Schicksal der DOL-Treuhänderregel in Frage nach Gerichtsentscheidung | Praxis-management | 2018

Schicksal der DOL-Treuhänderregel in Frage nach Gerichtsentscheidung

Das US-Berufungsgericht für Die Entscheidung des 5. Circuit vom Donnerstag, die treuhänderische Herrschaft des Arbeitsministeriums zu streichen, hat die Branchenbeobachter in Bezug auf das, was sie für die endgültige Umsetzung der Regel signalisiert, geteilt. Unterdessen sagen Beobachter, dass es die Securities and Exchange Commission veranlassen wird, ihre treuhänderische Regelsetzung neu zu bewerten.

(Verwandte: DOL Treuhandregel vom Berufungsgericht niedergeschlagen)

Neil Simon, Vizepräsident der Regierungsangelegenheiten für die Investition Beraterverband sagte am Freitagmorgen während der Compliance-Konferenz der Gruppe in Washington, dass die Entscheidung des 5. Circuits "eine äußerst wichtige Entscheidung zu sein scheint und der SEC eine Pause in Bezug auf ihre eigene treuhänderische Regelsetzung einräumen wird" Das Urteil, sagte Simon, scheint zu signalisieren, dass die volle Umsetzung der Labour-Regel wahrscheinlich vorbei ist.

Mit der 2-1-Entscheidung des Gerichts, die Regel zu räumen, scheint die Treuhandregel der Labour Party "auf Lebensunterhalt zu beruhen", fügte Greg Valliere hinzu. "Die regierungsfeindliche Trump-Regierung hat die Änderungen der Obama-Ära in Bezug auf Finanzberatung und Ruhestandspläne überarbeitet", sagte Vallie sagte, die Verspätung bei der vollständigen Umsetzung der Regel bis Juni 2019 bemerkend.

So wie es jetzt aussieht, wird die Regel wahrscheinlich "auf absehbare Zeit in Schwebe sein" und kann schließlich vor dem Obersten Gerichtshof enden, "oder die Fifth Circuit könnte alle seine Richter anweisen, es zu überprüfen ", fuhr Valliere fort.

Eine andere Option: Labour könnte" die Entscheidung akzeptieren, die dann einen langwierigen Prozess des Neuformulierens (und Aufweichens) beginnen würde " SEC.

Der "ursprüngliche" Treuhandplan des Arbeitsministeriums wird niemals vollständig umgesetzt werden ", meinte Vallière. "Das Vermächtnis mag sein, dass es zwar kleine Firmen belastete, aber eine härtere Selbstregulierung der gesamten Branche zur Folge hatte."

Aber Erin Sweeney, eine Anwältin bei Miller & Chavalier in Washington, sagte: "Die Entscheidung ist unwahrscheinlich den Überarbeitungsprozess von Labour zu entgleisen oder sogar zu verlangsamen.

Warum? "Wegen der Ungewissheit der zwei Entscheidungen, die innerhalb von zwei Tagen erlassen wurden, einer vom 10. Stromkreis, der einen Teil der Verordnung aufrechterhält, und der Entscheidung des 5. Stromkreises, die die Verordnung aufhebt", meinte Sweeney.

Das Arbeitsministerium hat am Dienstag einen Fall gewonnen Bundesgericht gegen seine treuhänderische Regel von Market Synergy Group, einem Versicherungsvertreiber.

Das US-Berufungsgericht für den 10. Circuit entschied, dass Labour nicht "willkürlich festverzinsliche Indexrenten unterschiedlich von festen Annuitäten behandelt" nach ihrer letzten treuhänderischen Regel.

Labour, fügte Sweeney hinzu, "wird höchstwahrscheinlich seinen Revisionsprozess als Absicherung fortsetzen, während die Verordnung ihren Weg durch den Prozess des Obersten Gerichtshofs findet."

Die Entscheidung des 5. Circuit wird "vernachlässigbare Auswirkungen haben die SEC-Regelsetzung, da die SEC unabhängig von der Auflösung des DOL-Treueverfahrens weiterhin an ihrem treuhänderischen Projekt vorgehen muss."

Die neun Kläger im 5. Circuit ca Dazu gehörten die US-Handelskammer, die Vereinigung der Wertpapierindustrie und der Finanzmärkte sowie das Finanzdienstleistungsinstitut.

Das Berufungsgericht hob die gesamte Treuhandregel ab.

Gesetzgeber, die gegen die Labour-Regel kämpften, applaudierten der Entscheidung des 5. Bezirks . Der nächste Schritt von Labour ist, zu entscheiden, ob das gesamte Berufungsgericht aufgefordert wird, den Streit zu erhellen, oder den Fall vor den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten zu bringen.

"Die fehlerhafte DOL-Treuhandregel ist der Inbegriff von regulatorischer Überschreitung, die den Menschen schaden würde angeblich beabsichtigt zu helfen ", sagte der Vorsitzende des Ausschusses für Finanzdienstleistungen des Repräsentantenhauses, Jeb Hensarling, R-Texas.

" Es ist wichtig, dass wir Zugang, Auswahl und Erschwinglichkeit für Pensionsplaner erhalten und diese hart arbeitenden Amerikaner dazu befähigen Sie treffen finanzielle Entscheidungen, die am besten für ihre Familien funktionieren ", sagte Hensarling und fügte hinzu, dass er sich darauf freue, weiterhin mit der Rep. Ann Wagner, R-Mo., einem Vokaltreuhänder, zusammenzuarbeiten, um einen klaren und praktikablen Standard zu schaffen befähigt Amerikaner mit ihrer eigenen Zukunft, im Gegensatz zu nicht gewählten, nicht rechenschaftspflichtigen Bürokraten."

Wagner sagte in einer Freitagsaussage, dass die Entscheidung des 5. Circuits "das bestätigt, was ich immer gesagt habe: Die Treuhandverwaltung des Department of Labour war ein schlecht beratener Top-Down-Angriff auf lokale Finanzberater und Broker-Dealer."

Die Regel , sagte sie, war ein "Versuch der Obama-Ära, praktisch jeden Aspekt des Finanzsektors zu regulieren", der "Zehntausende von Arbeitsplätzen, erhöhte Preise für Verbraucher, die finanzielle Führung suchen, und begrenzte Möglichkeiten und Optionen auf dem Markt" "Die Securities and Exchange Commission", sagte Wagner, "ist der rechtmäßige Regulierer der treuhänderischen Regel und muss diese Rolle in einer Weise ausfüllen, die Verbraucher vor schlechten Akteuren schützt, während hart arbeitenden Amerikanern der Zugang zu erschwinglichen, soliden Finanzberatungen ermöglicht wird, um sich auf die Zukunft vorzubereiten"

Richterin Edith Jones, die die Entscheidung des 5. Circuit für die Mehrheit schrieb, erklärte:" DOL hat kein Geheimnis aus ihrer Absicht gemacht, den Billionen-Dollar-Markt für IRA-Anlagen, Renten und Versicherungen zu transformieren Die Produkte und die neue Regulierung der Tausenden von Menschen und Organisationen, die auf diesem Markt arbeiten."

Große Teile der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche, so schrieb Jones," wurden von der Treuhänderregel geweckt und [...] Best-Interest-Vertrag]. DOL verwendete zwei transformative Geräte: Es interpretierte den 40 Jahre alten Begriff "Anlageberatungstreuhand" neu und nutzte eine Ausnahmeregelung in einen umfassenden regulatorischen Rahmen."

- Related on :

DOL gewinnt treuhänderische Herausforderung vor Bundesgericht

Die SEC-Treueregisterregel scheint Broker, Advisor-Titel zu adressieren: Peirce

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Wahrscheinlichkeitsproblem der Ruhestandsplanung

Wahrscheinlichkeitsproblem der Ruhestandsplanung

Probabilistische Renteneinkommensstrategien - wie die so genannte "4% -Regel" - werden von Beratern mehr als jeder andere Typ genutzt. In einem typischen Beispiel wird eine Entnahmerate typischerweise als "sicher" angesehen, wenn eine Reihe von Monte-Carlo-Simulationen eine Erfolgsquote von 90-95% über 30 Jahre vorschlägt....

Nächster Artikel

Teambildung in einem globalen Markt

Teambildung in einem globalen Markt

Das Humankapital ist noch mehr geworden In den vergangenen Jahren war Jeff Montgomery, Präsident der TCG Group Holdings mit Sitz in Austin, Texas, für ein RIA-Unternehmen tätig, das sich intensiv um den Erwerb weiterer RIA-Firmen im ganzen Land kümmerte. As Als ein wichtiges Mitglied des Teams, das potenzielle Akquisitionsziele evaluierte, entschied er sich häufig, an den offenen Kundenbesprechungen teilzunehmen, die von diesen Unternehmen veranstaltet wurden, indem sie sich als Kunden maskierte...

Senden Sie Ihren Kommentar