15 Die teuersten Staaten für die Langzeitpflege: 2017 | Pensionierung | 2018

15 Die teuersten Staaten für die Langzeitpflege: 2017

(Inner Harbour in Baltimore) 15. Maryland - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 60.305 // Erwachsene Tagespflege: $ 2.150 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 52.281 // Betreutes Wohnen: $ 49.800 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 118.990

(Prospect Terrace Park in Providence, RI) 14. Rhode Island - Durchschnittliche jährliche LTC-Kosten: $ 60.789 // Erwachsene Tagespflege: $ 19.500 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 57.772 // Betreutes Wohnen: $ 61.860 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 104.025

(Hollywood Blvd in Los Angeles) 13. Kalifornien - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 61.239 // Erwachsene Tagespflege: $ 20.020 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 57.200 // Betreutes Wohnen: $ 51.300 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 116.435

(Seattle Seahawk Fans jubeln. Foto: AP) 12. Washington - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 61.704 // Erwachsene Tagespflege: $ 16.900 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 60.632 // Betreutes Wohnen: $ 55.920 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 113.362

(Skifahrer auf den Pisten in Killington, Vermont, Resort. Foto: AP) 11. Vermont - Durchschnittliche jährliche LTC-Kosten: $ 63.139 // Erwachsene Tagespflege: $ 34.320 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 57.200 // Betreutes Wohnen: $ 49.527 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 111.508

(State Kapitol in Bismarck, ND. Foto: AP) 10. North Dakota - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 64.010 // Erwachsene Tagespflege: $ 25.480 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 63.972 // Betreutes Wohnen: $ 36.219 // Pflegeheim (Privatzimmer) : $ 130.367

(Lobster Boote in Portland) 9. Maine - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 64.423 // Erwachsene Tagespflege: $ 28.080 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 53.768 // Betreutes Wohnen: $ 58.680 // Pflegeheim (Privatzimmer) : $ 117.165

(Times Square in New York) 8. New York - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 65.852 // Erwachsene Tagespflege: $ 20.800 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 54.340 // Betreutes Wohnen: $ 47.850 Pflegeheim (Privatzimmer): $ 140,416

(Die Corbin-überdachte Brücke in Newport, New Hampshire. Foto: AP) 7. New Hampshire - Durchschnittliche jährliche LTC-Kosten: $ 66.044; Tagesbetreuung für Erwachsene: 18.720 $; Lizenzierte häusliche Pflege: $ 60.357 // Betreutes Wohnen: $ 58.260 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 126.838

(Altes Kapitolgebäude in Dover.) 6. Delaware - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 68.472 // Erwachsene Tagespflege: $ 18.850 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 50.908 // Betreutes Wohnen: $ 72.180 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 131.948

(Boot am Atlantic City Strand) 5. New Jersey - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 68.833 // Tagesbetreuung für Erwachsene : $ 23.400 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 52.624 // Betreutes Wohnen: $ 69.732 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 129.575

(Waikiki Küste in Honolulu) 4. Hawaii - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 71.820 // Erwachsener Tag Pflege: $ 18.200 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 59.488; Betreutes Wohnen: $ 51.000 // Pflegeheim (Privatzimmer): $ 158.593

(Eine Statue des Siegesgotts im Bushnell Park in Hartford. Foto: AP) 3. Connecticut - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 72.671 // Erwachsenentag Pflege: $ 20.800 // Betreute Pflege: $ 52.624 // Betreutes Wohnen: $ 55.200 // Pflegeheim (Privatzimmer): $ 162.060

(Beacon Hill in Boston) 2. Massachusetts - Durchschnittliche jährliche LTC Kosten: $ 73.307 // Erwachsenentag Pflege: $ 16.900 // Betreute Pflege zu Hause: $ 59.488 // Betreutes Wohnen: $ 67.188 // Pflegeheim (Privatzimmer): $ 149.650

(Krabben auf den Fischgründen in Südost-Alaska. Foto: AP) 1. Alaska - Average Annual LTC Kosten: $ 117.800 // Erwachsene Tagespflege: $ 43.709 // Lizenzierte häusliche Pflege: $ 63.492 // Betreutes Wohnen: $ 72.000 // Pflegeheim (privates Zimmer): $ 292.000

In der diesjährigen Version der jährlichen Studie von Genworth Financial über die Kosten von Pflege im ganzen Land - nicht nur in Pflegeheimen, die immer weniger im Vordergrund stehen, sondern auch in der häuslichen Pflege, in der Erwachsenenbetreuung und im betreuten Wohnen Einrichtungen - die Nachrichten sind nicht beruhigend. Die Kosten sind stetig angestiegen, die Kosten für lizenzierte Hausfrauen - diejenigen, die das anbieten, was die Studie als "praktische Körperpflege" für Patienten bezeichnet, die noch zu Hause sind - steigen am schnellsten und steigen seit letztem Jahr um 6,17%.

Und natürlich, da die Menschen es vorziehen, in ihren Häusern zu bleiben, wird das eine Menge Leute schwer treffen.

(Verwandte: Top 15 Günstigste Staaten für Langzeitpflege: 2017)

Geringere Qual der "Hausfrauenpflege" "Wie kochen, putzen und Besorgungen erledigen (nicht in der folgenden Aufschlüsselung enthalten) ist ebenfalls sehr schnell gestiegen und ist seit letztem Jahr um 4,75% gestiegen. Aber beide Versionen von Hausfrauenhilfe sind am unteren Ende der Preisspanne, kommen bei 21 für Hausmeisterpflege und 22 für lizenzierte Hausmeisterpflege. Die großen Dollars sind woanders.

Sie sind vielleicht nicht so schnell prozentual gestiegen wie die beiden bereits erwähnten, aber die Tagespflege von Erwachsenen stieg seit letztem Jahr um 2,94% auf eine nationale Durchschnittsrate von 70 Dollar pro Tag. Betreutes Wohnen bedeutet jetzt durchschnittlich eine durchschnittliche monatliche Rate von 3.750 $, eine Zunahme von 3,36% gegenüber dem letzten Jahr, während Pflegeheime, bei einem Anstieg von 5,50% für einen privaten Raum, eine durchschnittliche Tagesrate von 267 $ haben. Egal, wie Sie es sehen, das ist eine Menge Geld...

Sehen Sie sich die 15 teuersten Zustände für LTC im Karussell an:

Vorheriger Artikel

Einen eigenen Fonds verwalten

Einen eigenen Fonds verwalten

Es braucht Vertrauen, Verbindungen und die Überzeugung, einen Fonds auf Gegenseitigkeit zu gründen, und es gibt wenig Zweifel, dass Marshall Berol und Malcolm Gissen alle drei haben. Das Duo ist einer der Berater, die erfolgreich diese Eigenschaften genutzt haben, um über das private Ausführen von Geld hinauszugehen oder das Geldmanagement auszulagern und in das große, breite Universum des öffentlichen Geldmanagements in Form eines 40 Act Investmentfonds zu investieren....

Nächster Artikel

Die Vier-Personen-Berater benötigen ein Team, bevor Probleme auftreten

Die Vier-Personen-Berater benötigen ein Team, bevor Probleme auftreten

Kürzlich habe ich einen Workshop für Inhaber-Berater durchgeführt, die ihre Geschäfte im Bob Veres Insider's Forum in Nashville mit einem Vermögen von 1 Milliarde US-Dollar verwalten wollen. Wir haben hier keinen Platz für alle meine Präsentationen, aber es gibt einen Teil davon, den ich allen Eigentümer-Beratern vorschlage, unabhängig von der Größe ihrer Firmen oder ihren Zielen: Erstelle ein Team aus deinen eigenen Beratern....

Senden Sie Ihren Kommentar