Wie man Cap- und Trade-Arbeit macht

Laut dem Environmental Defense Fund erfordert ein erfolgreiches marktorientiertes Emissionshandelsprogramm für CO2-Emissionen einige Mindestelemente. Alle folgenden Punkte sind für ein effizientes und effektives Programm unbedingt erforderlich:

o Ein obligatorischer Emissionsgrenzwert ("Cap"). Dies ist eine Grenze für die Gesamttonnage an Emissionen, die emittiert werden können. Es liefert den Standard, nach dem der Fortschritt der Umwelt gemessen wird, und es gibt Tonnen, die auf dem Marktwert der Verschmutzung gehandelt werden; wenn die Tonnen nicht zu wirklichen Reduzierungen der Atmosphäre führten, haben sie keinen Marktwert.

o Eine feste Anzahl von Zertifikaten für jede umweltschädliche Einheit. Jede Genehmigung gibt dem Eigentümer das Recht, zu jeder Zeit eine Tonne Umweltverschmutzung zu emittieren. Die Zuteilung von Zertifikaten kann über verschiedene Formeln erfolgen.

o Banking und Trading. Eine Quelle, die ihre Emissionen unter den zulässigen Wert senkt, kann die zusätzlichen Zertifikate an eine andere Quelle verkaufen. Eine Quelle, die es teurer findet, Emissionen unter die zulässigen Werte zu senken, kann Zertifikate von einer anderen Quelle beziehen. Käufer und Verkäufer können ungenutzte Zertifikate für die zukünftige Verwendung "einkassieren".

o Klare Leistungskriterien. Am Ende des Einhaltungszeitraums (z. B. ein Jahr, fünf Jahre usw.) muss jede Quelle für diesen Zeitraum eine Anzahl von Berechtigungen in Höhe ihrer Tonnen an Emissionen halten und ihre Emissionen genau gemessen und transparent gemeldet haben.

o Flexibilität. Quellen können flexibel entscheiden, wann, wo und wie sie ihre Emissionen reduzieren können.

Ein aktiver Markt für Emissionshandel ermöglicht es denjenigen, die die Umweltverschmutzung günstig reduzieren können, durch den Verkauf zusätzlicher Zertifikate eine Rendite für ihre Investition zur Verringerung der Umweltverschmutzung zu erzielen. Es ermöglicht denjenigen, die Umweltverschmutzung nicht so billig reduzieren können, Zertifikate zu geringeren Kosten als die Kosten für die Reduzierung ihrer eigenen Emissionen zu erwerben. Es ermöglicht allen Teilnehmern, die Gesamtemissionskosten effektiv zu decken. Und es gibt allen Emittenten Anreize für Innovationen, um die kostengünstigsten Lösungen für die vollständige Bekämpfung der Umweltverschmutzung zu finden.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Was wollen Millennials wirklich?

Was wollen Millennials wirklich?

Es scheint, als könnten Sie keine Zeitschrift lesen, Nachrichten Artikel oder Blog ohne Diskussion um "Millennials". (Verwandt: So finanziell sind naive Millenial-Eltern) Nun, dieser Artikel ist nicht anders, aber was ist anders, ich täusche nicht vor zu haben alle Antworten. Wenn es eine Sache gibt, die ich weiß, ist es, dass jedes der Millennials einzigartig ist....

Nächster Artikel

4 Schritte, um Kunden davon abzuhalten, in eine Welt der Verletzung zu geraten

4 Schritte, um Kunden davon abzuhalten, in eine Welt der Verletzung zu geraten

Wenn man sich auf die steifen Liniendarstellungen konzentriert, kann man nicht an ein beängstigendes Problem denken: Falling tötet viele ältere Amerikaner. Einige der Menschen, die im kommenden Jahr an einem Sturz sterben, könnten Ihre Kunden oder Ihre Lieben sein. Die US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) haben Daten, die altersbereinigte Todesraten durch unbeabsichtigte Todesfälle belegen Stürze haben zugenommen....

Senden Sie Ihren Kommentar