4 Tipps zum Steuern von Kundensteuerfragen | Investment portfolio | 2018

4 Tipps zum Steuern von Kundensteuerfragen

Das neue Steuergesetz wahrscheinlich garantiert, dass Berater mit Fragen von Kunden über ihre Auswirkungen auf ihre Finanzpläne und Investitionen überschwemmt werden, wenn sie nicht bereits gewesen sind.

Hier sind einige Schlüsselpunkte, die Berater für diese Gespräche mit Kunden, Höflichkeit im Auge behalten sollten eines kürzlich von Joe Elsasser, Präsident von Covisum, einem Fintech-Unternehmen, das Softwarelösungen für Berater und Finanzinstitute baut, und von Dave Cechanowicz, Senior Financial Planner bei REDW Stanley, einem CPA und Unternehmensberatungsunternehmen, veranstalteten Seminar:

1. 5 magische Worte: "Dies ist keine Steuerberatung."

Obwohl die meisten Beratungsunternehmen Offenlegungen verwenden, die darauf hinweisen, dass ihre Berater keine Steuerberatung anbieten, müssen Berater sicherstellen, dass ihre Kunden diese Nachricht erhalten und verstehen, welche Dienstleistungen der Berater anbietet im Gegensatz zu denen von einem CPA, Steueranwalt oder eingeschriebenen Agenten, die Einzelpersonen vor dem IRS vertreten können.

"Seien Sie mit dieser Offenlegung in den Mittelpunkt", sagt Elsasser und weist darauf hin, dass es Berater vor Haftung schützen kann. "Sei im Voraus über dich und tue es nicht. Seien Sie steuerbewusst, erklären Sie mögliche steuerliche Auswirkungen und erklären Sie, welche Steuerberatung vorliegt."

Cechanowicz erinnerte an einen Schiedsspruch der Financial Industry Regulatory Authority mit der Tochter einer älteren Frau mit Demenz, die einen registrierten Vertreter fragte, was er mit einer CD machen solle verfallen. Der Vertreter empfahl der Tochter, Geld auf die CD einzuzahlen und den Erlös auf das Bankkonto der Mutter einzuzahlen. Aber die Investition war keine CD; Es war IRA, die zu Steuergeldern führte, wenn sie eingelöst wurde. Die Beratungsfirma wurde mit einer Strafe für dreifachen Schadenersatz nach dem Gesetz von Florida in Bezug auf Gewalt gegen ältere Menschen belegt. "Man muss sehr vorsichtig sein", sagt Cechanowicz.

2. Bringen Sie einen Steuerfachmann hinzu, um bei Bedarf Steuerberatung zu leisten.

Entwickeln Sie jetzt Beziehungen zu Wirtschaftsprüfern, Steueranwälten oder Wirtschaftsprüfern, wenn Sie diese nicht bereits haben, denn alle werden diese Steuerspezialisten anrufen.

"CPAs haben Sie haben nur eine begrenzte Zeit und werden Geschäftskunden Vorrang einräumen ", sagt Elsasser und stellt fest, dass Geschäftskunden wahrscheinlich mehr bezahlen als einzelne Kunden. "Dies ist eine echte Chance für Berater, die Beziehungen zu CPAs haben."

Durch die Empfehlung von CPAs kann die Haftung von Beratern beseitigt werden, sagt Cechanowicz. "Sie engagieren sich mit dem Kunden, nicht mit dem Berater, daher liegt die Haftung bei der CPA."

3. Nutzen Sie Steuer-Alpha-Möglichkeiten.

Steuer-Alpha ist der Mehrwert für den Finanzplan und das Portfolio eines Kunden. Strategien, die sicherstellen, dass Steuern nicht mehr vom Kundenvermögen wegneh- men, als nötig sind.

Zum Beispiel Unternehmen können aufgrund des Steuergesetzes 2018 20% von einem qualifizierten Geschäftseinkommen abziehen. Aber bevor man diesen neuen Abzug in Betracht zieht, sollten Berater prüfen, ob das Unternehmen einen Rentenplan hat, was zu einem viel größeren Abzug führen könnte, sagt Cechanowicz.

4. Berücksichtigen Sie diese verschiedenen Punkte, die Ihre Kunden betreffen könnten.

Infolge des neuen Steuergesetzes werden weniger Steuerpflichtige angeben - 15% von 30% - und weniger unterliegen der alternativen Mindeststeuer - 200.000 anstelle von 5 Millionen, nach Elsasser.

Die langfristigen Kapitalgewinne passen nicht perfekt zu den neuen Steuerklassen 2018 und haben sich seit 2017 nicht geändert. Denken Sie daran, dass Steuergutschriften die Steuern senken; Steuerermäßigungen reduzieren steuerpflichtiges Einkommen.

- Related on :

  • Die neue 20% Pass-Through Tax Deduction: Ein Leitfaden für Berater
  • Die Steuersenkungen und Jobs Act: Ein Leitfaden für Berater
  • Wie Steuer Rechnung Auswirkungen 4 Hauptbereiche für Berater & Kunden
  • IRS gibt Steuerverweigerungstabelle für 2018 frei
Mehr laden

Vorheriger Artikel

Ein Erfolgsmodell

Ein Erfolgsmodell

Drei Prinzipien von CEG Worldwide, John J. Bowen Jr., Patricia J. Abram und Jonathan Powell, stellen die Schlüsselstrategien vor, die Top-Berater benötigen, um in ihrem neuen Buch Breaking Through erfolgreich zu sein. Die Autoren stellen fest, dass der Wettbewerb scharf ist: In den USA gibt es etwa 765....

Nächster Artikel

5 Anmerkungen zu GE $ 15B in LTCI-Rücklagen

5 Anmerkungen zu GE $ 15B in LTCI-Rücklagen

GE Capital hat immer noch eine alte Pflegeversicherung in Milliardenhöhe (LTCI) Rückversicherungsverpflichtungen in seinen Büchern, die von den Tagen, als sie und Genworth Financial Inc. Teil der General Electric Company waren, übriggeblieben sind. GE erschreckte die Investoren des Unternehmens heute mit der Ankündigung, dass GE Capital 15 Milliarden Dollar hinzufügen muss Reserven über sieben Jahre, vor allem, um eine Entwicklung des nachteiligen Schadenverhaltens in seinem LTCI-Geschäftsbuch z...

Senden Sie Ihren Kommentar