Wurzeln der Feindseligkeit in Angst

Der Schlüssel zur Wiederherstellung von Gleichgewicht und Toleranz, sagt Betsy Hostetler, Ph.D., soll die Ängste der Menschen beruhigen. Dr. Hostetler, Leiter der Personalentwicklung am medizinischen Zentrum der Universität von Maryland, sagte zu mir: "Ich glaube, Polarisierung tritt auf, wenn Menschen tief in ihre Sichtweise investiert werden und fürchten, dass andere nicht respektieren, was am wichtigsten ist. Die Angst kommt in die Quere. Sie "graben" sich ein, um etwas Kostbares zu schützen."

In Anlehnung an die UNESCO-Toleranzerklärung sagt sie:" Die Heilungsbewegung bringt Menschen zusammen. Es passiert, wenn jemand innehält, um sich über die Sichtweise des anderen zu erkundigen und zu teilen, was am meisten von ihnen ausgeht. Es ist die Abkehr vom Schutz und vom Lernen."

Dem konnte ich nicht zustimmen. Je tiefer wir einander kennen lernen, desto größer ist die Chance, unserer polarisierten modernen Welt Harmonie zu bringen.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Gesetzgeber: Finanzreform darf Versicherung nicht verletzen

Gesetzgeber: Finanzreform darf Versicherung nicht verletzen

WASHINGTON-Finanzreformgesetzgebung ist aber notwendig muss ohne unbeabsichtigte Ergebnisse für die Wirtschaft erreicht werden, sagte ein Kongressabgeordneter aus Iowa hier eine Konferenz. Rep. Bruce Braley, D-Iowa, äußerte sich am Mittwoch in seiner Rede vor den unabhängigen Versicherungsagenten und -maklern der amerikanischen Legislativkonferenz und Konvention....

Nächster Artikel

Edward Jones 2007:

Edward Jones 2007: "Ein sehr gutes Jahr"

Bleibt Edward Jones weiterhin an der Spitze der Kunden- und Finanzberater-Zufriedenheits-Charts. Aber mit Wachovias Plänen, sein Brokerage-Geschäft in Edward Jones 'Heimatstadt St. Louis zu konsolidieren, sieht sich der Broker-Dealer mehr denn je gezwungen, sich zu differenzieren. Q. Wie viele neue Finanzberater haben Sie?...

Senden Sie Ihren Kommentar