BD-Aktien: Was zu erwarten ist, wenn QE weitergeht | Praxis-management | 2018

BD-Aktien: Was zu erwarten ist, wenn QE weitergeht

Nach der Entscheidung der Fed vom Mittwoch, ihr quantitatives Lockerungsprogramm fortzusetzen, prognostizieren die Citigroup-Aktienanalysten (C), dass einige Broker-Dealer und Vermögensverwalter ihre Ergebnisse und Aktien in den nächsten Monaten verlieren könnten.

"Erstens erwarten wir Broker-Dealer zu verzögern und / oder zu konsolidieren, angesichts der eingebetteten Rate Leverage und jüngste Outperformance ", schrieb William Katz in einer Notiz veröffentlicht Donnerstag, zusammen mit Neil Stratton und Steve Fullerton geschrieben.

" Die Schlüsselfrage [ für BDs] ist, ob der Pushback der Tapering vorübergehender Natur ist oder eine nachhaltigere Verzögerung widerspiegelt, was einen wesentlichen Einfluss auf das Timing zum Erreichen normalisierter Gewinne haben würde."

Die zweite Sorge der Aktienanalysten ist, dass Aktien-zentrierte Vermögensverwalter zurückbleiben könnten Mehr Fixed-Income-fokussierte Manager. "Wenn wir zurückgehen, fragen wir uns, ob die Verzögerung beim Tapering in Frage gestellt wird: (a) die Stärke der wirtschaftlichen Erholung und (b) das Timing / die Schnelligkeit kurzfristiger Zinserhöhungen", schrieb Katz.

Short vs. Long Term

Das Aktienresearch-Team von Citigroup sagt, dass es seine positive langfristige Sichtweise von Broker-Dealer-Aktien nicht verändert hat, aufgrund der "EPS-Erwartungen, besserer Retail-Engagements und höherer Nettozinsmargen".

Near Kats und seine Kollegen sehen LPL Financial (LPLA) und Raymond James (RJF) angesichts des Fixed-Income-Fokus einiger ihrer Geschäftsbereiche und ihrer "geringeren Korrelation zum langen Ende der Kurve" in einer defensiven Position. im Vergleich zu TD Ameritrade (AMTD) und Charles Schwab (SCHW).

Dennoch erwartet er, dass die Aktienkurse dieser beiden Online-Broker aufgrund ihrer jüngsten Outperformance auch kurzfristig untergehen.

TD Ameritrade, Schwab und der Online-Devisenmakler FXCM (FXCM) sind seit dem 1. Mai um 30% auf 45% gestiegen.

Mittlerweile , der iShares Dow Jones US Broker-Dealer Index (IAI) ist um 22% gestiegen. Es wird von einigen Komponenten wie Morgan Stanley (MS) überholt, die in den letzten fünf Monaten um 40% angestiegen ist.

Citi sagt, dass die Korrelation zwischen Schwab und TD Ameritrade mit dem 10-jährigen Treasury seit Jahresbeginn hoch ist , bei ungefähr +0,90 und negativ für Raymond James.

Andere Firmen

Mit Blick auf traditionelle Vermögensverwalter sieht Citi diejenigen mit einem Fixed-Income-Fokus besser. Es glaubt, dass Fixed-Income-Centric-Manager eine Outperformance erzielen könnten, da Nettoinventarwert-Risiken abnehmen, während Fixed-Income-Volumes kurzfristig nachhaltiger werden.

Alliance Bernstein (AB), Legg Mason (LM), Franklin Templeton (BEN ) und BlackRock (BLK) haben das größte Fixed-Income-Exposure zwischen 36% und 59% des Vermögens.

Auch die Aktien dieser Firmen, mit Ausnahme von Legg Mason, sind nach Angaben von Katz seit Mai hinter der Gruppe zurückgeblieben 1, "für einen möglichen Aufhol-Handel aufgestellt".

Die Citi-Analysten sind optimistisch bei alternativen Vermögensverwaltern, dank ihrer steigenden Allokationen, Marktanteilsgewinnen und zunehmender Diversifizierung. Seine Top-Picks sind Blackstone (BX), Apollo Global (APO), Kohlberg Kravis Roberts (KKR) und Och-Ziff Capital (OZM).

Diese Gruppe profitiert kurzfristig, da weniger aggressive Zinserwartungen den Druck reduzieren zu den Finanzierungskosten ", sagt Katz.

Die Aussicht auf ein reduziertes Wirtschaftswachstum bedeutet jedoch, dass steigende Kreditspreads und das Ergebnis vor Steuern der zugrunde liegenden Portfolios des Unternehmens genau beobachtet werden müssen. Historisch gesehen sind Alternativen bei steigenden Spreads schlechter, sagt der Analyst.

-

  • Gross, Gundlach Jubel als Fed sich auf "Death Swim" hält
  • Marc Faber, Stovall von S & P > Mehr laden

Vorheriger Artikel

Fla. Stats Reveal Zombie Carriers

Fla. Stats Reveal Zombie Carriers

Viele Florida Krankenversicherungen decken weniger als 5 Personen in Florida. Forscher im Florida Office of Florida Die Versicherungsaufsichtsbehörde hat die Fluggesellschaften in eine Liste von 139 Fluggesellschaften aufgenommen, die dem Büro mitteilten, dass sie in Florida im Jahr 2009 einige wichtige Krankenversicherungsprämien gesammelt hatten....

Nächster Artikel

Als Antwort auf

Als Antwort auf "Wie ein Telefonskript Sie vor Clients bringen kann"

Als Antwort auf "Wie ein Telefonskript Sie vor die Kunden bringen kann" Danke für den Artikel. Wenn nichts getan wird, gibt es viel zu kritisieren. Wenn etwas getan wird, wird es immer noch diejenigen geben, die kritisieren. Danke, dass Sie im Camp sind. - Bob Dieser Artikel ist gut gemacht. Kurz, auf den Punkt und ein Lösungsmuster....

Senden Sie Ihren Kommentar