Kommentatoren finden Fehler bei der staatlichen Regulierung; Schauen Sie nach FIO zu führen | Leben / krankenversicherung | 2018

Kommentatoren finden Fehler bei der staatlichen Regulierung; Schauen Sie nach FIO zu führen

In Kommentaren zum Bundesversicherungsamt, einer Abteilung des Finanzministeriums, Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen, Verbraucherschützern und andere verlangen nach Änderungen am staatlichen Regulierungssystem, wobei die FIO unterschiedliche Rollen spielt.

Manche wollen, dass eine starke FIO das Zusammenspiel zwischen anderen Bundesbehörden wie der Federal Reserve und den Wertpapieren bewältigen kann und der Börsenkommission in Washington, und auch eine Stimme sein, mit der man auf der internationalen Bühne rechnen kann.

Andere wollen, dass der FIO Offenbarungsunzulänglichkeiten beseitigt, mehr Informationen sammelt und Lizenzierung rationalisiert. In fast allen Kommentaren wurden Defizite bei der staatlichen Regulierung festgestellt, da sie die Rationalisierung und größere Transparenz bei der Namensmodernisierung fördern, obwohl die gesetzliche Rechnungslegung nach den eingegangenen Kommentaren immer noch den Tag gewinnt.

Verbände mit größeren Mitgliedern, wie der Financial Services Roundtable Ich möchte, dass die FIO ihre Belegschaft aufstockt und in Washington etwas hinzufügt, um ihre Ziele zu erreichen, wie auch immer sie aussehen.

"Wir hoffen, dass die FIO von Anfang an eine wichtige Rolle spielen wird. in Abstimmung mit Versicherungsexperten des Financial Stability Oversight Council (FSOC) sicherzustellen, dass jede neue Regulierung, die den Versicherern auferlegt wird, dem von der regulierten Einheit ausgehenden Risiko angemessen ist ", erklärte der Runde Tisch am 15. Dezember.

Kommentare werden heute, 16. Dezember, vor Mitternacht für einen gesetzlich vorgeschriebenen Bericht von FIO an den Kongress Anfang nächsten Jahres erwartet, wie von der Dodd-Frank-Wallstreet-Reform und dem Verbraucherschutz angeordnet "Wir unterstützen nachdrücklich eine Aufstockung der Finanzierung, der Personalausstattung und des Ansehens des FIO und sind der Ansicht, dass diese Ziele Teil der FIO-Studienempfehlungen sein sollten", sagte die Gruppe, die große Finanzunternehmen wie die Allianz Lebensversicherung vertritt Unternehmen von Nordamerika, John Hancock, Lincoln National, Schutzleben, die Principal Financial Group, landesweit Axa Financial und Allstate, Chubb Corp, Citigroup, Charles Schwab Corp und Suntrust.

Die American Council of Life Versicherer empfahl auch eine Mitarbeiter der FIO in ihren Kommentaren Anfang dieser Woche verstärkt. Der FIO hat mindestens vier Stellen eingestellt oder eingestellt, die strategisches oder finanzielles Fachwissen erfordern.

Einige große Versicherungsunternehmen wollen die FIO als ihre Hauptregulierungsbehörde stärken, da sie nicht zu viele Köche in ihrer Küche haben wollen und bevorzugen FIO als Regulator, der ihre Branche am besten verstehen würde, eingereicht Kommentare vorgeschlagen.

Um zu sagen, "Unternehmen sind besorgt, dass bestehende Bundesaufsicht durch das Finanzministerium, SEC, Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) und Department of Labor ( DOL), die durch die Einführung von Dodd-Frank-Regeln und Verordnungen verschiedener Bundesbehörden in Verbindung mit bestehenden staatlichen Vorschriften ergänzt werden, macht das Lebensversicherungsregime zunehmend komplexer, fragmentierter und schwer zu koordinieren ", kommentierte der ACLI gegenüber FIO früher diese Woche. Eine ACLI-Studie fand heraus, dass CEOs auf die gesetzliche Rechnungslegung günstiger reagierten als auf die meisten anderen Elemente der staatlichen Regulierung, und eine Mehrheit hielt sie für gut oder besser.

Diese Meinung wurde von Industrie-Panelisten auf der FIO-Konferenz in Washington bestätigt. 9 im Treasury Gebäude, und von FIO Direktor Michael McRaith in seinem ersten öffentlichen Auftritt als FIO Direktor gehostet. Der Roundtable reichte im Rahmen seiner Stellungnahme die Ergebnisse der im Oktober abgeschlossenen Cluff-Fonds-Studie ein.

Auch heute hat der nationale Verband der Versicherungs- und Finanzberater einen Kommentar eingereicht, in dem der FIO aufgefordert wurde, Bundesbehörden - vom Finanzministerium - aufzuklären an die SEC an die Abteilung DOL über die Versicherungswirtschaft, wie sie funktioniert und wie sie mit anderen Finanzindustrien zusammenarbeitet und staatliche Versicherungsvorschriften überprüft und mit den Staaten zusammenarbeitet, um überflüssige oder widersprüchliche Regulierungen zu beseitigen.

"Es ist wichtig, dass unsere Regierungsbeamten die von ihnen regulierten Branchen wirklich verstehen, und das Bundesamt für Versicherungswesen hat ein großes Potenzial, die Regulierungsbehörden aufzuklären und zu informieren, deren Entscheidungen die Verbraucher, Berater und die Wirtschaft stark beeinflussen", sagte NAIFA-Präsident Robert Miller Roundtable kam zu dem Schluss, dass der FIO mit der Ermittlung von Überschneidungen bei der Art und Weise betraut werden sollte, wie die Bundesregierung bereits Versicherungsaufsichtstätigkeiten ausübt, und diese Informationen zur Koordinierung und Konsolidierung der Bundesbeteiligung an Versicherungen verwenden sollte. Der Roundtable sagte auch, der FIO sollte eine starke Stimme in internationalen Fragen der Branche sein, aber "diese internationalen Bemühungen sollten darauf ausgerichtet sein, sicherzustellen, dass internationale Vereinbarungen im besten Interesse der US-Versicherungsmarktteilnehmer getroffen werden und nicht nur harmonisieren unsere Gesetze mit internationalen Standards."

Der Roundtable würde die FIO definieren und seine Präventivautorität nach dem Dodd-Frank Act nutzen, um nationale Standards auszuhandeln.

Wie andere Verbände, die multinationale Versicherer satt haben Der Roundtable sagte, dass die Mehrheit seiner Mitglieder weiterhin die Schaffung eines einzigen nationalen Marktes für jene Versicherer befürworte, die auf nationaler oder regionaler Ebene tätig sind.

Er nannte die Kosten einer ineffizienten staatlichen Regulierung in Millionenhöhe jährlich für nationale Unternehmen nur für die Lizenzierung von Agenten.

"Die regulatorische Belastung durch doppelte und sich überschneidende Regulierung war nicht gerechtfertigt durch vernünftige Argumentation und hat zu inkonsistentem Verbraucherschutz geführt. In der Tat werden die Verbraucher geschädigt, da ihnen Produkte verweigert werden, die möglicherweise aufgrund subjektiver regulatorischer Anforderungen, die keinen Einfluss auf die Solvenz oder den Verbraucherschutz haben, möglicherweise von Nutzen sind ", erklärte der Runde Tisch.

Auch das Versicherte Renteninstitut (IRI) forderte Gleichförmigkeit in dieser Woche, als es dem FIO sagte, dass es die Annahme des Kongresses der NARAB (Nationale Vereinigung der registrierten Agenten und Makler Reform Act) II Gesetzgebung empfehlen sollte und den Staat weiterhin volle Reziprozität und Einheitlichkeit im Agentenlizenzierungsprozess anstrebte.

NAIFA sagte es auch befürwortet den Erlass von NARAB II, da es Versicherungsunternehmen, die in mehreren Staaten zugelassen sind, gestattet wird, eine einzige Reihe von nicht ansässigen Lizenz- und Fortbildungsregeln einzuhalten.

Joseph Belt, der als "Professor" für Versicherungen bekannt ist und Herausgeber des

Insurance Forum

, identifizierte fünf Offenlegungen, die Versicherungsgesetze und -regelungen nicht in Bezug auf Lebensversicherungspreise erfordern, y vorzeitige Renditen, verschiedene Gebühren für nicht standardisierte Zahlungen oder Bar-und Basis-Finanzstärke-Rating-Berichterstattung. Beltth sagte der FIO, wenn staatliche Regulierer sind nicht in der Lage, Lebensversicherer zu machen, diese Offenlegungen zu machen, sollten die Bundesbehörden, um zu liefern der Verbraucher mit lebenswichtigen Informationen. Viele weitere Kommentare werden eingereicht, darunter jene von Bob Hunter von der American Consumer Federation, die sich über unregulierte Modellierungssysteme privater Unternehmen äußerten, die alles von Schadensfällen bis hin zu katastrophalen Risikomodellen modellierten. Er fand auch viel falsch in der staatlichen Regulierung, wie er auch auf dem FIO-Gipfel letzte Woche diskutierte. Ironischerweise war die Website www.regulation.gov an dem Tag, an dem Kommentare kommen mussten, fast den ganzen Tag über und für das Wochenende heruntergefahren und frustrierte andere Verbraucherschützer, die versuchten, um Mitternacht einzureichen, und andere, die versuchten, die Kommentare zu lesen . (Entschuldigung, Bob!)

Es ist nicht bekannt, ob der NAIC Kommentare abgibt oder nicht, aber seine Vertreter haben sich kürzlich in Washington bei zwei längeren Treffen mit McRaith und Mitarbeitern getroffen.

Am 1. Dezember hat die NAIC stellte die jüngsten Verbesserungen des Regulierungssystems vor, einschließlich des Modellholding-Systemakts, der 2012 geltenden Richtlinien für die Finanzanalyse von Akkreditierungsholding-Unternehmen, der Stresstests und des ORSA - das eigene Risiko- und Solvabilitätsbewertungshandbuch des NAIC (Think Self Assessments). Die NAIC stellte in ihrem Vortrag auch das große Problem der Vorratsspeicherung des Jahres 38 dar. Der Gebrauch / Mißbrauch konzentrierte sich auf die Reservierung (oder Unterreservierung einiger staatlicher Versicherungsmathematiker) für das universelle Leben mit sekundären Garantien sowie auf internationale Versicherungsaktivitäten. NAIC President-Elect und Florida Insurance Commissioner Kevin McCarty war anwesend, ebenso wie John Huff, der Direktor des NAIC-Kapitalmarktbüros, und Missouris Vertreter der staatlichen Aufsichtsbehörde für FSOC.

Am 7. Dezember, bei einem Treffen, an dem NAIC-Präsidentin Susan Voss von Iowa teilnahm, wurden unter anderem Marktforschungsprüfungen, Betrugsbekämpfung und Verbraucherservicetätigkeiten, Katastrophenhilfe, ein Überblick über das Lizenzierungsregime und der Interstate Compact durchgeführt ebenso wie aktuelle Probleme wie Kontoführung, Überschusslinien und Lebensversicherer die Verwendung der SSA Todesstammdatei, ein Hot Button Problem, das immer noch zwischen den Staaten spielt.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Industrie gegen Kalifornien COLI Bill

Industrie gegen Kalifornien COLI Bill

Bis Lebensversicherungsagenten und -unternehmen bekämpfen die Gesetzgebung in Kalifornien, die die Verwendung von Firmenlebensversicherungen stark einschränken würde. Die Gesetzgebung, A.B. 226, die von Assemblyman Juan Vargas, D-Chula Vista, gesponsert wird, würde Arbeitgeber effektiv davon abhalten, nicht beschäftigte Angestellte (dh einfache Angestellte) mit einer COLI-Police zu bedecken....

Nächster Artikel

Apple gewinnt gefürchteten

Apple gewinnt gefürchteten "Death Cross", Experten zucken

Das Hauptquartier von Apple in Cupertino, Kalifornien (Foto: AP) Hindenburg Omen, Skyscraper Curse-technische Indikatoren für einen kommenden Crash haben ghostly clevere Namen (mit Ausnahme des Hemline-Index), und man hat sich nun an die erfolgreichste Firma des Landes angeschlossen. Die Nachricht, dass Apple sich in der letzten Woche einem "Todeskreuz" näherte, erschütterte die Anleger, aber die Analysten zuckten mit den Schultern, bemerkten, dass es schon einmal passiert war und die langfristi...

Senden Sie Ihren Kommentar