Sind endgültige Ausgaben Telefonverkäufe die Zukunft? | Andere | 2018

Sind endgültige Ausgaben Telefonverkäufe die Zukunft?

Wie geht es Ihnen bei der Arbeit von zu Hause oder einem Büro aus, kontrollieren Sie Ihre eigenen Stunden niedrige Ausgaben, ein gutes Leben machen und in einem wachsenden Markt involviert sein?

Wenn das gut klingt, müssen Sie einen Blick auf den Verkauf der letzten Spesen-Lebensversicherung über das Telefon werfen. Es ist richtig, es von zu Hause aus zu verkaufen. Es kann ein sehr profitables Unterfangen sein, wenn es richtig gemacht wird.

Related: Sollten Sie Endspesenversicherung verkaufen?

Ich weiß, dass die Mehrheit der Endspesenabdeckung von Angesicht zu Angesicht verkauft wird, und es gibt absolut ein Segment von der Markt, der nie über das Telefon kaufen würde. Aber es gibt auch eine wachsende Zahl von Senioren, die Berichterstattung ohne ein persönliches Treffen kaufen.

Ich fragte Anthony Martin von ChoiceMutual.com kürzlich über seinen Erfolg und Fokus auf den Verkauf der endgültigen Kosten per Telefon. Was folgt, sind einige seiner Einsichten.

Warum die endgültigen Kosten überhaupt verkaufen?

Die Antwort ist facettenreich und das ist eine sehr gute Sache. Die Realität ist, endgültige Kosten bietet viele Vorteile, die nicht verfügbar sind, wenn Sie andere Arten von Lebensversicherungen verkaufen. Darüber hinaus ist der endgültige Ausgabenmarkt enorm und massiv unterversorgt. Im Großen und Ganzen bevorzugen die Gesetze von Angebot und Nachfrage Agenten, die Endausgaben verkaufen.

Großer Markt

Der typische Endkosten-Kunde liegt zwischen 62 und 68. Sie kennen wahrscheinlich diese bekannte Baby-Boomer-Statistik, aber sie ist es einfach zu wichtig um es zu ignorieren. 10.000 Senioren pro Tag werden 65. Viele von ihnen benötigen heute einen Plan, um ihre Bestattungskosten zu begleichen. Dies ist wie ein Fließband von Neukunden, die brauchen, was Sie verkaufen.

Mehr laden

Vorheriger Artikel

Klassische Wahrheiten für moderne Realitäten aktualisiert

Klassische Wahrheiten für moderne Realitäten aktualisiert

Ich bin etwa zur Hälfte auf den Werbe- und Texterklassiker "Breakthrough Advertising" von Eugene M. Schwartz. Das Original-Copyright auf dem Buch ist 1966, und es ist nicht leicht zu finden. Allein auf Amazon.com gibt es nur fünf verfügbare Exemplare der 2004 von Bottomline Books re-release. Der Preis beginnt bei $ 145....

Nächster Artikel

Die große Händlerregel

Die große Händlerregel

Gerade als Sie da dachten Es könnten keine Formulare mehr sein, die wir vervollständigen könnten, wir haben noch eine weitere von unseren Freunden bei der SEC - der neuen Form 13H. Es gibt eine Frage zur neuen SEC-Prüfung bezüglich "Compliance-Budgets". Wie kann ein Berater ein realistisches Compliance-Budget aufrechterhalten, wenn die Regulierungsbehörden weiterhin neue Formulare und Anforderungen ausarbeiten?...

Senden Sie Ihren Kommentar