Nachlasssteuerverwalter halten weiter an | Leben / krankenversicherung | 2018

Nachlasssteuerverwalter halten weiter an

"Die Zeit läuft aus" für diejenigen, die die Erbschaftssteuer abzuschaffen, warnte Sen. Jon Kyl, R-Ariz., ein Schlüssel Befürworter der Aufhebung.

Kyl Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/11.html [...] bei einer Sitzung der Interessenvertretung einberufen, die von der direkten Aufhebung oder substantiellen Abänderung der Steuer befürwortet wurde.

Auf der Sitzung gefragt, ob die Abschaffung der Erbschaftssteuer der Lebensversicherungsindustrie einen Todesstoß versetzen werde, sagte Kyl Lebensversicherungsindustrie übt eine zwingende Funktion aus. "Aber, sagte er," [Versicherer] haben buchstäblich Hunderte von Produkten und die Beseitigung der Notwendigkeit für eines der Produkte wird die Industrie nicht aus dem Geschäft bringen."

Am In seiner Sitzung gab er bekannt, dass eine Abstimmung über die endgültige Aufhebung, die ursprünglich für diesen Monat geplant war, wegen dringlicherer Probleme wahrscheinlich "bis Juni" rutschen wird.

Er bestätigte, dass eine sofortige Aufhebung unwahrscheinlich ist, obwohl republikanische Führer im Senat erzwingen werden Gegner ihre Ansichten zu äußern, was bedeutet, dass su Eine Abstimmung würde ihre Fundraising-Bemühungen beeinträchtigen. Aber er sagte, er hoffe, genug Unterstützung zu bekommen, um einen "Kompromiss" Vorschlag über die Erbschaftssteuer zu bekommen.

Der Kompromiss würde eine Schwelle von $ 5 Millionen für die Erbschaftssteuer für jeden Ehepartner (indexiert für die Inflation) festlegen, die Steuer festlegen auf Immobilienvermögen oberhalb der Schwelle zum Kapitalgewinnsatz (derzeit 15%), und die Basis für Vermögenswerte, die an Erben vermacht werden, zu erhöhen.

Allerdings wird selbst der Kompromiss als zu teuer für die 10 bis 12 Senatoren angesehen Swing stimmt über das Thema von den Führern der Association for Advanced Life Underwriting ab, die letzte Woche hier ihre Jahresversammlung abgehalten haben.

Insbesondere sagte Roger Sutton, Präsident der AALU, auf der Eröffnungssitzung: "Die bedeutendste Kurzfristige Bedrohung, der wir gegenüberstehen, ist eine Abstimmung über die Aufhebung der Erbschaftssteuer, die irgendwann in diesem Monat erwartet wird.

"Wir glauben weiterhin, dass die Aufhebung eine fiskalisch nicht nachhaltige Politik ist", sagte er. "Im Interesse der Sicherheit auf dem Markt unterstützt AALU weiterhin einen Steuerreformvorschlag mit einer Steuerbefreiung von 2,5 Millionen US-Dollar und einer Spitzenquote von 45%.

" Unsere Lobbyarbeit konzentriert sich weiterhin auf die 10 bis 12 Senatoren Schließlich bestimmen sie, welches Reformniveau die notwendigen 60 Stimmen für die Verabschiedung erhalten und der politisch aufgeheizten Rhetorik pro-repressiver Kräfte entgegenwirken kann ", sagte Sutton.

Derzeit wird die Erbschaftssteuer bis zum Jahr 2010 stufenweise abgeschafft .

Die Rechnung fällt jedoch in diesem Jahr unter die Sonne und stellt die Erbschaftssteuer auf das Niveau wieder her, als Präsident Bush 2001 das Amt übernahm.

Das bedeutet die alte Grenze von 600.000 Dollar für jeden Ehegatten und 55% Steuersatz auf diesen Ständen über dieser Ebene wird wieder hergestellt werden.

Die Sitzung, auf der Kyl sprach, wurde abgehalten, um Senatoren zu motivieren, die auf dem Zaun sitzen - Demokraten und gemäßigte Republikaner.

Kyl erklärte, dass wahrscheinlich Demokraten Einbrüche in den Republikaner Die Mehrheit bei den Wahlen im Herbst und, vielleicht die Wahl eines Gegners der endgültigen Aufhebung, Senator John McCain, R-Ariz., oder ein Demokrat, als Präsident im Jahr 2008 "wird dramatisch unsere Fähigkeit negativ beeinflussen, die Aufhebung zu gewinnen.

Er warnte die Teilnehmer des "Gipfels für die Aufhebung der Todesstrafe", dass "wir auf diese Klippe zusteuern".

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Zwei Wege zur Bewältigung Ihrer (gefürchteten) Aufgabenliste

Zwei Wege zur Bewältigung Ihrer (gefürchteten) Aufgabenliste

Beraterfirmenbesitzer hören oft "Unternehmensberater" speak "über den Fokus. Das heißt, Sie konzentrieren sich auf eine Sache in Ihrem Unternehmen, um sie voranzutreiben. Hier ist das Problem: Jeden Tag gibt es acht Hauptbereiche Ihres Unternehmens zu verwalten - Führung, Unternehmensfinanzierung, Management, Humankapital, Verkauf, Marketing, Kundenservices und Operationen....

Nächster Artikel

SECs Peirce will 'Finder' Capital Raising Rule

SECs Peirce will 'Finder' Capital Raising Rule

Hester Peirce, der neueste republikanische Beauftragte der Securities and Exchange Commission, will, dass die Behörde ein Regulierungsregime für "Finder" bei Kleinkapitaltransaktionen schafft. Fehlende Vorschriften für Finder - die Kleinunternehmen helfen, Potenziale zu erkennen Investoren, um Kapital zu sammeln - war "ein Problem für einige Zeit", sagte Peirce Freitag bei der SEC Speaks Konferenz in Washington, die von der Practical Law Institute gesponsert wird....

Senden Sie Ihren Kommentar