozent des jährlichen Fundraising der Blackstone Group LP kommen derzeit von Privatanlegern, sagte Joan Solotar, Leiter der Private Wealth Solutions des Unternehmens, in einem Interview am Dienstag mit Erik Schatzker von Bloomberg Televisi...

Senden Sie Ihren Kommentar