Genworth klärt Klage wegen Offenlegung des CEO für 219 Millionen US-Dollar | Leben / krankenversicherung | 2018

Genworth klärt Klage wegen Offenlegung des CEO für 219 Millionen US-Dollar

Aktionäre kritisieren die LTCI-Angaben des Unternehmens. (LHP / Allison Bell) - Genworth Financial Inc. (NYSE: GNW) stimmte einer Einigung in Höhe von 219 Millionen US-Dollar zur Beilegung einer Klage von Aktionären zu, die den Versicherer und Chief Executive Officer Tom McInerney wegen angeblicher Wertpapierverletzungen beschuldigten Enthüllungen über das Geschäft mit dem Verlust von Langzeitpflegeversicherungen (LTCI).

Die Versicherer des Unternehmens werden 150 Millionen Dollar zahlen und Genworth 69 Millionen Dollar, sagte das in Richmond, VA, ansässige Unternehmen am Freitag.

Ende 2013 teilte McInerney den Anlegern mit, dass Genworth über angemessene Reserven für LTCI-Policen verfüge, die die Kosten für Heimpflege und Pflegeheimaufenthalte decken. Die Aktie fiel 2014 um 45 Prozent, nachdem eine Überprüfung ergab, dass das Unternehmen die Kosten unterschätzt hatte. Der Versicherer hat erklärt, dass die Ansprüche in der Klage keine Verdienste hätten.

Genworth "legt die Klage ab, um die Belastung, das Risiko und die Kosten weiterer Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden", heißt es in der Erklärung.

Die Zahlung des Versicherers wird erwartet auf ein Treuhandkonto in diesem Quartal, sagte Genworth. Das Unternehmen sagte auch, dass Rechtskosten und andere Ausgaben, die mit dem Rechtsstreit verbunden sind, in diesem Zeitraum etwa $ 10 Millionen vor Steuern kosten werden.

Copyright 2018 Bloomberg. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, neu geschrieben oder neu verteilt werden.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Das veränderte Gesicht der Reform der Finanzmarktregulierung

Das veränderte Gesicht der Reform der Finanzmarktregulierung

Während die Kritiker der Reform der Omnibus-Finanzreform, die das Parlament letzte Woche verabschiedet hat, eine "Banken-zentrierte" Regulierung für Versicherer und Agenten verhängen, sind Analysten der Ansicht, dass die Auswirkungen überschaubar sein werden und es gab keine Überraschungen in letzter Minute....

Nächster Artikel

Mein Derek Jeter Takeaway

Mein Derek Jeter Takeaway

Chefredakteur Jamie Green legt seinen Mets-Stolz beiseite, um Weisheit in Betracht zu ziehen der ehemalige Yankees-Shortstop Derek Jeter. Die Organisatoren der Advisor-Konferenz stehen vor einem Rätsel, wenn es um den letzten Tag der Show geht. An diesem Kurztage-Tag jetten viele Teilnehmer nach Hause, daher möchten Sie, dass ein namhafter Redner die Teilnehmer dazu verlockt, bis zum Ende der Show zu bleiben....

Senden Sie Ihren Kommentar