Die beste ROI-Marketingstrategie für Berater | Technikcenter | 2018

Die beste ROI-Marketingstrategie für Berater

Sie sind nicht nur ein Finanzberater; Sie sind ein Geschäftsinhaber, der mit der doppelten Verantwortung betraut ist, Dienstleistungen zu erbringen und sich gleichzeitig als qualifizierter Profi zu vermarkten. Es ist nicht verwunderlich, dass Berater sich oft dünn fühlen, und Marketing ist oft die Aufgabe, die in den Hintergrund gedrängt und vernachlässigt wird.

In den letzten Jahren hat sich eine neue Marketingstrategie entwickelt, die Ihre Zeit dramatisch reduzieren kann steigern Sie Ihre Effektivität. Es heißt Marketing-Automatisierung. In einfachster Form ist Marketing Automation darauf ausgelegt, Ihre Marketingbemühungen zu ergänzen, zu rationalisieren und zu messen, damit Sie die Geschäftseffizienz verbessern und das Umsatzwachstum steigern können. Das ultimative Ziel der Marketingautomatisierung ist ein zweifaches: Ihre aktuellen Kundenbeziehungen zu pflegen und eine starke Verbindung mit Leads aufzubauen, die möglicherweise noch nicht bereit sind, Ihre Services zu nutzen.

Mit Automatisierung verwandeln Sie mindestens einen Teil davon Ihre Content-Erstellung zu einem professionellen Service, und dieser Service plant und implementiert dann Ihr gesamtes Marketing. Auf diese Weise können Sie einen kontinuierlichen Strom von Inhalten teilen, der das Interesse eines Leads weckt, Vertrauen schafft und Sie dazu ermutigt, Sie als Experten in Ihrem Bereich und als Ressource für sachkundigen Rat zu sehen. Wenn Unternehmen Automatisierung nutzen, sind die Ergebnisse erstaunlich.

Im Durchschnitt führt die Marketing-Automatisierung zu einer Steigerung der Verkaufsproduktivität um 14,5% und einer Reduzierung des Marketing-Overhead um 12,2%. 63% der Unternehmen, die ihren Mitbewerbern entwachsen, nutzen Marketing-Automatisierung, und Unternehmen, die Marketing-Automatisierung nutzen, sehen 53% höhere Conversion-Raten und eine annualisierte Umsatzwachstumsrate um 3,1%.

Während der durchschnittliche Kleinunternehmer 20 Stunden verbringt In einer Woche Marketing kann die Automatisierung das erheblich reduzieren, in einigen Fällen sogar auf wenige Stunden pro Woche! Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Marketing-Automatisierungsaufgaben einzurichten und zu planen.

Art des zu automatisierenden Inhalts

Mit den richtigen Tools können Sie fast alle Ihre Marketing-Bemühungen automatisieren, so dass ein professioneller Service einen Großteil des Inhalts für viele Dinge bereitstellen kann, die derzeit viel Zeit verschlingen Ihre Zeit, wie:

  • Blogposts
  • Aktualisierungen des Website-Contents
  • LinkedIn-, Twitter- und Facebook-Posts
  • E-Mail-Newsletter

Beachten Sie, dass einer der Hauptaspekte des Marketings seine soziale Natur ist . Automatisierung ist keine Struktur, die es "festlegt und vergisst". Es reduziert die Zeit, die Sie für die Erstellung und Bereitstellung von Inhalten aufwenden müssen, erheblich.

Sie möchten Ihrer Website immer noch persönliche Akzente hinzufügen, Urlaubswünsche in sozialen Medien teilen und einzelne Nachrichten per E-Mail versenden .

Wann automatisieren

Sobald Sie Ihre Inhalte bereit haben, müssen Sie entscheiden, wie oft Sie posten werden. Es gibt keine absoluten Regeln dafür, wie oft man über soziale Medien, Blogs oder E-Mails vermarkten kann, da jede Praxis anders ist. Eine gute Faustregel ist, dreimal pro Woche in sozialen Medien zu posten. Senden Sie für das E-Mail-Marketing eine Kampagne nicht öfter als einmal pro Woche und mindestens einmal im Monat. Zum Bloggen, zielen Sie einmal pro Woche oder mindestens einmal im Monat. Sobald Sie diesen Zeitplan in Ihren Automatisierungstools eingerichtet haben, erhalten Sie einen konstanten Strom von Marketingnachrichten, die das ganze Jahr über versandbereit sind.

So automatisieren Sie

Sie haben das "Was" und "Wann" der Marketingautomatisierung Aber was ist mit dem "Wie?"? Es gibt ein paar verschiedene Wege, diese Frage zu beantworten, und Finanzberater müssen die Werkzeuge finden, die für sie am besten funktionieren. Suchen Sie nach einem Anbieter für Marketing-Automatisierung, der speziell für Finanzberater spezifische Inhalte und Marketing-Tools anbietet, die den FINRA-Vorschriften entsprechen. Mit diesen Tools können Sie Blogs posten und planen, Ihre Website automatisch mit neuen Inhalten aktualisieren, auf sozialen Medien posten und E-Mail-Newsletter versenden, während Sie gleichzeitig konform bleiben.

Du hast die Kunst des Multitasking in der realen Welt gemeistert; Ist es nicht an der Zeit, dass du das gleiche für dein Marketing getan hast? Automatisierung ist die Antwort, um Ihnen zu helfen, Ihr Marketing mit minimalem Zeitaufwand, Aufwand und Geld zu maximieren.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Kapitalanlage ist die beste Strategie, außer jetzt

Kapitalanlage ist die beste Strategie, außer jetzt

Die Kombination aus einem langen Bullenmarkt, hohen Bewertungen, Steigende Zinsen und erhöhte Volatilität können Anleger nervös machen, wenn sie Geld auf dem Markt einsetzen. Aber viele von denen, die auf Bargeld sitzen, verpassten riesige Aktiengewinne. Es gibt drei Möglichkeiten, große Geldzuweisungen in dieser Art von Markt einzusetzen: Investieren Sie einen Pauschalbetrag und nehmen Sie, was der Markt Ihnen bietet....

Nächster Artikel

Zentrum: 40% der Käufer von Kurzzeitversicherungen sind über 70 Jahre alt

Zentrum: 40% der Käufer von Kurzzeitversicherungen sind über 70 Jahre alt

LTCI-Emittenten Ich habe versucht, mich auf jüngere Interessenten zu konzentrieren. (TS / Jasmin Awad) Die Pflegeversicherung (STCI) ist ein Produkt, das Lebens- und Gesundheitsbeauftragte noch an Verbraucher ab 71 Jahren verkaufen können. Das Nationale Beratungszentrum für Kurzzeitpflege Information berichtet, dass 40 Prozent der STCI-Käufer beim Kauf ihrer Policen 71 Jahre oder älter waren und 4 Prozent 81 oder älter waren....

Senden Sie Ihren Kommentar