FSI unterstützt den DOL-Gesundheitsplan-Vorschlag | Leben / krankenversicherung | 2018

FSI unterstützt den DOL-Gesundheitsplan-Vorschlag

Die vorgeschlagene Regel des Arbeitsministeriums Der Zugang zu Gesundheitsversorgungsplänen der Vereinigung würde die Tür öffnen, um den Anlageberatern Zugang zu erschwinglicher und qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung zu gewähren, sagte das Financial Services Institute in einem Montagskommentar.

So wie es jetzt aussieht, können FSI-Berater diese Vorteile nutzen als Gruppe und einzelne langfristige Invaliditätsversicherung, Unfall, Lücke, Gruppenlaufzeit und Nachfolgeplanung durch FSI-CoveredAdvisor Plan.

So wie es jetzt ist, sind 15% der FSI-Mitglieder (einschließlich IBD-Firmen und Finanzberater) eingeschrieben im CoveredAdvisor, der zurzeit keine allgemeine Krankenversicherung anbietet.

"Qualität, erschwingliche Krankenversicherung ist etwas, das unsere Beratermitglieder seit Jahren für uns fragen "Wenn die Labour-Regel abgeschlossen ist," wäre dies eine willkommene Entwicklung für viele unserer Mitglieder."

Präsident Donald Trump unterzeichnete letzten Oktober einen Exekutivbefehl, der Labour anwies, sich auszudehnen Zugang zu den Krankenversicherungsplänen der Genossenschaft.

Bis zum 6. März nimmt die Sicherheitsbehörde für Arbeitnehmerleistungen von Labour Stellung zu der Stellungnahme.

"FSI hat die zahlreichen Bedenken seiner Mitglieder des Finanzberaters gehört, die in den letzten Jahren Bedenken hatten "Wir haben ständig wachsende Gesundheit

Pflegeprämien und Selbstbehalte", sagte FSI-Chef David Bellaire Labour im Kommentar.

Bellaire sagte, FSI appelliere an die Bemühungen der EBSA, "Vereinigungen die Möglichkeit zu geben, ihren Versicherten Krankenkassen-Krankenversicherungen anzubieten (AHPs), die auf die individuellen Bedürfnisse der Gruppe zugeschnitten werden können und Größenvorteile nutzen können, die sonst für kleine Unternehmen nicht verfügbar wären "und forderte die EBSA auf," dieses wichtige Thema zügig anzunehmen " roposierte Regel.

Im Rahmen des Plans können kleine Arbeitgeber "sich als Verband zusammenschließen, um Krankenversicherung zu kaufen, die ihnen ermöglicht, Kosten und Verwaltungsaufwand zu teilen", schrieb Bellaire. "Derzeit ist es für kleine Unternehmen unerschwinglich, Arbeitgeber-gesponserte Leistungen zu erbringen."

Während die Teilnahme an FSI's CoveredAdvisor Benefits Plan "jedes Jahr und Millionen von Dollar an Leistungen an Berater und ihre Familien", die 35.000 unabhängige finanzielle Berater FSI-Mitglieder, von denen 13% derzeit in CoveredAdvisor eingeschrieben sind, würden von den neuen Plänen profitieren, sagte Bellaire.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Avalere: Die Erstellung von PPACA-Kupferplänen könnte große Kosten sparen

Avalere: Die Erstellung von PPACA-Kupferplänen könnte große Kosten sparen

Die Erstellung eines neuen, weniger teuren Gesundheitsplans in den Börsen unter PPACA könnte viel Geld sparen. (AP Photo / Reed Saxon, File) Die Schaffung eines neuen, weniger teuren Austauschplans könnte sowohl die Gesundheitsbranche als auch die Verbraucher retten, heißt es in einer neuen Studie. Das Beratungsunternehmen Avalere Health hat einen Plan für die Kupferindustrie erstellt könnte in den nächsten zehn Jahren dazu beitragen, die Gesundheitsausgaben des Bundes um 5,8 Milliarden Dollar z...

Nächster Artikel

Kann dieser Berater gespeichert werden?

Kann dieser Berater gespeichert werden?

Foto: © Matthieu Spohn / ès / Corbis Ich werde einen FA retten, der wohlhabend sein sollte und ist nicht. Die Ressourcen, die ich ihm zur Verfügung stelle, werden online veröffentlicht. Wenn deine Probleme mit ihm übereinstimmen, kannst du sie gerne benutzen. CW hat fast alles für ihn. Er hat überlebt, 12 Jahre bis jetzt....

Senden Sie Ihren Kommentar