Bill Gross sagt, die globalen Renditen seien gefallen, als Treasuries fallen | Leben / krankenversicherung | 2018

Bill Gross sagt, die globalen Renditen seien gefallen, als Treasuries fallen

Bill Gross (Jim Tweedie)

(Bloomberg) - Bill Gross sagt, es sei das "Ende der Linie" für negative Zinsen in Europa, und die globalen Rentenmärkte scheinen zuzustimmen.

Die Staatsverschuldung in den USA und Europa ist nach der Europäischen Zentralbank zurückgegangen ( EZB (EZB) hat ihre Kreditvergabebestimmungen gekürzt und die Anleihenkäufe in den jüngsten Bemühungen zur Ankurbelung des Wirtschaftswachstums ausgeweitet. EZB-Präsident Mario Draghi sagte, die Bank "erwarte nicht, dass die Zinsen weiter gesenkt werden müssen" und konzentriere sich stattdessen auf die quantitative Lockerung. In der Folge kletterten die Renditen der amerikanischen und deutschen Benchmark auf ihren höchsten Stand seit mehr als einem Monat.

Das globale geldpolitische Tor ist "schnell zu Ende - die Industrieländer haben ihre Talsohle erreicht", sagte Gross, Manager der Janus Capital Group Inc. schrieb in einem Tweet über 1,3 Milliarden Dollar an Janus Global Unconstrained Bond Fund. In einem anderen Beitrag sagte er, die EZB-Politikbewegungen seien "eigentlich mehr als nur Geld" und markierten das Ende der Linie für Kurse unter Null.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Ergreifen der neuen 403 (b) Regeln

Ergreifen der neuen 403 (b) Regeln

Während Kritiker gesagt haben, dass die neuen Regeln für 403 (b) Pläne auf den Papierkram stapeln werden, gibt es definitive Vorteile für die bevorstehenden Änderungen, sagen Experten des Ruhestandes. Die neuen 403 (b) Regulierungen, die am 1. Januar 2009 in Kraft treten , und machen 403 (b) s arbeiten sehr ähnlich wie 401 (k) s-bieten Möglichkeiten für Berater, Plan Sponsoren und Teilnehmer, nach Ruhestand Experten in The Hartford....

Nächster Artikel

Die Art der Empfehlung

Die Art der Empfehlung

Vor kurzem, nach dem Hören Ich spreche über den Überweisungsprozess, mehrere Berater gaben privat zu, dass sie, obwohl sie nur über eine Überweisung arbeiten, sich nicht daran erinnern konnten, wann sie zum letzten Mal einen Kunden um eine Überweisung gebeten hatten. Was könnte diese Berater und so viele andere daran hindern, nach Empfehlungen zu fragen?...

Senden Sie Ihren Kommentar