Der China-Traum von big pharma trifft auf die Realität der Preissenkungskampagne | Leben / krankenversicherung | 2018

Der China-Traum von big pharma trifft auf die Realität der Preissenkungskampagne

(Bloomberg) - Die größten Pharmaunternehmen der Welt stehen vor einer Straßensperre in China, da eine staatlich geführte Kampagne zur Senkung der Arzneimittelpreise eine Verlangsamung des Umsatzwachstums ausgelöst hat.

Eines der größten Probleme : Chinas von der Regierung betriebene Krankenkassen, die mit einer alternden Bevölkerung und der zunehmenden Verbreitung von Krankheiten wie Krebs oder Diabetes kämpfen müssen. Während sie sich mit knapperen Budgets und einer Verlangsamung der Wirtschaft auseinandersetzen, beschränken sich viele dieser Mittel darauf, Patienten zu erstatten und lokale Behörden dazu zu bringen, mit den Unternehmen zu verhandeln, um die Arzneimittelpreise zu senken.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

United Prosperity stimmt der Übernahme von Shenandoah Life zu

United Prosperity stimmt der Übernahme von Shenandoah Life zu

United Prosperity Life Insurance Company - ein Unternehmen, das teilweise von Black Diamond Management Group LP unterstützt wird - hat eine definitive Vereinbarung zur Übernahme der Shenandoah Life Insurance Company unterzeichnet, sagen Beamte aus Virginia. United Prosperity hat zugestimmt, ein Minimum zu investieren von $ 60 Millionen in Shenandoah Leben, sagen die Beamten....

Nächster Artikel

Städte Termine AIG Counterparty List Hearing; NY Fed sagt, Geithner sei nicht beteiligt

Städte Termine AIG Counterparty List Hearing; NY Fed sagt, Geithner sei nicht beteiligt

WASHINGTON BUREAU - Das House Oversight und Government Reform Committee wird in zwei Wochen eine Anhörung abhalten, in der behauptet wird, dass die Federal Reserve System die American International Group Inc. (NYSE: AIG) angewiesen hat, keine Details einer Zahlungsentscheidung zu veröffentlichen Collateralized Debt Obligation Kontrahenten 100 Cent auf den Dollar....

Senden Sie Ihren Kommentar