Bitcoin Goes Bonkers, und auch Twitter | Andere | 2018

Bitcoin Goes Bonkers, und auch Twitter

(Photo: AP)

Es ist eine Untertreibung zu sagen, dass Bitcoin in den letzten Tagen einen wilden Run hatte und am Donnerstag ein Allzeithoch von über $ 18.000 erreichte, nur um dann zu stürzen $ 3.000 innerhalb von Stunden. Mitte Freitag schienen die Bitcoin-Preise langsam und felsig zu sein. Und Twitter, war natürlich da für Marktbeobachter, um den Wahnsinn zu berichten.

(Related: Will Bitcoin Fever Push 2018 Preis zu $ ​​20.000? $ 100.000?)

Ob Trolling für Retweets durch Versprechen, nicht vorhandene Bitcoins oder Update-Favoriten zu teilen Meme, es gab viel Spaß zu haben. Hier einige Highlights:

Gespräch über den heutigen Kaffee. Frau: "Bitcoin ist bei $ 13K. Ich sagte dir, wir sollten kaufen! "ICH" Es ist eine Tulpe Blase "EHEFRAU:" Das ist, was Sie bei $ 2K sagte "ME:" Nun, noch größere Blase jetzt "Frau" Ich kann nicht glauben, dass jemand tatsächlich zahlt Ihnen reden Geld..."

- Moshe A. Milevsky (@RetitionQuant) 7. Dezember 2017

Mr. Bit Coin bekommt die ganze Aufmerksamkeit. Ich bin bummed pic.twitter.com/iBvCAtKrYc

- Jim Cramer (@jimcramer) 8. Dezember 2017

Mitarbeiter: "Investieren Sie in Bitcoin?"
Ich: "Steve einer meiner Schuhe werden zusammen mit Klebeband gehalten und ich habe keine Zeit deine unsichtbaren Nerd Dollar zu verstehen"

- TechnischRon (@TechnicallyRon) 8. Dezember 2017

Ein Junge fragte seinen bitcoin-investierenden Vater für 1 Bitcoin an seinem Geburtstag .

Papa: Was? $ 15.554 ??? $ 14.354 ist eine Menge Geld! Wofür brauchst du sowieso $ 16.782?

- Ran Neu-Ner (@cryptomanran) 8. Dezember 2017

Meine Frau zieht verzweifelt die Kissen vom Sofa und versucht, den Bitcoin zu finden, den sie letztes Jahr fallen gelassen hat.

- Jonathan Clements (@ClementsMoney) 8. Dezember 2017

2016: Bitcoin wird das globale Zahlungssystem revolutionieren!

2017: Du bezahlst in Bitcoin! WAS HAST DU TUN ???

- Downtown Josh Brown (@ReformedBroker) 7. Dezember 2017

pic.twitter.com/hE6zdY99Eh

- Iwan der K ™ (@IvanTheK) 8. Dezember 2017

#Bitcoin: Größte Bank der Welt ohne Bargeld. @ Uber: Weltweit größtes Taxiunternehmen, das keine Fahrzeuge besitzt. @ Facebook: Die beliebtesten Medien der Welt, schafft keine Inhalte. @ Airbnb: Der weltweit größte Anbieter von Unterkünften, besitzt keine Immobilien.

Zeiten verändern Menschen.

- Bitcoin (@btc) 8. Dezember 2017

- Verwandt auf :

  • Bitcoin: Gambling Vehicle oder Portfolio Asset?
  • Vorteile und Hindernisse für Blockchain Adoption von Wealth Verwaltung
Mehr laden

Vorheriger Artikel

Life-App-Aktivität im Juni im Vergleich zur Vorjahresperiode

Life-App-Aktivität im Juni im Vergleich zur Vorjahresperiode

Die Bewerbungsaktivität im Juni nahm zu +1,2 Prozent gegenüber dem Vormonat, im Einklang mit den saisonalen Durchschnittswerten. USA Die Bewerbungsaktivität für die einzeln übernommene Lebensversicherung lag im Juni bei -0,3 Prozent im Jahresvergleich, alle Altersgruppen zusammen, laut MIB Life Index ....

Nächster Artikel

New York Life begleicht mit 6 Staaten

New York Life begleicht mit 6 Staaten

New York Lebensversicherung Co. (NY Life) hat zugestimmt, $ 15 Millionen zu bezahlen um Versicherungsaufsichtsbehörden in einem Geschäft zu erklären, das alle staatlichen Regulierungs- und Rechnungsprüfer- / nicht beanspruchten Immobilienagenturdurchsetzungsmaßnahmen, die sich mit den nicht abgeholten Eigentumspraktiken des Unternehmens befassen, löst....

Senden Sie Ihren Kommentar