Der ETF-Berater: Neue ETFs im Jahr 2010 für Hedge-Fonds, ausländische Aktien und MLPs | Investment portfolio | 2018

Der ETF-Berater: Neue ETFs im Jahr 2010 für Hedge-Fonds, ausländische Aktien und MLPs

Wie die Elfen in Santa's Workshop, die das ganze Jahr über Geschenke für wohlerzogene Kinder machen, haben die Anbieter von börsengehandelten Fonds in diesem Jahr hart daran gearbeitet, eine große Vielfalt an neue Fonds in der Hoffnung, dass Investoren damit beginnen, sie in ihre Portfolios zu stopfen.

Zu ​​den neuen ETFs, die auf den Markt kommen, gehören mehrere aktiv gemanagte ETFs, Sektor- und Small-Cap-ETFs für ausländische Märkte sowie börsengehandelte Notes (ETNs) in Master Limited Partnerships (MLPs).

Ende Juni 2010 gab es nach Angaben des Investment Company Institute 872 an der US-Börse gelistete ETFs mit einem Gesamtvermögen von 772 Mrd. USD, was einem Anstieg von 9% gegenüber dem Handel mit 797 ETFs entspricht Ende 2009 und 20% mehr th und die 725 ETFs, die Ende Juni 2009 gehandelt wurden. Von den netto 75 neuen ETFs, die im Jahr 2010 aufgelegt wurden, verzeichneten die Emerging Markets mit einem Nettozuwachs von 22 ETFs den größten Gewinn. Unternehmens- und Kommunalanleihen-ETFs zeigten ebenfalls ein starkes Wachstum, mit Nettogewinnen von jeweils neun und sieben Fonds.

Der erste Auftritt von ETFs, die 2008 ein aktives und nicht indexorientiertes Management einsetzten, und der anschließende Start mehrerer aktiv gemanagter ETFs im Jahr 2009 die Erwartungen, dass viel mehr solche Fonds würden bald beginnen zu handeln, aber bisher nur eine Handvoll haben es tatsächlich zur Listung geschafft. Die in Bethesda, Maryland, ansässige AdvisorShares lancierte im Juli 2010 zwei aktiv gemanagte ETFs - den WCM / BNY Mellon Focused Growth ADR ETF, der ein Portfolio-Management-Team für Large Cap American Depositary Receipts und den Mars Hill Relative Value ETF einsetzt etabliert Long-Positionen in regionalen Märkten, die voraussichtlich den weltweiten Aktienmarkt übertreffen werden, und Short-Positionen in Regionen, die voraussichtlich eine Underperformance aufweisen werden. Zudem hat der PIMCO Short Term Municipal Bond Strategy Fund der Allianz im Februar den PIMCO Strategic Fund aufgelegt.

iShares hat eine Nische unter den sehr populären internationalen ETFs aufgenommen und neun neue ETFs auf der Basis der MSCI ACWI-Familie von Sektorindizes, darunter Basiskonsumgüter und Nicht-Basiskonsumgüter, gelistet , Energie, Gesundheitswesen, Versorgungsunternehmen, Telekommunikation, Materialien, Informationstechnologie und Industrie. Dies sind die ersten Sektorfonds, die entwickelte und aufstrebende Märkte kombinieren, sagte iShares. Die neuen Fonds bringen die iShares-Gesamtfondszahl auf 205.

Auch versuchen, aus den Zinsen in ausländischen Aktien Kapital zu schlagen, ist ein Überangebot an neuen Small-Cap-Länder-ETFs. Rye Brook, New Yorker IndexIQ, hat 2010 mit den Small-Cap-ETFs für Brasilien, China und Japan vier solcher Fonds für Südkorea, Kanada, Australien und Taiwan eröffnet. Darüber hinaus hat das in Ridgewood, New Jersey ansässige Unternehmen Emerging Global Berater lancierten den Indix India Small Cap ETF. Befürworter dieser Fonds argumentieren, dass die Large-Cap-Unternehmen der meisten Länder inzwischen einen multinationalen Anwendungsbereich haben und Small Caps daher ein direkteres Engagement in der lokalen Wirtschaft bieten.

Angesichts der steigenden Nachfrage nach ausländischen Aktien sind ETF-Investoren auf der Suche nach Aktualität Im ersten Halbjahr 2010 stiegen die Vermögenswerte in festverzinslichen ETFs. Bei außergewöhnlich niedrigen Zinssätzen sind die Renditen dieser Fonds jedoch oft enttäuschend. Als JP Morgan Chase Anfang 2009 den Alerian MLP Index ETN eröffnete, der in Aktien von MLPs investiert, die im Wesentlichen ihr gesamtes Einkommen in Dividenden ausschütten, wurde sie von Anlegern für ihre Rendite von etwa 8% zu der Zeit gemobbt. Seither hat es 1,5 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten angezogen.

Um an dieser Prämie teilzuhaben, wurden 2010 mehrere andere ähnliche Fonds aufgelegt. UBS brachte 2010 drei börsengehandelte Anleihen auf MLP-Basis auf den Markt. Der E-TRACS Alerian Der Natural Gas MLP Index besitzt die 15 größten Erdgas-MLPs; Der E-TRACS Alerian MLP Infrastructure Index hält Anteile an MLPs, die "den Großteil ihres Cashflows aus dem Transport und der Lagerung von Energierohstoffen erwirtschaften; und der E-TRACS 2xMonthly Leveraged Long Alerian MLP Infrastructure Index bietet ein gehebeltes Exposure - ausgerichtet auf monatliche anstatt tägliche Renditen - zum selben Index. Die Credit Suisse lancierte im April das Cushing 30 MLP ETN, das ein gleich gewichtetes Portfolio von 30 MLPs besitzt.

ETF-Anbieter wetten, dass das Interesse an neuen ETFs in der Zukunft stark bleiben wird, und haben mehr als 800 neue ETFs in verschiedenen Planungsphasen, so iShares-Muttergesellschaft BlackRocks "ETF Landscape" -Bericht für das zweite Quartal 2010. Zu diesen neuen Fonds gehören Von Vanguard werden 19 neue Fonds erwartet, darunter ETF-Anteile seines massiven Standard & Poor's 500 Index-Fonds.

Load More

Vorheriger Artikel

Study Highlights Professionelles Management

Study Highlights Professionelles Management

Die Gesamtzahl der Teilnehmer in eine professionell gemanagte Allokation investiert, hat sich laut Vanguard's kürzlich veröffentlichtem "How America Saves" Bericht 2013 von 17% Ende 2007 mehr als verdoppelt. Bis 2017 schätzt Vanguard, dass 55% aller Teilnehmer vollständig in eine professionell gemanagte Anlageoption investiert werden....

Nächster Artikel

LTCI Watch: Aware

LTCI Watch: Aware

Die Zeit vergeht. Über das Alter zu reden ist schwer. Über ein mögliches Pflegebedürfnis im Alter zu sprechen, oder, Gott bewahre, lange vor dem Alter, ist härter. Versicherungen haben alle möglichen guten, schlechten verkauft und ho-hum-Produkte für die Bewältigung aller Arten von Risiken, angefangen von Hausbränden über Tuberkulose bis hin zum Bedarf an LTC-Dienstleistungen....

Senden Sie Ihren Kommentar