Gefahr und Gelegenheit: Annäherung an die Gesundheitsreform | Vermögensverwaltung | 2018

Gefahr und Gelegenheit: Annäherung an die Gesundheitsreform

Die Gesundheitsversorgung Im August verlagerte sich die Debatte außerhalb des Umgehungsstrangs, als die Mitglieder des Kongresses nach Hause zurückkehrten, um in vielen Fällen wütende Massen von Wählern zu konfrontieren, die während der Gemeinderatssitzungen ihre Meinung zur Gesundheitsreform äußerten.

Präsident Barack Obama hielt währenddessen seine eigenen Gemeinderatssitzungen ab Kongress im August Pause und sagte bei einigen dieser Ereignisse, dass er Gesundheitsreform durch dieses Jahr vorantreiben wird, ob er die Unterstützung der Republikaner hat oder nicht. Zur Pressezeit veröffentlichten veröffentlichte Berichte, dass Obama bereit sei, die öffentliche Option in der Gesundheitsreform aufzugeben und stattdessen eine gemeinnützige Gesundheitsgenossenschaft zu erwägen, die im Senat entwickelt wird. Der Vorsitzende des Finanzausschusses des Senats, Max Baucus, leitete eine parteiübergreifende Gruppe von Senatoren, die in der Pause eine Gesetzesvorlage für das Gesundheitswesen erstellen wollten, und gab dieser Gruppe eine Frist bis zum 15. September, um einen Konsens zu erreichen. Obama will, dass der Kongress bis zum 15. Oktober eine Gesetzesvorlage an seinen Schreibtisch schickt.

Während die Debatte über die Gesundheitsreform einen Höhepunkt erreicht hat, scheint an dieser Stelle nur klar zu sein, dass nichts klar ist. "Ich sehe keine Klarheit, worüber streiten wir uns?", Sagt Erika Safran, Principal bei Financial Asset Management Corp. in New York. Sie sagt, dass ihre Klienten jetzt im Grunde genommen "an der Reform des Gesundheitswesens uninteressiert sind", weil das Endergebnis immer noch so unscharf ist. Harold Evensky von der Vermögensverwaltungsfirma Evensky Brown & Katz in Coral Gables, Florida, sagt, dass die Kunden ihn auch nicht mit Fragen zur Gesundheitsreform ansprechen. "Zu meiner Überraschung hatte ich noch keine Kundenresonanz", sagt er. Die Telefone der Berater werden jedoch wahrscheinlich anfangen zu klingeln, sobald die Gesetzgebung unterzeichnet ist und die Veränderungen beginnen, nach Hause zu kommen.

So wie es jetzt steht, sind alle Augen auf den Finanzausschuss des Senats gerichtet, um die Gesetzgebung zu beenden, wie alle drei Komitees von Das Haus verabschiedete seine Versionen von Gesundheitsreformrechnungen vor der Augustpause. Diese drei Gesetzentwürfe müssen zu einem Rechtsakt zusammengefasst werden, nachdem der Kongress nach seiner Unterbrechung, die am 7. September endet, zurückkehrt. Kurz vor der Pause verabschiedete das House Energy and Commerce Committee seine eigene Version der Gesundheitsreform, HR 3200, die Amerikas erschwinglichen Health Choice Acts, mit 31-28 Stimmen.

Frank McArdle, Leiter und Leiter des Forschungsbüros von Hewitt Associates in Washington, DC, nahm während einer Telefonkonferenz zur Diskussion über eine Gesundheitsreform zur Kenntnis, die das Energie- und Handelskomitee plant eine Reihe von Änderungen an ihrer Rechnung in diesem Monat. Er sagte, dass einige der Bestimmungen in der Energie-und Commerce-Gesetzentwurf "interessant und vielleicht Spielwechsel." Zum Beispiel, sagte er, dass die Version des Ausschusses sagt, dass die öffentlichen Plan-Option mit medizinischen Anbietern Tarife verhandeln müssen, anstatt sie Medicare zu bezahlen Raten. "Das war ein großer Knackpunkt... und die Blue Dog [Demokraten] befürworteten es und es ist auch näher an dem, was der Senat in ihrem HELP-Komitee getan hat, was bedeutet, dass es ausgehandelte Preise geben sollte", sagte McArdle Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/11.html Der Ausschuss fuer Energie und Handel haelt auch das, was der Finanzausschuss des Senats erwaehnt, fest, sagte McArdle, "dass die Staaten auch Konsumkooperativen schaffen koennten (dies waere ein Plan, der mit der oeffentlichen Option mithalten koennte), weil es noch eine oeffentliche Option gibt Das Haus Rechnung. "Energie und Handel enthalten auch eine Bestimmung in seiner Rechnung, dass die Pharmaunternehmen" einen Deal Breaker, "McArdle sagte," dass Medicare direkt mit Pharmaherstellern aushandeln, um Preise für Medikamente, die gegeben sind verhandeln Medicare Nutznießer. "Dieser Teil der Energie-und Commerce-Gesetzentwurf setzt" House Democrats im Widerspruch zu dem Weißen Haus ", sagte McArdle, weil der pharmazeutische Handelsverband zustimmen d) bei seinen Gesprächen mit dem Vorsitzenden des Weißen Hauses und des Finanzausschusses des Senats, Max Baucus (D-Montana), nur 80 Milliarden Dollar einzusparen.

Was kostet das?

McArdle bemerkte Kommentare Baucus sagte, dass das Congressional Budget Office (CBO) feststellte, dass das Senatsgesetz unter 1 Billion US-Dollar liegen würde und die Kosten vollständig ausgeglichen würden.

Das Wall Street Journal berichtete Baucus "sagte Reportern, dass der CBO die [Senat] Gesetzgebung abgeschlossen hätte, würde 95% der Amerikaner bis 2015, zwei Jahre nach Inkrafttreten der Gesundheitsgesetze Krankenversicherung abdecken." The Journal fuhr fort zu sagen dass Baucus sagte, dass das Gesetz des Senats "vollständig bezahlt würde und das Bundeshaushaltsdefizit im zehnten Jahr des Programms reduzieren würde." Aber nach einer Einschätzung des CBO und des Gemeinsamen Steuerausschusses würde HR 3200 zur Folge haben eine Nettozunahme des Bundeshaushaltsdefizits von $ 239 Milliarde über den Zeitraum 2010-2019. McArdle sagte, dass ein Teil des Grundes, warum die Finanzrechnung des Senats finanziert und ausgeglichen wird, ist, weil sie mit ein paar Ideen zurückgekommen sind, die hatten war die ganze Zeit auf dem Tisch Jetzt schauen sie sie wieder mit mehr Ernsthaftigkeit an. "Einer, sagte er, hat mit einer Steuer auf teure Gesundheitspläne zu tun. In einem Szenario wären die Grenzen 8.000 für Einzelpersonen und 20.000 für Familien, während die anderen 10.000 für Einzelpersonen und 25.000 für Familien wären. Irgendwo in diesem Bereich könnte "ein Steuersatz für Pläne, die über diesen Kosten liegen... von bis zu 30% auferlegt werden."

Der Finanzausschuss des Senats erwägt auch die Begrenzung flexibler Ausgabenkonten (FSAs), sagte McArdle. "Derzeit gibt es keine gesetzliche Grenze für ein flexibles Ausgabenkonto im Gesundheitswesen", sagte er. Senate Finance spricht "von einem Limit von 2.000 Dollar." Auf der Hausseite, fuhr er fort, enthält der Gesetzentwurf des House Ways and Means Committee eine Bestimmung, die besagt: "Sie können FSAs nicht für frei verkäufliche Medikamente verwenden."

Was wir im September im Kongress sehen werden, sagte McArdle, wird der "große Nähjob" sein. Alle drei Hauskomitees werden "eine Kompromissversion vorlegen müssen, von der sie glauben, dass sie genügend Stimmen im Plenum gewinnen können". Auf der Senatsseite , müssen die Rechnungen des Senats für Finanzen und des Senats für Gesundheit, Bildung, Arbeit und Renten (HELP) zusammengewoben werden. "Baucus hat gesagt, dass 80% von dem, was in seiner Rechnung ist, in der HELP-Rechnung ist", bemerkte McArdle.

Der Beraterwinkel

Wie andere kleine Beratungsfirmen würde Safran mehr Informationen über die Idee haben, über diese kleine Bande zu reden betriebliche Krankenversicherungsleistungen sind für den Arbeitnehmer steuerpflichtig. Momentan "erhält der Unternehmer einen Steuerabzug für die Krankenversicherung, die seinen Mitarbeitern gewährt wird", erklärt Safran. Was in der Gesundheitsreform vorgeschlagen wird, ist, "den Angestellten für die Krankenversicherung zu besteuern, die sie erhalten." So würde die Steuer in Ihrem Bruttoeinkommen eingeschlossen sein, sagt Safran. "Ich weiß nicht, ob das gut oder schlecht ist, alles hängt davon ab. Wie viel kostet mich die Versicherung? Wenn Sie die Kosten meiner Versicherung verdoppeln und mich dafür besteuern, glaube ich nicht, dass ich glücklich bin ", sagt Safran.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Aguilar schlägt Wege zur Reform vor

Aguilar schlägt Wege zur Reform vor

Fast 18 Monate nach Als die Wirtschaftskrise ausbrach, bot der SEK - Kommissar Luis Aguilar in einer Rede vor der Konferenz der Investmentfonds und des Investmentmanagements vom 15. März einige Schritte an, um das Gefühl von Verrat und Vertrauensverlust der Anleger in das Finanzsystem zu wecken Rede in Phoenix, gesponsert von dem Investment Company Institute und der Federal Bar Association, begann Aguilar seine Kommentare, indem er das Zitat "Investing ist ein Akt des Glaubens" aus dem wegweisen...

Nächster Artikel

NAIC hilights fed-level-Gruppe für Festmachrenten innerhalb von Safe Harbor

NAIC hilights fed-level-Gruppe für Festmachrenten innerhalb von Safe Harbor

Ist der sichere Hafen für Annuitätenverkäufer sicher genug? (AP Foto / Florida Keys News Bureau, Andy Newman) Die Nationale Vereinigung der Versicherungskommissionen (NAIC) wird voraussichtlich eine Gruppe mit Bundesbehörden zusammenarbeiten, um Plan Sponsoren zu akzeptieren, dass Rentenanbieter finanziell solide sind, so können sie zu ernennen Treffen Sie das Department of Labor (DOL) Safe Harbor und treuhänderisch Anforderungen....

Senden Sie Ihren Kommentar