Bewertung von Hinterbliebenenrenten | Leben / krankenversicherung | 2018

Bewertung von Hinterbliebenenrenten

In einem früheren Beitrag habe ich die Umsatzboom bei Deferred Annuities (DIAs). Ein Teil der Attraktivität der Produkte für Kunden ist ihre relative Einfachheit, zumindest im Vergleich zu den Einkommensvorteilen der variablen Annuitäten.

Aber dieses vereinfachte Produktdesign bedeutet nicht, dass Sie Ihre Analyse stoppen können, indem Sie die DIA mit der höchsten Auszahlungsrate auswählen . Kunden werden einige Vertragsvorteile mehr als andere schätzen, was bedeutet, dass sie ihre Präferenzen mit dem richtigen Produkt abstimmen. Da die Anzahl verfügbarer DIAs steigt - bis Mitte Mai sind es bis zu 16 Emittenten - erhöht sich der Wettbewerb und die Versicherer führen eine breitere Palette von Vertragsfeatures ein.

Ich habe kürzlich mit Burlington, Iowa, gesprochen. thrive Income (www.thriveincome.com) CEO Curtis Cloke, CLTC, LUTCF, RICP über das, was er auf dem DIA-Markt sieht. Clarke, der auch ein MDRT-Mitglied ist, begann 1999> mit der Verwendung dieser Annuitäten und spricht häufig mit Industriegruppen über ihre Planungsanträge. Hier sind einige der wichtigsten Produkttrends, die er überwacht:

Auszahlungsoptionen. Sehr wenige Kunden entscheiden sich aufgrund der Besorgnis über das Risiko eines vorzeitigen Todes und des darauffolgenden Zahlungsausfalls für eine lebenslange DIA in Cloke's Erfahrung. Das bedeutet, dass Berater die Auszahlungsoptionen der Verträge bewerten müssen: Ratenrückerstattung, Barrückerstattung oder eine lebenslange Zahlung in Kombination mit einer gewissen Zeit.

COLAs. Das zweite Merkmal Clarke Reviews ist die Cost-of-Living-Anpassung ( COLA), die er fast immer in die Verträge einbezieht, die er verkauft. Er betrachtet die Funktion als nützlich, um die variablen Einkommensquellen der Kunden zusätzlich zum Inflationsschutz auszugleichen. Spezifische COLAs variieren. Die meisten erlauben es Kunden, einen Kontraktwert zu spezifizieren - 1 Prozent, 2 Prozent usw. - und zwei Produkte erlauben Käufern, eine indexgebundene Anpassung des Verbraucherpreises anzugeben.

Kommutierungsoptionen. Dies ist eine Liquiditätseigenschaft, die dem Käufer erlaubt Mittel vor der Annullierung zu entfernen. Eine vorzeitige Auszahlung verursacht Kosten. Nichtsdestotrotz versichert das Vorhandensein dieser Funktion den Käufern, sagt Cloke: "(Die Funktion) ermöglicht es Menschen, die sonst keinen solchen Kauf in Erwägung ziehen würden, diese Entscheidung emotional zu übertreffen und diese als Einkommensmarke gegen etwas anderes zu kaufen."

DIAs sind ein dynamischer Markt; Cloke sagt, er sieht erhebliche Unterschiede zwischen den Angeboten der Fluggesellschaften. Auch die Vertragsmerkmale ändern sich, da die Fluggesellschaften bestimmte Marktsegmente anvisieren, um ihr Geschäftsbuch zu diversifizieren. Cloke verwendet CANNEX Financial Exchanges Limited, einen Anbieter von Rentendaten mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, für aktualisierte Informationen zu DIA-Vertragsvorteilen.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Gender Pay Scorecard Noten Finanzdienstleister

Gender Pay Scorecard Noten Finanzdienstleister

Es ist kein Geheimnis, dass es in der Finanzbranche Lohnlücken gibt. Weibliche Finanzberater zum Beispiel verdienen laut Bureau of Labor Statistics etwa 59% von dem, was ihre männlichen Kollegen tun. Aber Daten über Gehaltsunterschiede bei bestimmten Firmen sind schwer zu bekommen, was nicht nur ein Problem ist für Firmen, die mehr weibliche Angestellte anziehen und halten und mehr Frauen in Führungspositionen bringen wollen, aber auch für Investoren in diesen Firmen....

Nächster Artikel

Versicherer treffen sich weiterhin mit Feds über Kapitalstandards

Versicherer treffen sich weiterhin mit Feds über Kapitalstandards

Der Bund Reservegebäude auf der Constitution Avenue in Washington (AP Foto / J. Scott Applewhite) Da die Versicherungswelt auf den Versicherungsmodernisierungsbericht des Fusionsversicherungsamts (FIO) des Finanzministeriums wartet, wird das Diskussionstempo zwischen der Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/12....

Senden Sie Ihren Kommentar