Galvin stoppt 5 ICO-Verkäufe von Firmen in Massachusetts | Praxis-management | 2018

Galvin stoppt 5 ICO-Verkäufe von Firmen in Massachusetts

Commonwealth-Sekretär William Galvin, Massachusetts 'Top-Wertpapierregulierer.

William Galvin, der oberste Wertpapierregulierer in Massachusetts, sagte am Dienstag, dass er fünf Firmen befohlen habe, die Blockchain-Technologie nutzen, um ihr Angebot und den Verkauf von nicht registrierten Wertpapieren in den sozialen Medien wie Twitter und YouTube zu stoppen .

Der Stillstand ist das Ergebnis eines Prüfungsdurchlaufs, den Galvin Mitte Dezember von in Massachusetts ansässigen Unternehmen startete, die Geld aus ersten Münzangeboten sammelten.

Laut Galvin haben die fünf Firmen in Massachusetts virtuelle Münzen gefördert. Die Massachusetts Securities Division schloss mit der Mattervest Inc. in Belmont, Pink Ribbon ICO in Marston Mills, Across Platforms Inc. in Boston, Sparkco Inc. in Cambridge und 18 Monde Newton Einverständniserklärungen ab.

Die Firmen boten an Werbung für die ICOs über Twitter, Reddit, YouTube und andere Social-Media-Sites.

Galvin befahl den Firmen, nicht-registrierte Wertpapiere anzudienen und zu verkaufen und jedem, der nicht-registrierte Wertpapiere verkauft, den Rücktritt anzubieten. Der letzte Auftrag jeder Firma enthielt einen Tadel.

Ein Sprecher von Galvins Büro sagte am Dienstag, dass der Commonwealth-Sekretär "ein Team von Vollstreckungsanwälten zusammengestellt hat, um dieses [ICO] Gebiet zu überwachen, und ihre Arbeit läuft."

ICOs, so warnte Galvin, werden oft von Firmen benutzt, die die von Bundes- und Landesgesetzen geforderten Bestimmungen zum Anlegerschutz vermeiden wollen.

"Ich ermutige jeden in Massachusetts, der denkt, in diese neuen anfänglichen Münzangebote zu investieren, um die Menschen zu schützen geben ihr hart verdientes Geld, um legitimerweise Geschäfte zu machen ", sagte Galvin in einer Erklärung.

" Lassen Sie sich nicht von reichhaltigen Programmen täuschen, die versuchen, aus der aktuellen Bitcoin-Begeisterung Kapital zu schlagen ", sagte Galvin. "Ein Angebot, das gemacht wurde, um eine Registrierung bei den Aufsichtsbehörden zu vermeiden, sollte als rote Flagge betrachtet werden, und Sie sollten sich vor einer Investition mit meinem Büro in Verbindung setzen."

Mitte Januar beauftragte Galvin einen Brookline-Mann und seine Firma mit dem nicht registrierten Verkauf eines Wertpapiers als "Caviar Tokens", die zur Finanzierung von Immobilienprojekten verwendet werden sollten, zusätzlich zur Finanzierung des Erwerbs eines Portfolios verschiedener Kryptowährungen.

- Related on :

  • YCharts fügt Cryptocurrency-Daten zur Plattform hinzu
  • Die kritischen Frage-Regler müssen über Cryptocurrency
Laden Sie mehr

Vorheriger Artikel

Meredith Whitney führt Hedgefonds

Meredith Whitney führt Hedgefonds

Meredith Whitney. (Photo: AP) Analyst Meredith Whitney, die die Citigroup im Jahr 2007 richtig anrief, 2010 aber den Fall gegen die Gemeinden auf "60 Minutes" überbewertete, startet laut mehreren Nachrichtenberichten einen Hedgefonds. Whitney leitet nun einen Long / Short-Fonds über Kenbelle Capital, die Anfang dieses Jahres in New York registriert wurde, aber ihren Sitz in Bermuda hat....

Nächster Artikel

FIO sucht Empfehlungen des Advisory Committee bis März

FIO sucht Empfehlungen des Advisory Committee bis März

FIO-Direktor Michael McRaith hörte den Berichten von drei Unterausschüssen zu und sagte, dass er ihre Meinung wert sei Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...27&Itemid=47 In Berichten, machte er auch deutlich, dass er gerne einige formulierte Empfehlungen sehen würde, die jetzt entwickelt wurden, dass das FACI einige Zeit hatte, seine Seebeine zu finden....

Senden Sie Ihren Kommentar