Deflategate: Eine schlechte Ethikentscheidung ist eine zu viele | Leben / krankenversicherung | 2018

Deflategate: Eine schlechte Ethikentscheidung ist eine zu viele

Wir sind Monate vom Beginn der Fußballsaison entfernt und doch sprechen alle schon Fußball - oder speziell deflationierte Fußbälle. Liebe, Hass oder totale Ambivalenz über das Team und die Personen, die am Skandal von New England Patriots beteiligt sind, aber wir können nicht anders als die verschiedenen Diskussionen darüber, welchen Grad an ethischem Fehlverhalten der Verstoß erlitten hat. [

] Ähnlich wie Staat und Bund Regulierungsbehörden, die NFL hat unzählige Richtlinien, Regeln und Codes, die Teams auf die Durchführung ihrer Operationen bis hin zu den Minutien der akzeptablen PSI eines Spieltages Fußball leiten. Einige sagen, dass das Ablassen eines Fußballs auf Teer-Niveau auf einem Baseballschläger oder Stickum auf einem breiten Empfänger Handschuhe ist. Websites, die sich mit der Ethik des Sports beschäftigen, haben vorgeschlagen, dass DeflateGate (und wirklich, ist jemand anderes müde von etwas, das mit "-gate" getaggt ist) tatsächlich eher ein "Vergehen" ist. Der Verlust von zwei Draft Picks, eine vier Spiel-Suspendierung und $ 1 Million Strafe ist eine Ordnungswidrigkeit Strafe? Huch.

Sollte wirklich ethisches Verhalten herrschen? Verhalten Sie sich nicht auf eine ethische Art... oder nicht? So wie einige argumentieren werden, dass eine weiße Lüge, eine Unterlassung von Tatsachen und eine kühne Lüge technisch alle eins sind, werden andere sagen, dass sie unterschiedliche Grade von Absicht und Konsequenz repräsentieren. Sie besuchen eine Sportveranstaltung mit einem großen Investmentfonds, den Sie Ihren Kunden regelmäßig empfehlen. Sie geben diesen Interessenkonflikt den Kunden nicht bekannt, weil Sie dies nicht als "echtes" ethisches Dilemma sehen. Sie betrügen Ihre Kunden sicher nicht und nehmen keine Schmiergelder. Aber an welchem ​​Punkt darfst du diese Entscheidungen objektiv treffen? Man könnte argumentieren, dass ein Klient nicht an der Quelle seiner sozialen Aktivitäten interessiert ist, solange Sie professionell und angemessen interagieren.

Compliance-Beauftragte sind die Referentinnen Ihrer Firma. Sie bewerten das Risiko und bleiben auf dem neuesten Stand der Vorschriften. Jeden Tag müssen sie Entscheidungen treffen und ihr Verhalten überprüfen. Darüber hinaus haben Sie im Laufe der Jahre stundenlanges Ethiktraining absolviert, das Ihnen hilft, sich selbst und andere zu überwachen. Das sollte die ethische Entscheidungsfindung zu einem Kinderspiel machen.

Wenn nur.

Hier kommen wir in den Bereich, in dem wahrscheinlich Anti-Patriot-Leser agitieren werden. Es ist nicht klar, ob Tom Brady wirklich zu genau gedacht hat, dass ein paar Pfund Luft eine mehrmonatige Untersuchung auslösen würden und wahrscheinlich sein Vermächtnis schmälern würden. Dieser Draft-Pick in der sechsten Runde hat bereits seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt und ist auf dem Weg zu einer First-Ballot-Hall of Fame. Warum die Chance nutzen? Arroganz? Oder, noch wahrscheinlicher, der Glaube, dass die Regeln auf der ganzen Linie verbogen werden, und das war relativ gering. Niemand würde wirklich denken, dass diese atmosphärische Anpassung das Ergebnis des Spiels stark beeinflussen würde.

Wenn man die Grenzen einer ethischen Entscheidung vergräbt, werden die meisten von uns nicht auf die Titelseite jeder größeren Zeitung gesetzt, aber es kann ein unbeabsichtigtes Muster erzeugen Folge. Ihr tägliches Geschäft ist kein Spiel, aber es gibt klare, ethische Risiken, die bei jeder Gelegenheit aufs Spiel gesetzt werden. Spielen Sie mit Bedacht.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Neues Bundesgesetz, SEC-Prüfung löst Klärung von Hinweisgebern aus

Neues Bundesgesetz, SEC-Prüfung löst Klärung von Hinweisgebern aus

Berater müssen darauf achten, dass Hinweisgeber nicht versehentlich ausgeschaltet werden. Bestehende Datenschutzregelungen und der gesunde Menschenverstand haben die Anlageberater dazu veranlasst, vertrauliche Informationen streng vor der Veruntreuung von Mitarbeitern und Auftragnehmern zu schützen. Zwei aktuelle Entwicklungen werfen jedoch Bedenken auf, wie Berater Whistleblower davon abhalten, vertrauliche Informationen an Behörden weiterzugeben....

Nächster Artikel

Tony Davidow,

Tony Davidow, "Equal Weight Evangelist", bringt seine Botschaft zu Schwab

Tony Davidow, "The Equal Weight Evangelist", aus der Ausgabe von Investment Advisor vom April 2011. Tony Davidow ist ein Mann auf einer Mission, der seine Botschaft der grundlegenden Indexierung überall hin mitbringt. 2011 wurde Davidow auf den Seiten des Magazins Investment Advisor mit dem Titel "The Equal Weight Evangelist" ausgezeichnet....

Senden Sie Ihren Kommentar